PROFIL

André

  • 4
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 42
  • Bewertungen

pseudo

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.03.2017

pseudo-komplexe geschichte, deren vermeintlich cleveren wendungen sich letztlich durchgehend als unlautere kniffe des autors entpuppen und mich deshalb, statt zu erfreuen, zunehmend geärgert haben!
eine geldverschwendung und zumutung, ich empfehle statt dessen "a good marriage" von stephen king.

Naja

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.09.2015

Fängt ganz gut an, aber die Geschichte wird im Verlauf der Erzählung zunehmend unglaubwürdig. Einige Figuren sind beinahe Karikaturen, andere (wie die Hauptfigur) bleiben bis zum Schluss undifferenziert.
Daür ist das Buch hervorragend vorgelesen.
Wer Jonathan Littell's "die Wohlgesinnten" gelesen hat, kann sich Pasternak durchaus sparen.

Etikettenschwindel

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.08.2015

Ich habe das Buch wegen der Autoren gekauft, von deren Sciencefiction Werken ich bisher durchgehend begeistert war. Dieses Buch aber erzählt primär die Geschichte eines langweiligen Jungen aus Sri-Lanka. Nebenbei (nur nebenbei) gibt es Aliens, mathematische Rätsel, und sonst noch ein paar Gedankenspiele, alles in allem dürftig und uninspiriert.

grossartig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.12.2014

Komplex und dennoch einfach verständlich, klare Lesung, wissenschaftlich gedacht und trotzdem saftig geschrieben..Indiana Jones für ernsthafte sozusagen. Für historisch interessierte ein muss, ich war von Anfang bis Ende gefesselt.