PROFIL

maecki

  • 3
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Unter dem Südseemond

  • Autor: Regina Gärtner
  • Sprecher: Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 16 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 254
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 239
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 240

Köln/Samoa 1899: Vom Vater gedrängt heiratet Alma den älteren Hermann, Leiter einer Kolonialhandelsgesellschaft, und begleitet ihn in die Südsee. Für Alma bedeutet es das Ende ihrer Welt - in jeder Hinsicht. Sie muss sich an das unkonventionelle Leben in der Kolonie und die Riten ihrer exotischen Einwohner gewöhnen und sich als Frau behaupten. In dem australischen Seemann Joshua findet Alma ihre große Liebe, aber sie ist verheiratet.

  • 5 out of 5 stars
  • Kitsch und Naivität, ABER ....

  • Von H.D. Am hilfreichsten 18.12.2015

Wenig Südsee, Viel Herzschmerz.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2016

Gibt es irgendetwas, das Sie an diesem Hörbuch ändern würden?

Die Handlung ist zu geradlinig und schlussendlich zu vorraussehbar. Offene Fragen werden alleine der Spannung wegen nicht gestellt und damit die Handlung in die Länge gezogen.

Hat Sie Unter dem Südseemond nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Hoffentlich nicht. Eigentlich mag ich Historienromane, aber hier gibt es wenig Historie und viel zu viel Herzschmerz-Zeug.

Welche Figur hat Marie Bierstedt Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Es gab eigentlich nur die Hauptperson.

Könnten Sie sich Unter dem Südseemond als Film oder TV-Serie vorstellen? Welche Stars sollten unbedingt mitspielen?

Gibt es schon: Traumschiff in der Südsee. Ist nur ein wenig moderner.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nicht vom Terminus "Südsee" blenden lassen.

  • Das Schicksal der Zwerge

  • Die Zwerge 4
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 12 Std. und 4 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.007
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.642
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.633

Viele Zyklen sind vergangen, seit der tapfere Zwerg Tungdil Goldhand in der Schwarzen Schlucht verschwand...

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios!

  • Von Martin Am hilfreichsten 16.02.2015

zu viele zufälle

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.08.2011

Ich hatte beim hören das Problem, dass ich dachte manche Aufgaben der Helden liefen zu einfach und der Plot läuft nicht rund sondern es wird gesprungen. Allerdings ist das Buch trotzdem Spannend und gut geschrieben.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Die Rache der Zwerge
    Die Zwerge 3
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Markus Heitz
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Johannes Steck
    
    


    
    Spieldauer: 13 Std. und 25 Min.
    2.161 Bewertungen
    Gesamt 4,6
  • Die Rache der Zwerge

  • Die Zwerge 3
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 13 Std. und 25 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.161
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.748
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.744

Wie aus dem Nichts erscheinen sie - furchterregende Geschöpfe, halb Ork, halb Alb, und machen Jagd auf den magischen Diamanten. Wer ihn besitzt, beherrscht die Welt. Als die unerbittlichen Halbkreaturen das Volk der Zwerge tödlich bedrohen, ist Tungdil gefordert. Er greift zur magischen Axt, um das Unheil abzuwenden. Sein Weg führt ihn ins düstere jenseitige Land...

  • 4 out of 5 stars
  • Für das Geborgene Land!

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 13.03.2015

gefällt, aber...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2011

Das Buch passt in die Reihe der voherigen. Allerdings hat dieses Buch ein offenes Ende, anders als die Teile 1 und 2. Man soll wohl auch den 4. Teil lesen.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich