PROFIL

bepasue

Lindlar, Deutschland
  • 11
  • Rezensionen
  • 29
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 65
  • Bewertungen
  • Es muss wohl an dir liegen

  • Autor: Mhairi McFarlane
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 13 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.879
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.732
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.730

Am 10. Jahrestag macht Delia ihrem Freund Paul einen Heiratsantrag. Als moderne Frau nimmt man die Dinge schließlich selbst in die Hand. Leider reagiert Paul eher verhalten als begeistert. Er sagt zwar Ja, braucht dann aber erstmal ein Bier. Während er an der Bar die Bestellung abgibt, erhält Delia eine SMS: "Sie hat mir einen Antrag gemacht. Was soll ich nur tun? Können wir uns morgen sehen?" Offensichtlich hat sich Paul nach zehn Jahren Beziehung eine Jüngere gesucht, während Delia dachte, sie wären nun bereit, den nächsten Schritt zu gehen. Diesen geht sie dann kurzentschlossen allein - nämlich raus aus dem gemeinsamen Haus.

  • 3 out of 5 stars
  • Fremdschämen pur

  • Von Sonja Am hilfreichsten 15.02.2016

Langweilig und einfallslos!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.08.2017

Diese Geschichte ist in 2-3 Sätzen erzählt und mehr braucht man auch nicht zu erfahren:
Junge Frau erfährt, dass sie von ihrem langjährigem Freund betroffen wurde, verlässt ihn, geht nach London, macht dort beruflich und beziehungsmäßig neue Erfahrungen, geht zurück zum ersten Freund und entscheidet sich dann doch zurück nach London und zu einem der dort kennengelernten Lover zurückzugehen... Ach ja! Zwischendurch stirbt auch noch der Hund!
Dass ich dieses Hörbuch auch noch außerhalb meines Abo als Zusatz zur "Verkürzung" einer langen Zugfahrt gekauft habe, ärgert mich doppelt! Da hätte ich mir besser eine gute Zeitung kaufen sollen!

  • Das Dorf der Lügen

  • Martinsfehn-Krimi 1
  • Autor: Barbara Wendelken
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 13 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.758
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.594
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.598

Ein Alptraum für Polizeikommissarin Viktoria Engel: Sie erschießt im Dienst einen Unschuldigen, den 16-jährigen Rouven Kramer. In ihrer Not inszeniert sie die Tat, als hätte sie aus Notwehr gehandelt, doch die Dorfbewohner hegen Zweifel. Als kurze Zeit später eine weitere Leiche auftaucht, bizarr inszeniert wie Rouvens Tod, bricht eine Welle von Misstrauen über das Dorf herein, bis sich niemand mehr vor dem anderen sicher fühlt.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein optimaler Krimi mit Potential , super !

  • Von liebling222 Am hilfreichsten 01.02.2017

Langweilige Story mit einschläfernden Sprecher

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2017

Leider kann ich dieses Hörbuch nicht besser bewerten.
Die Geschichte kommt erst langsam in Fahrt und leider ist dieser Sprecher auch nicht in der Lage die Neugier auf diese Geschichte zu wecken.

  • Ein ganzes halbes Jahr (Lou Clarke 1)

  • Autor: Jojo Moyes
  • Sprecher: Luise Helm, Ulrike Hübschmann, Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 14 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9.827
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 8.707
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.707

Weißt du, wie das Leben funktioniert? Lou weiß es noch nicht und Will wusste es mal. Als die beiden aufeinandertreffen, werden sie gezwungen, ihre eigenen Ansichten infrage zu stellen. So beschäftigt sich "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes auf einfühlsame Art mit der Frage: Wann ist ein Leben lebenswert?

  • 2 out of 5 stars
  • Gratwanderung zwischen Kitsch und Romantik

  • Von BikerJoe Am hilfreichsten 11.04.2017

Packender Roman

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.08.2013

Seit mehreren "Nieten" beim Hörbuchkauf hat mich diese Story wirklich gepackt...
Die Geschichte des Querschnittgelähmten Will und seiner "Betreuerin" Louise ist scheint zwar beim ersten Eindruck nicht mitreißend, aber wenn man einmal angefangen hat, sich in die Hauptpersonen hineinzuversetzen, will man gar nicht mehr aufhören diesen ausgewöhnlichen Roman zu hören. Auch die Nebenfiguren in Louises und Wills Familien sind autentisch und für jedermann vorstellbar.
Die Erzähler/Sprecher geben der Geschichte besonderes Leben und bringen die Geschichte sehr gut rüber.
Auch wenn die Geschichte vor allem Frauen begeistern wird, so kann ich diesen Roman einfach nur jedem empfehlen, der gut erzählte Liebesgeschichten mag.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Roter Engel

  • Autor: Tess Gerritsen
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 12 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.036
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 251
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 254

Der tödliche Jungbrunnen: In Tess Gerritsens ungekürztem Hörbuch "Roter Engel" kommt Notfallärztin Toby einem entsetzlichen Skandal auf die Spur. Sprecher Michael Hansonis verleiht der nervenaufreibenden Geschichte durch seine dunkle, raue Stimme besondere Spannung. Ein Hörbuch für Thriller-und Horror-Fans, die auf perfide ausgeklügelte Geschichten stehen.

  • 5 out of 5 stars
  • spannend und erschreckendes Hörbuch!!

  • Von kati95 Am hilfreichsten 29.01.2011

Sehr spannender Thriller

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.04.2011

Nach "Kalte Herzen" hat sich Tess Gerritsen wieder einmal an ein Medezin-Thema herangewagt. Die Story läßt einem die Nackenhaare hochstehen:....
Tony Harper, eine junge Ärztin, arbeitet gerade ihre Nachtschicht in der Notaufnahme ab, als ein älterer Herr, nackt und verwirrt eingeliefert wird. Kurz darauf trifft ein weiterer Rentner im Krankenhaus ein, der unter mysteriösen Umständen stirbt. Ihr lassen diese Vorfälle keine Ruhe und so bewirkt sie eine Obduktion um Licht in die Sache zu bringen. Die Werte ergeben das Krankheitsbild Creuzfeldt-Jakob und daraufhin beginnt sie zu recherchieren und stellt fest, dass die Männer aus ein und demselben Altersheim stammen......
Eine spannende Story, die einen zum Gruseln bringt.
Zwar reicht dieser Krime nicht an "Jane-Rizzoli-Reihe" heran, ist aber für Tess Gerritsen-Fans ein Muss.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sturz der Titanen

  • Die Jahrhundert-Saga 1
  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 37 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8.999
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.945
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.986

Europa, 1914: Eine deutsch-österreichische Aristokratenfamilie, die durch politische Spannungen zerrissen wird. Eine Familie aus England zwischen Arbeiterschicht und Adel. Und zwei Brüder aus Russland, die in den Strudel der Revolution geraten und sich auf verschiedenen Seiten gegenüberstehen. Ken Folletts neue Trilogie spielt zwischen 1914 und 1989 und erzählt von drei Familien aus drei Ländern, deren Schicksale auf dramatische Weise miteinander verknüpft sind - und wird Geschichte schreiben!

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungener Auftakt der neuen Trilogie von Ken Follett - 37 Stunden Hörvergnügen

  • Von Buechereule2 Am hilfreichsten 13.11.2010

Ein etwas andere Ken Follet

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2010

Eine packende Geschichte zur Zeit des 1. Weltkrieges aus der Sicht verschiedener interessanter Charaktere aus Deutschland, England, Rußland und USA. Das ungekürzte Hörbuch ist in einigen Phasen etwas langatmig (z. B. Beschreibung der Kriegsschauplätze u. a.) aber wer sich so richtig in die Geschichte reindenkt, will auch diese Details als Hörbuchliebhaber nicht missen.
Ein ausgefallener Ken Follet nach "Säulen der Erde"!

3 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Vergangenheit ist ein gefährliches Land

  • Autor: Gianrico Carofiglio
  • Sprecher: Erich Räuker
  • Spieldauer: 7 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 134
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 43
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 40

Giorgio ist eigentlich in jeder Hinsicht perfekt: Er ist ein mustergültiger Sohn und ein strebsamer Jura-Student, er hat eine nette Freundin und ganz konkrete Vorstellungen davon, wie sein Leben einmal aussehen soll...

  • 5 out of 5 stars
  • Spannender "Fehlkauf"

  • Von Dr. Marcus Helfrich Am hilfreichsten 01.04.2011

Spart euch dieses Hörbuch!!

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.10.2010

"Das Gesetz der Ehre" vom gleichen Autor hat mich gefesselt und war für mich ein spannendes Hörbuch.
Dieses Hörbuch von Gianrico Carofiglio ist jedoch langweilig und ein Flop. Spart euch den Kauf dieses Buches!

6 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Vergebung

  • Millennium 3
  • Autor: Stieg Larsson
  • Sprecher: Dietmar Bär
  • Spieldauer: 10 Std. und 17 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.582
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 278
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 283

Lisbeth Salander wird mit einer Kugel im Kopf ins Göteborger Sahlgrenska-Krankenhaus eingeliefert. Sie überlebt, aber sie wird diverser Verbrechen beschuldigt, und man will ihr vor Gericht den Prozess machen. Mikael Blomkvist spürt, dass sich Kräfte formieren, denen seine ehemalige Partnerin allein und gefesselt ans Krankenbett nichts entgegensetzen kann. Also hilft er ihr, ihre Stärken als Computergenie zu reaktivieren.

  • 5 out of 5 stars
  • Vergebung

  • Von silverhead Am hilfreichsten 12.09.2009

Spannender Abschluß der Millenium-Trilogie

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.09.2010

Wie schon die 2 Vorgänger-Bücher hat mich auch der 3. Teil der spannenden Krimi-Reihe um Michael Blomquist und Lisbeth Salander total gepackt. Schade, das jetzt Schluß ist.
Als großer Fan von Dietmar Bär als Vorleser bin ich auch dieses Mal nicht enttäuscht worden!!!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • In Wahrheit wird viel mehr gelogen

  • Autor: Kerstin Gier
  • Sprecher: Mirja Boes
  • Spieldauer: 4 Std. und 9 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 876
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 559
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 558

Carolin spielt virtuos Mandoline, spricht sechs Fremdsprachen und kann im Kopf die Wurzel aus siebenhundertvierundachtzig ausrechnen. Aber als sie sich mit ihrem Exfreund um ein riesiges Erbe streiten muss, ist sie komplett überfordert. Verständlicherweise. Denn sie ist noch keine dreißig und gerade Witwe geworden. Und das wirft wohl jedes noch so große Wunderkind aus der Bahn.

  • 5 out of 5 stars
  • Kurzweilig

  • Von celissa Am hilfreichsten 03.12.2010

Kurzweilig, amüsant und empfehlenswert!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.05.2010

Auch dieses Kertin Gier-Buch wurde von Mirja Boes wunderbar gelesen.
Die Story hat zwar nicht allzu viel Tiefgang, aber sie ist trotzdem fesselnd, da man mit den Charakteren mitfühlen kann. Auch wenn es kein Anschluss-Roman an die "Mütter-Mafia"-Romane ist, findet man interessanterweise einige Personen wieder, so dass man gespannt sein kann, was Kerstin Gier als Folgeroman so einfallen wird.
Ich werde ihn auf alle Fälle lesen und auch hören! Es macht einfach Spaß!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Leopard

  • Harry Hole 8
  • Autor: Jo Nesbø
  • Sprecher: Burghart Klaußner
  • Spieldauer: 7 Std. und 28 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 538
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 135
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 135

Hongkong: Im Dunst der Garküchen und Drogenhöhlen dämmert ein Mann einsam vor sich hin. Es ist Harry Hole. Er hat alle Brücken hinter sich abgebrochen, die chinesische Mafia ist ihm auf den Fersen, er ist am Ende. Erst eine Serie grotesk-grausamer Morde, welche die Osloer Polizei vor schier unlösbare Rätsel stellt, lässt ihn zurückkehren - keinen Moment zu früh. Denn der Täter ist äußerst unberechenbar und hochintelligent. Er tötet seine Opfer mit einem perfiden Mordwerkzeug - lautlos und quälend langsam. Für Harry beginnt eine nerven- und kräftezehrende Hetzjagd, die ihn von einer einsamen Hütte im norwegischen Hochgebirge bis nach Ruanda führen. Als Kommissar dem Killer gegenüber steht, muss er eine übermenschliche Entscheidung treffen.

  • 4 out of 5 stars
  • Erstklassiger Roman, mittelprächtige und gekürzte Lesung

  • Von joek71 Am hilfreichsten 22.02.2010

Spannung pur mit guten Protagonisten

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.04.2010

Ich bin, wie schon vom "Schneemann", mal wieder gefesselt worden von diesem spannendend und bis zur letzten Hörminute fesselnden Krimi von Jo Nesbo - einfach empfehlenswert für jeden Krimi-Hörbuch-Liebhaber!!!
Schade ist, dass die Hörbuch-Fassung mal wieder gekürzt wurde!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Verdammnis

  • Millennium 2
  • Autor: Stieg Larsson
  • Sprecher: Dietmar Bär
  • Spieldauer: 10 Std. und 5 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.752
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 259
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 266

Mikael Blomkvist recherchiert in einem besonders brisanten Fall von Mädchenhandel, die Hintermänner bekleiden höchste Regierungsämter. Als sein Informant tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Blomkvists Partnerin Lisbeth Salander, da die Tatwaffe ihr Fingerabdrücke trägt. Eine mörderische Hetzjagd beginnt und Lisbeth Salander taucht ab.

  • 5 out of 5 stars
  • kann man Verblendung toppen? ja man kann!

  • Von Lilly Vanilly Am hilfreichsten 17.06.2009

Spannender Thriller mit tollem Erz?hler

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.03.2010

Was soll man zu diesem spannenden Krimi noch sagen- es packt einen von der ersten bis zur letzten H?rminute und man will direkt mit dem n?chsten Teil der Millenium-Trilogie weitermachen.
Dieses H?rbuch kann ich nur jedem Krimi-Liebhaber weiterempfehlen!!
Dietmar B?r als Vorleser ist wie immer klasse!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich