PROFIL

Gretel Bauermann

  • 15
  • Rezensionen
  • 30
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 20
  • Bewertungen
  • Eine alte Schuld

  • Ein Cherringham-Krimi
  • Autor: Matthew Costello, Neil Richards
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 10 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 420
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 392
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 388

Ein Verbrechen, das vor vielen Jahren geschah - kein Problem für Jack und Sarah! Es ist Jahrmarkt in Cherringham. Der ganze Ort fiebert der Regatta, der Parade und dem Feuerwerk entgegen. Na gut, fast alle, denn Jack und Sarah interessieren sich viel mehr für die menschlichen Überreste, die ganz in der Nähe bei einer archäologischen Ausgrabung entdeckt wurden. Anders als zunächst vermutet handelt es sich bei dem Fund nicht um einen römischen Soldaten, sondern um einen jungen Mann, der erst vor ein paar Jahrzehnten das Opfer eines kaltblütigen Mordes geworden sein muss. Als dann auch noch Jacks Versicherungsagent verschwindet, hat das Ermittlerduo alle Hände voll zu tun.

  • 4 out of 5 stars
  • Schöne Geschichte mit leichten Längen

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 03.08.2017

Eine alte Schuld

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.08.2017

Cherringham ist wieder mal der passende Hintergrund für eine spannende Story. Mehr davon!!! Die Kurzfolgen gefallen mir aber genauso gut.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mit Küssen und Nebenwirkungen

  • Fool's Gold Novelle 4
  • Autor: Susan Mallery
  • Sprecher: Yara Blümel
  • Spieldauer: 1 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 62
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 54
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 53

Alistair hat die Masern - und das als Erwachsener! Zum Glück kümmert sich Paige um ihn. Schon bald ist es nicht mehr das Fieber, das ihm einheizt, sondern der Gedanke an Paiges sinnliche Lippen!

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar

  • Von poldyboot77 Am hilfreichsten 17.03.2017

EinFlüssen und Nebenwirkungen

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.07.2017

Nett, unkompliziert, eben Tools Gold. Leider kannte ich die Novelle schon.
Was soll man zum Inhalt sagen? Ok

Amerikanisches Klischee

  • Mord in heller Nacht

  • Cherringham - Landluft kann tödlich sein 26
  • Autor: Matthew Costello, Neil Richards
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 3 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 733
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 677
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 673

Was beweisen schon Beweise? Ein Schuss in der Dunkelheit. Am nächsten Morgen wird die Leiche von Lee Taylor, Baumarktleiter von Cherringham, gefunden. Sämtliche Beweise sprechen gegen seinen Stellvertreter Nick. Dann wird auch noch die Mordwaffe aus der Themse gefischt: Es ist Nicks Schrotflinte. Der junge Mann taucht unter. Für Jack und Sarah ist die Beweislage etwas zu eindeutig und sie fangen an, Nachforschungen anzustellen. Ist Nick tatsächlich der Täter oder versucht jemand, ihm die Tat anzuhängen?

  • 5 out of 5 stars
  • Also, ich freue mich

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 15.07.2017

Mord in heller Nacht

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.07.2017

Endlich wieder Cherringham Krimi. Wie immer spannend, gut und einfach Cherringham. Ich liebe diese Art.

  • Bretonisches Leuchten

  • Kommissar Dupin 6
  • Autor: Jean-Luc Bannalec
  • Sprecher: Gerd Wameling
  • Spieldauer: 9 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.394
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.309
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.305

Am Strand liegen, nichts tun - zwei Wochen lang? Für Commissaire Dupin eine unerträgliche Vorstellung. Zum Glück, muss man fast sagen, verschwindet eine Frau vor den Augen der Hotelgäste spurlos und auf eine Abgeordnete, die im Clinch mit den örtlichen Landwirten liegt, wird ein Anschlag verübt. Wenig später erschüttert der Fund einer Leiche den Küstenort Trégastel.

  • 5 out of 5 stars
  • Kommissar Dupin macht Ferien

  • Von "dirkdirk02" Am hilfreichsten 09.07.2017

Bretonischen Leuchten

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.07.2017

Wieder mal super. Der Plott, der Sprecher und die Bretagne. Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung.

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kommando Abstellgleis: Ein Fall für Kommissarin Capestan (Kommando Abstellgleis ermittelt 1)

  • Autor: Sophie Hénaff
  • Sprecher: Hemma Michel
  • Spieldauer: 8 Std. und 25 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 443
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 419
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 421

Aufklärungsraten polieren und lästige Mitarbeiter loswerden - das ist das Ziel der Pariser Kriminalpolizei. Kurzerhand versetzt sie deshalb alle unliebsamen Personen in eine neue Brigade. Die Leitung übergibt sie Anne Capestan, die wegen eines fatalen Fehlers vom Dienst suspendiert wurde. Was man von ihr erwartet: stillhalten. Doch Anne hasst nichts mehr, als einfach zu gehorchen.

  • 5 out of 5 stars
  • Kommando Abstellgleis hat wunderbar ermittelt!!

  • Von Sylvie Am hilfreichsten 07.04.2017

Kommando Abstellgleis

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2017

Ich bin länger um den Titel herumgeschlagen. Eine andere Rezession hat mich verleitet ihn zu hören. Ich habe es nicht bereut. Den nächsten Titel werde ich sicher wieder kaufen.

  • Grand Prix

  • Bruno Courrèges 9
  • Autor: Martin Walker
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 10 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 383
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 360
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 362

Es ist Hochsommer im Périgord und Hochsaison für ausgedehnte Gaumenfreuden und Fahrten mit offenem Verdeck in malerischer Landschaft. Eine Oldtimer-Rallye, von Bruno, Chef de police, organisiert, bringt auch zwei besessene junge Sammler nach Saint-Denis. Sie sind auf der Jagd nach dem begehrtesten und wertvollsten Auto aller Zeiten: dem letzten von nur vier je gebauten Bugattis Typ 57SC Atlantic, dessen Spur sich in den Wirren des Zweiten Weltkriegs im Périgord verlor.

  • 2 out of 5 stars
  • nur aus nostalgischer sympathie zu bruno

  • Von Carolina Am hilfreichsten 25.07.2017

Grand Prix

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.06.2017

Ein weiteres Buch um Bruno. Nur etwas für Hörer, die einen breiten Handlungsablauf mit viel Orts und Personen Hintergrund mögen. Kein Thriller. Mir gefällt's.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gefährliche Côte Bleue. Ein Provence-Krimi

  • Capitaine Roger Blanc 4
  • Autor: Cay Rademacher
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 10 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 719
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 677
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 679

Capitaine Roger Blanc und sein Kollege Marius Tonon sollen an der Côte Bleue Froschmänner der Regierung während eines geheimnisvollen Auftrags schützen. Ein erholsamer Job auf türkis-blauem Meer, vor den pinienbewachsenen Steilwänden der Mittelmeerküste - bis ein unbekannter Taucher im Wasser treibt, eine Harpune steckt in seinem rechten Auge.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend, unterhaltsam und abwechslungsreich

  • Von R. Frankenberger Am hilfreichsten 09.07.2017

Gefährliche Cote bleue

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2017

Sie immer tiefgründig und politisch aktuell. Sehr gut gesprochen. Es geht sicher weiter mit der Reihe.

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eskapaden

  • Bruno Courrèges 8
  • Autor: Martin Walker
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 10 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 383
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 349
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 352

Das Périgord ist das gastronomische Herzland Frankreichs - neuerdings auch wegen seiner aus historischen Rebsorten gekelterten Weine. Doch die Cuvée Éléonore, mit der die weitverzweigte Familie des Kriegshelden Desaix an ihre ruhmreiche Vergangenheit anknüpfen will, ist für Bruno, Chef de police, eindeutig zu blutig im Abgang.

  • 3 out of 5 stars
  • Etwas zu gut...

  • Von Katharina Brundiek Am hilfreichsten 10.05.2017

Eskapaden

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2017

Ich habe viel über den kalten Krieg gelernt. Aber eine sich dahin schleppende Handlung und eine absehbare Täter in.

  • Gefährliche Ernte (Perez 2)

  • Autor: Yann Sola
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 8 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 294
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 283
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 281

Eine Hochzeit, ein Geheimnis und ein Todesfall - Hobbyermittler Perez steckt in Schwierigkeiten. An den Berghängen der malerischen Côte Vermeille, am südwestlichsten Zipfel Frankreichs, reifen die Weintrauben unter der glühend heißen Augustsonne heran. Es sind Sommerferien, die schlimmste Zeit des Jahres, wenn es nach Delikatessenschmuggler und Lebemann Perez geht.

  • 5 out of 5 stars
  • unterhaltsam

  • Von Daniela Am hilfreichsten 27.06.2017

Gefährliche Ernte

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2017

Hat mir besser gefallen als der erste Teil. Aktuelle Politik und soziales, hervorragend in eine Krimi Handlung gepackt t.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der letzte Whisky

  • Ein kulinarischer Krimi
  • Autor: Carsten Sebastian Henn
  • Sprecher: Carsten Sebastian Henn
  • Spieldauer: 11 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 100
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 94
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 92

Nach dem Fund einer Moorleiche mutmaßt man auf der kleinen schottischen Insel Islay, dass sie wohl schon Jahrhunderte dort gelegen haben wird. Doch dann wird ein Handy bei ihr entdeckt. Der Tote ist Hamish Macallan, Eigentümer der besten Whiskybar Edinburghs, und war seit sechs Wochen nicht mehr gesehen worden - nichts Ungewöhnliches für den Mann mit einer Leidenschaft für das einsame Lachsfischen.

  • 3 out of 5 stars
  • Schade - Beschädigte Audioaufnahme

  • Von Jutta Hassler Am hilfreichsten 04.06.2017

Der letzte Whisky

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2017

Schottland und der Wihisky, dazu noch Haggis, ein verschrobener Professor als Detektiv, das sind die Bestandteile dieses amüsanten Krimis. Etwas lang, aber das gehört zu diesem Genre. Gut gelesen.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich