PROFIL

Evadne Kuchen

  • 52
  • Rezensionen
  • 41
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 142
  • Bewertungen
  • Der Römer

  • Demetrios-Serie 1
  • Autor: Lasse Holm
  • Sprecher: Wolfgang Berger
  • Spieldauer: 15 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 50
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 46
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 45

Rom, 91 v. Chr. Der führende Senator und Volkstribun Marcus Livius Drusus bricht auf der Türschwelle seines Hauses tot zusammen. Man hat ihn vergiftet! Der griechische Arzt Demetrios erklärt sich widerwillig bereit, das Verbrechen aufzuklären. Seine Ermittlungen führen ihn von den untersten Gesellschaftsschichten Roms bis zu den Spitzen der adligen Familien und schließlich in die Berge der Abruzzen, wo ein blutiger Bürgerkrieg zwischen Rom und den unterdrückten Völkern Italiens entbrannt ist.

  • 3 out of 5 stars
  • Hatte mehr erhofft.

  • Von kazu Am hilfreichsten 06.10.2016

Nur 3x3 Sterne

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.04.2019

Die Idee, einen Roman über die die Zeit Marius und Sullas zu schreiben, ist gut. Die Idee, einen Kriminalfall darin unterzubringen, auch. Aaaaber. Zunächst zum Krimi: Der Deduktion zur Lösung des Mordes ist kaum zu folgen. da sie auch eigentlich nur am Rande stattfindet, was mich an Sherlock Holmes erinnert, der auch die Logik immer dann aus dem Ärmel zaubert, wenn man kurz davor ist, den Schmöker in die Zimmerecke zu werfen. Zum weiteren Plot: Unbeindruckend. Sogar nervig. Zu den Mitwirkenden: Außer Sulla hat kein Charakter Präsens, selbst der Protagonist nicht. Dieser Roman ist schlecht lektoriert und als Hörbuch dann leider auch derart vorgetragen, dass der Mangel auffällt. Ich werde das Buch kein 2. Mal hören.

  • Der Name der Rose

  • Autor: Umberto Eco
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 26 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.901
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.256
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.255

Es gibt literarische Werke, die sind so präzise, klug und spannend geschrieben, da möchte man auf kein Wort verzichten...

  • 5 out of 5 stars
  • Tolle Wiederentdeckung

  • Von Stephan Am hilfreichsten 01.09.2009

Mir fehlen schier die Worte ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.04.2019

Es ist wie Pachelbels Kanon hören. Wunderbar. Wie gesagt: Mir fehlen die Worte. Jeder Versuch einer laienhaften Rezension wäre unangemessen. Auch bezüglich Herrn Heidenreichs Leistung. Ich werde dieses Hörbuch immer wieder hören.

  • Mitgegangen

  • Historischer Kriminalroman
  • Autor: Jürgen Ehlers
  • Sprecher: Peter Woy
  • Spieldauer: 11 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 71
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 67
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 67

Grandioser Krimi mit erschreckend realem Hintergrund! Düsseldorf, Februar 1929. Am Zaun einer Großbaustelle wird die Leiche eines kleinen Mädchens gefunden. Gewürgt, missbraucht, erstochen, mit Petroleum übergossen und angezündet."Wer tut so etwas?", fragt einer der Polizisten erschüttert. Die zynische Antwort lautet: "Meistens der Vater. Oder der Onkel." Doch dieser Fall ist anders. Kommissar Wilhelm Berger sieht sich rasch mit einer ganzen Reihe brutaler Überfälle auf Männer, Frauen und Kinder konfrontiert. Ist hier ein Wahnsinniger am Werk?

  • 2 out of 5 stars
  • Ein interessanter Plot, leider verschwendet

  • Von MapleLeaf Am hilfreichsten 27.03.2019

Auf langem Weg leise tretend dem Ziel entgegen <br />

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2019

Ich mag das ja. Der Täter als Mcguffin treibt durch seine Untaten die Geschichte voran, hat selbst nur einen ganz kurzen Auftritt. Ansonsten wird ermittelt. In Preußen. Zwischen den beiden großen Kriegen. Ich putz ein bischen Fenster, bügle, fahr zum Dienst hin und her und fühl mich gut beim hören. Anspruchslose Unterhaltung. Die Charaktere morgen schon vergessen. Aber keine Kaufreue. Nicht für den Preis.
N.S. erinnert alles ein bischen an Kutschers Berlin Krimis. Nur eben mit viel weniger Anspruch.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die russische Spende

  • Dr. Hoffmann Krimis 1
  • Autor: Christoph Spielberg
  • Sprecher: Ralf Richter
  • Spieldauer: 10 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 72
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 66
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 65

Stationsarzt Dr. Felix Hoffmann wird unvorhergesehen zum Nachtdienst in die Klinik gerufen. Ein Notfall erwartet ihn. Doch Dr. Hoffmann kann nur noch den Totenschein ausstellen. Der Tote, Mischa, gehörte zur Putzkolonne des Krankenhauses und ist daher kein Unbekannter für den Stationsarzt. Doch der Totenschein und die Leiche verschwinden. Einige Tage später wird zudem der Verwaltungsdirektor der Klinik erhängt aufgefunden.

  • 1 out of 5 stars
  • Gute Geschichte mit furchtbarem Sprecher

  • Von Katharina Quentin-Schaefer Am hilfreichsten 12.04.2019

Auch der Vorleser hat mich gut unterhalten

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.03.2019

... sein Stil passt zur Ich-Perspektive eines überarbeiteten Mediziners und bescheidenen Menschen. Für mich war das authentisch. Die Geschichte hat mich beeindruckt und beunruhigt. Die Darbietung des brisanten Themas ist in keiner Weise reißerisch, sondern kommt ganz schlüssig als Konsequenz einer verfehlten Politik daher.
4 Sterne für jede Kategorie.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Konklave

  • Autor: Robert Harris
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 7 Std. und 44 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 39
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 39
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 38

Der Papst ist tot. Die um den Heiligen Stuhl buhlenden Gegner formieren sich: Traditionalisten, Modernisten, Schwarzafrikaner, Südamerikaner... Kardinal Lomeli, den eine Glaubenskrise plagt, leitet das schwierige Konklave. Als sich die Pforten hinter den 117 Kardinälen schließen, trifft ein allen unbekannter Nachzügler ein. Der verstorbene Papst hatte den Bischof von Bagdad im Geheimen zum Kardinal ernannt.

  • 5 out of 5 stars
  • faszinierend, spannend

  • Von René Z. Am hilfreichsten 23.09.2018

Hat mir sehr gut gefallen !

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.03.2019

Optimale Unterhaltung für alle, die keine rohe Gewalt brauchen, um Spannung zu empfinden. Dazu immer auf den Punkt richtig von Frank Arnold vorgetragen.

  • Die Känguru-Chroniken

  • Live und ungekürzt
  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 4 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 23.073
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 20.783
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 20.723

Marc-Uwe Kling lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und steht total auf Nirvana. Die Känguru-Chroniken berichten von den Abenteuern und Wortgefechten des Duos. Und so bekommen wir endlich Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit: War das Känguru wirklich beim Vietcong? Und wieso ist es schnapspralinensüchtig? Könnte man die Essenz des Hegelschen Gesamtwerkes in eine SMS packen? Und wer ist besser: Bud Spencer oder Terence Hill?

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur gut...

  • Von Constanze Am hilfreichsten 14.08.2012

Mittlerweile spreche ich mit !

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2019

Dies ist meine dritte o. vierte positive Rezension: Ich habe mir die Chroniken, das Manifest und die Offenbarung jeweils zur Veröffentlichung vor Jahren geholt und höre sie immer wieder. Und immer wieder lache ich. M.U. Kling mag nicht jedermanns/jederfraus Humor treffen, meinen aber ganz bestimmt. Witzig und weise. (Ich, weiblich, 59 Jahre)

  • Der fünfte Elefant

  • Ein Scheibenwelt-Roman
  • Autor: Terry Pratchett
  • Sprecher: Michael-Che Koch
  • Spieldauer: 14 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.148
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 836
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 834

Im Auftrag des Patriziers reist Sam Mumm von der Stadtwache in das geheimnisvolle Land Überwald...

  • 5 out of 5 stars
  • Diese Stimme

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 29.10.2011

Erdacht und geschrieben von einem, ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.12.2018

... der die Menschen liebt(e), gelesen von Einem, der das Lesen liebt - und dazu noch eine der angenehmsten Stimmen hat. Ich hatte das Hörbuch bereits als Upload im www. gehört, wollte es aber 'für immer' hier in meinem Audible haben. Ich werde es wieder und wieder hören. Wie alles von T.P. Und vieles von Michael Che Koch. Danke.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Schlossgespinst. Anwalt Fickel ermittelt

  • Anwalt Fickel 3
  • Autor: Hans-Henner Hess
  • Sprecher: Martin Baltscheit
  • Spieldauer: 8 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 455
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 440
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 442

Sommer in Meiningen. Jahrhunderthoch "Gunther" bringt alles Leben zum Erliegen, nur der Fickel frohlockt. Endlich passt die Welt sich mal seinem Tempo an und er kann sich mit angenehmeren Dingen beschäftigen als mit Mord und Totschlag. Doch die Gespenster der Hochkultur stören ihn in seiner Ruhe.

  • 5 out of 5 stars
  • Anwalt Fickel mein neuer Liebling

  • Von PeLi Am hilfreichsten 26.03.2018

Mir gefällt's ! ...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.10.2018

... so sehr, dass ich mir jetzt noch den 4. Teil 'Grillwetter' herunter lade und hoffe, dass es danach noch weitergeht. Die Personen sind sympathisch und authentisch.
Herr Baltscheit gibt allen durch seinen gelungenen Vortrag 'ein Gesicht'. Da bin ich nicht nur dabei. Ich bin mittendrin. Wer's ein wenig abgedreht humorig mag, wird hier bestens bedient. Und der Kriminalfall kommt auch nicht zu kurz.

  • Der doppelte Monet

  • Tee? Kaffee? Mord! 1
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.985
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.825
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.816

Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder ist die reizende alte Miss Beresford aus Earlsraven dement oder bei ihr zu Hause geht etwas nicht mit rechten Dingen zu! Doch was hat Nathalie damit zu tun? Die junge Frau ist gerade eben erst von Liverpool ins beschauliche Earlsraven gezogen, um das Erbe ihrer Tante anzutreten: den Pub "The Black Feather". Als Miss Beresford jedoch in ihrem Garten eine Leiche entdeckt, beginnt Nathalie gemeinsam mit ihrer Köchin Louise zu ermitteln...

  • 5 out of 5 stars
  • Macht Lust auf mehr

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 16.06.2018

Kein Krimi - ein Ratgeber

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.09.2018

... Wer viel liest und hört kann dieses Werk kaum ernst nehmen. Aber für 1.82 höre ich es beim Wäsche aufhängen.

  • Die Reise zum eigenen Entspannungsort

  • Entspannung durch meditative und hypnotherapeutische Techniken
  • Autor: Frank Beckers
  • Sprecher: Frank Beckers
  • Spieldauer: 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 892
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 439
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 425

Unser Alltag ist geprägt von Hektik und Stress. Arbeit, Haushalt, Familie - manchmal möchte man sich einfach eine Auszeit nehmen und all dem entfliehen. Leider lassen Zeit, Geld und Verpflichtungen es eher selten zu, sich diesen Wunsch spontan erfüllen zu können. Mit "Die Reise zum eigenen Entspannungsort" können Sie sich jederzeit eine solche Auszeit nehmen.

  • 5 out of 5 stars
  • ganz wunderbar entspannend

  • Von himbeere234 Am hilfreichsten 02.08.2011

Die Hintergrundmusik ist so schön ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.08.2018

... und entschädigte mich anfangs für die Stimme des Sprechers, die für mich gewöhnungsbedürftig war. Inzwischen stört's mich nicht mehr. Mir hilft es immer wieder. Seit einigen Jahren.