PROFIL

Anonymer Hörer

  • 5
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 85
  • Bewertungen
  • Tödlicher Lavendel

  • Ein Leon-Ritter-Krimi 1
  • Autor: Remy Eyssen
  • Sprecher: Sascha Tschorn
  • Spieldauer: 11 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 603
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 572
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 572

Eigentlich hatte sich Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter auf einen entspannten Job in der Sonne gefreut. Doch kaum im Örtchen Lavandou angekommen, liegt schon sein erster Fall auf dem Tisch. Ein Mädchenmörder geht in der Provence um und alle Spuren laufen scheinbar ins Leere. Leon Ritter, ein Mann mit großem Sinn für Ordnung und Details, versucht die Ermittelungen voranzutreiben. Doch die südfranzösischen Kollegen ermitteln anders. Als die Tochter seiner Kollegin Isabelle Morell entführt wird, wird es heiß in Lavandou, sehr heiß sogar. Und Ritter merkt zu spät, dass auch sein eigenes Urteilsvermögen getrübt ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende Geschichte, sehr gut erzählt!

  • Von KiLe Am hilfreichsten 18.08.2018

Netter Krimi

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2019

Angenehm und spannend gelesene Krimi mit vielen Wendungen. Bin schon auf die nächsten Folgen gespannt.

  • Kaiserschmarrndrama

  • Franz Eberhofer 9
  • Autor: Rita Falk
  • Sprecher: Christian Tramitz
  • Spieldauer: 7 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.436
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.122
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.100

Im Wald von Niederkaltenkirchen wird eine nackte Tote gefunden. Sie war erst kurz zuvor beim Simmerl in den ersten Stock gezogen und hat unter dem Namen "Mona" Stripshows im Internet angeboten. Der Eberhofer steht vor pikanten Ermittlungen, denn zum Kreis der Verdächtigen zählen ein paar ihrer Kunden, darunter der Leopold, der Simmerl und der Flötzinger. Harte Zeiten für den Franz, auch privat: Das Doppelhaus vom Leopold und der Susi wächst in dem Maße wie Franz' Unlust auf das traute Familienglück.

  • 5 out of 5 stars
  • Wann bekommt Tramitz endlich einen Hörbuchoscar?

  • Von kantrigoerl Am hilfreichsten 17.02.2018

Die Geschichte geht weiter...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.02.2018

In liebenswerter Weise geht es weiter in Niederkaltenkirchen. Wieder gut gelesen und mit der üblichen Spannung. Hoffe schon auf eine Fortsetzung.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

  • Isabelle Bonnet 1
  • Autor: Pierre Martin
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 9 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.994
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.770
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.762

Isabelle Bonnet, hochdekorierte Leiterin einer geheimen Spezialeinheit in Paris, wäre bei einem Sprengstoffattentat fast ums Leben gekommen.Um sich zu erholen, reist sie in ihren beschaulichen Geburtsort Fragolin im Hinterland der Côte d'Azur. Doch aus der ersehnten Ruhe wird nichts: In einer Villa wird eine halbnackte Frauenleiche gefunden, und der Hausherr, ein mysteriöser Engländer, ist spurlos verschwunden. Isabelle Bonnet lässt sich überreden, den Fall zu übernehmen - was bei den Kollegen vor Ort nicht gerade Begeisterung auslöst.

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich unaufgeregt

  • Von larifari Am hilfreichsten 04.06.2014

Gelungener Einstand

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2018

Interessante, kurzweilige Geschichte, die gut gelesen wird. Sie klingt nach mehr! Freue mich schon auf die nächsten Teile...

  • Mission Vendetta

  • Ryan Drake 1
  • Autor: Will Jordan
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 16 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 716
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 678
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 681

Unbekannte hacken sich in amerikanische Militärdrohnen und greifen mit ihnen zivile Ziele im Irak an. Ryan Drake, Chef einer geheimen Eingreiftruppe der CIA, hat nur 48 Stunden, um die Agentin Maras aus einem sibirischen Hochsicherheitsgefängnis zu befreien, die dort wegen einer Intrige der CIA eingekerkert ist. Nicht gerade die verlässlichste Unterstützung. Allerdings ist es Drake nur mit ihr möglich, an die Terroristen heranzukommen.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein spannender Agententhriller

  • Von hoermalwieder Am hilfreichsten 02.06.2014

Super spannende Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2017

Sehr spannende und kurzweilige Geschichte. Der Sprecher begeistert auch mit seiner sehr angenehmen Erzählweise. Auch die Teile die an einem Hörspiel erinnern wie die Funkgespräche begeistern.

Alles in allem ist auf eine Fortsetzung der Geschichte zu hoffen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ice Limit - Abgrund der Finsternis

  • Gideon Crew 4
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 10 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 693
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 655
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 654

Es lauert tief am Meeresgrund, und es wächst unaufhaltsam. Bei einer Expedition in die Antarktis ging vor Jahren ein riesiger Meteorit über Bord. Noch immer liegt er auf dem Grund der eisigen See. Eli Glinn, Chef von Effective Engineering Solutions, leitete damals die Expedition, in deren Verlauf über hundert Menschen starben. Nun drängt die Zeit: Der Meteorit hat sich inzwischen als Alien-Lebensform entpuppt, als Samenkapsel, aus der ein gigantisches Gewächs mit Fangarmen geworden ist.

  • 3 out of 5 stars
  • Durchwachsen

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 19.07.2017

Super spannende Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2017

Interessantes kurzweilig Buch, welches auch super gelesen wird. Könnte es wieder kaum zwischendurch weglegen. Ein (bisher) krönender Abschluss der Buchserie...