PROFIL

kaltfußengel

Deutschland
  • 6
  • Rezensionen
  • 20
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen
  • @E.R.O.S.

  • Mississippi 1
  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 21 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.291
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.532
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.527

Trau keinem Internet-Portal - es könnte tödlich sein: Greg Iles - @E.R.O.S. Tagsüber verkauft Cole Harper harmlose Waren, nachts betreut er einen exklusiven Online-Dienst. Bei E.R.O.S. geben neben normalen Usern auch Stars ihre intimen Geheimnisse preis. Als einige weibliche Kunden ermordet werden, landet der System-Operator auf der Liste der Verdächtigen.

  • 5 out of 5 stars
  • SEHR GUT und spannend bis zum Schluss

  • Von Mario Am hilfreichsten 17.10.2012

Perfekt!!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.10.2012

So muß ein Hörbuch sein!!! Man ist direkt von Anfang an in der Geschichte und von der Story gefesselt!! Man will unbedingt wissen, wie es weiter geht, kann kaum erwarten, in Ruhe weiterzuhören!! Lästige Unterbrechungen machen ungeduldig und reizbar!! Wie geht es weiter, was passiert in der nächsten Minute???!! Absolut empfehlenswert! Wieder ein Juwel von Audible!!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Herr aller Dinge

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 23 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 11.437
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 8.541
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.539

Als Kinder begegnen sie sich das erste Mal: Charlotte, die Tochter des französischen Botschafters, und Hiroshi, der Sohn einer Hausangestellten. Von Anfang an trennt sie der soziale Unterschied. Doch Hiroshi hat eine Idee, wie er den Unterschied zwischen Arm und Reich aus der Welt tilgen könnte. Als er und Charlotte sich wiederbegegnen, sieht er dies als Zeichen, dass sie miteinander verbunden sind.

  • 5 out of 5 stars
  • Chapeau, Herr Eschbach!

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 15.10.2011

Weder Fisch noch Fleisch!

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.11.2011

Als Fan langer Hörbücher muß ich hier leider sagen, dies ist eines der Bücher, die eine Kürzung um mind. 2/3 vertragen könnten, um die Story aufzuwerten! Dann diese unsägliche Musik, was soll das? Spannung erzeugen? Eher das Gegenteil ist der Fall!! Das Thema an sich ist gut, hätte was draus werden können. Allerdings scheint es mir, daß nun der "Markt der Nano-Teilchen" abgegrast wird. So wie Dan Brown`s Vorgaben auch bis zum Erbrechen in verschiedenen Geschichten nachgeschrieben wurden oder sämtliche Berufe des Mittelalters in div. Büchern durchgehechelt werden. Hier hat A. Eschbach aber noch genug Raum für andere Autoren gelassen, es besser zu machen!

6 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Limit

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Spieldauer: 27 Std. und 55 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 4.228
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.744
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.745

2025. In einem erbitterten Wettlauf fördern Amerikaner und Chinesen auf dem Mond Helium-3, ein Element, mit dem die Energieversorgung der Erde gesichert scheint. Zur gleichen Zeit soll Detektiv Owen Jericho in Shanghai die untergetauchte Dissidentin Yoyo ausfindig machen. Die bildschöne Chinesin ist im Besitz streng gehüteter Geheimnisse und muss um ihr Leben bangen.

  • 4 out of 5 stars
  • sehr gute Unterhaltung

  • Von Stephan Am hilfreichsten 04.01.2010

bitte kürzen!!!

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2010

Dies ist mein 1. Hörbuch, bei dem ich der Meinung bin eine Kürzung um mind.1/3 hätte der Story und der Spannung gut getan!! Meine Güte, muß Schätzing uns unbedingt mit so vielen Nebenschauplätzen seiner Charaktere langweilen!? Hier wäre weniger viel mehr gewesen. Normalerweise liebe und genieße ich ungekürzte und sehr lange Hörbücher, aber beim Anhören dieses Werkes habe ich doch streckenweise ziemlich geschwächelt. Ganze Passagen einfach nur öde und langweilig. Wen interessiert bei dieser Story schon ein Putschversuch in "Timbuktu" oder wo auch immer? Ich wollte eine zügige Entwicklung und ein schnelles Ineinandergreifen der Handlungsstränge "zu Erde" und "zu Mond", und keinen Geschichtsunterricht für die Zukunft. Wie gesagt, kürzen und nochmal anbieten, ansonsten, Finger weg!!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Gemeinschaft der Drei

  • Alterra 1
  • Autor: Maxime Chattam
  • Sprecher: Timmo Niesner
  • Spieldauer: 9 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 371
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 111
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 109

Niemand sah ihn kommen, plötzlich war er über der Stadt: ein unheimlicher, eisig kalter Sturm. Als der 14-jährige Matt die blauen Blitze bemerkt, will er seine Eltern warnen - doch es ist bereits zu spät! Matt wird von einem Bltz getroffen und verliert das Bewusstsein. Als er wieder aufwacht, ist er allein. Seine Eltern sind verschwunden, ebenso die Nachbarn und die Menschen auf den Straßen... Was ist geschehen?

  • 5 out of 5 stars
  • Alterra. Die Gemeinschaft der Drei - Teil 1

  • Von Andrea - Buechereule.de Am hilfreichsten 02.05.2010

Nicht nur etwas für Fantasy-Fans

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2010

Gelungene Geschichte, spannend bis zum ...Schluß?? Hoffe auf Fortsetzung, denn das kann es ja allein nicht gewesen sein!! Da ist noch so viel Raum für weitere spannende Geschichten. Ansonsten, Sprecher und Story klasse, aber wie gesagt, da kommt doch bestimmt noch was!!!??

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Fleckenteufel Titelbild
  • Fleckenteufel

  • Autor: Heinz Strunk
  • Sprecher: Heinz Strunk
  • Spieldauer: 4 Std. und 44 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 340
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 198
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 196

Wir schreiben das Jahr 1977. Thorsten Bruhn ist sechzehn und ein Spätzünder. Der Geschlechtstrieb hält ihn trotzdem schon heftig auf Trab...

  • 5 out of 5 stars
  • Vielen Dank, Heinz!

  • Von FloXibaby Am hilfreichsten 11.09.2010

mu? man nicht h?ren!!

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2009

Es h?tte so lustig sein k?nnen!!! Das H?rbuch ruft viele Erinnerungen aus dem eigenen Erwachsenwerden herauf, schlie?lich haben die meisten von uns in ihrer Jugend die eine oder andere christliche Freizeit mitgemacht. Aber..diese Sprache! Es wimmelt nur so von absolut vulg?ren Ausdr?cken: wichsen, kacken, pupsen, Nasenschleim, Nasenpopel in allen Variationen u.?. Es ist einfach nicht n?tig Bl?hungen bis ins kleinste Detail zu beschreiben und auch noch ger?uschvoll zu untermalen, Da wird einem beim Zuh?ren richtig ?bel. Dazu das Genuschel des Erz?hlers, unertr?glich. Dabei kann er es doch, wie man h?rt wenn er z. B. den Pfarrer oder den Diakon gekonnt wiedergibt. Alles in allem nichts f?r empfindliche Gem?ter!! Schade, denn die Handlung an sich ist gar nicht so schlecht.

5 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Weiblich, ledig, untot

  • Betsy Taylor 1
  • Autor: Mary Janice Davidson
  • Sprecher: Nana Spier
  • Spieldauer: 8 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.567
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 450
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 449

Erst verliert Betsy Taylor ihren Job, dann kommt sie bei einem Autounfall ums Leben - und stellt schließlich fest, dass sie gar nicht wirklich tot ist! Zudem wird sie neuerdings von einem Heißhunger auf Blut geplagt. Ihre neuen Freunde halten sie für die lange prophezeite Königin der Vampire. Betsy ist da zwar anderer Meinung, doch den verlockenden Argumenten des Vampirs Sinclair kann sie kaum widerstehen...

  • 5 out of 5 stars
  • Buffy ganz anders

  • Von Alex Am hilfreichsten 16.05.2009

witzig,lustig,unpäpstlich

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.08.2009

Eine geniale Mischung aus frechem Witz, schwarzem Humor und weiblicher Zickigkeit. Habe mich selten bei einem Hörbuch zu lautem Lachen verleiten lassen, aber dieses ist einfach urkomisch. 1. wunderbar gelesen und 2. weil einem die geschilderten Szenen als Frau seeehhhr bekannt vorkommen! Auch die Sex-Szenen können so nur von einer Frau geschildert- und gelesen- werden!! Köstlich!! Habe bereits die Fortsetzung gehört und wieder in der Ecke gelegen vor Lachen!! Freue mich schon auf die 3. Fortsetzung!! Ich liebe Vampire, die verrückt nach Schuhen und Designer-Klamotten sind!! Nebenbei finde ich das Aushebeln aller kirchlichen Ansichten und Dogmen zu diesem Thema genial!! Der Papst sollte sich diese Hörbücher als "Weiterbildungslektüre" einmal anhören, dann würde bei ihm wohl einiges ins Wanken geraten, genauso wie bei dem Pater, der einer Vampirin "Sarah" die letzte Beichte abnimmt.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich