PROFIL

Andrea

Markranstädt, Deutschland
  • 15
  • Rezensionen
  • 13
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 37
  • Bewertungen
  • Ich küss dich tot

  • (K)ein Familien-Roman
  • Autor: Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 15 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 392
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 356
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 356

Hotelmanagerin Annabelle hat gerade einen Superjob in Singapur ergattert, als sie das elterliche Hotel in den Alpen übernehmen soll. Fest entschlossen, den Familienbetrieb zu verkaufen, reist sie in die verschneite Heimat. Dort wollen mächtige Investoren das verträumte Bergdorf touristisch aufmöbeln - doch dann kommt einer nach dem anderen ums Leben. Wer steckt dahinter? Und welche Rolle spielt Lennard, der zwielichtige Nachbarssohn? Ein mörderischer Wettlauf um das familiäre Glück beginnt.

  • 2 out of 5 stars
  • Schade, Story war eindeutig zu seicht.

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 16.11.2018

Sehr gute Komposition aus Witz und Handlung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.12.2018

Wie immer sehr kurzweilig und mit Tessa Mittelstaedt auf den Punkt gebracht. Lustig und beschwingt. Genau das Richtige für die Vorweihnachtszeit. Schade nur, dass man sich die Lustigen Einlagen nicht alle merken kann.
Ich warte schon auf den nächste Geschichte

  • Eine unbeugsame Braut

  • Autor: Simona Ahrnstedt
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 12 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.358
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.256
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.252

Iliana Henriksdotter ist entsetzt, als sie gezwungen wird, den berüchtigten Ritter Markus Järv zu ehelichen. Markus ist ein Mann des Krieges, vom Leben gezeichnet, weithin gefürchtet und das genaue Gegenteil des freundlichen Bauernsohnes, den die junge Heilerin heiraten wollte. Doch sosehr sie ihn auch verabscheut - das Schicksal hat seine eigenen Pläne. An der Seite des düsteren Ritters beginnt für Illiana eine abenteuerliche Reise, während der sie sich nicht nur einem tödlichen Feind stellen müssen, sondern auch der Tatsache, dass Hass und Liebe manchmal sehr nah beieinander liegen.

  • 5 out of 5 stars
  • Berührende Liebesgeschichte

  • Von Hannah Am hilfreichsten 23.08.2018

Interessant und spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.10.2018

Das Hörbuch ist eine runde Sache. Sprecherin und auch Handlung passen perfekt und bilden eine Einheit

  • Wie man die Zeit anhält

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 9 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.767
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.497
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.485

Die erste Regel lautet: Du darfst dich niemals verlieben. Niemals. Tom Hazard ist Geschichtslehrer, ein introvertierter Mann, der ein zurückgezogenes Leben führt. Und er hat ein Geheimnis: Er sieht aus wie 40, ist aber in Wirklichkeit über 400 Jahre alt. Er hat die Elisabethanische Ära in England, die Expeditionen von Captain Cook in der Südsee, Paris der zwanziger Jahre erlebt und alle paar Jahre eine neue Identität angenommen. Aber eines war er immer: einsam.

  • 5 out of 5 stars
  • Bis jetzt das schönste Buch des Jahres

  • Von Florian Am hilfreichsten 24.05.2018

Naja, nicht wirklich spannend

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2018

Der Sprecher ist durch seine Stotterei sehr gewöhnungsbedürftig, trotz Bekanntheitsgrad. Man hört sich halt so durch.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Hingabe

  • Crossfire 4
  • Autor: Sylvia Day
  • Sprecher: Svantje Wascher, Michael Hansonis
  • Spieldauer: 13 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 930
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 867
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 859

Eva und Gideon haben sich das Ja-Wort gegeben. Sie waren überzeugt, dass nichts sie mehr trennen kann. Doch seit der Hochzeit sind ihre Unsicherheiten und Ängste größer denn je. Eva spürt, dass Gideon ihr entgleitet und dass ihre Liebe in einer Weise auf die Probe gestellt wird, wie sie es niemals für möglich gehalten hätte. Plötzlich stehen die Liebenden vor ihrer schwersten Entscheidung: Wollen sie die Sicherheit ihres früheren Lebens wirklich gegen eine Zukunft eintauschen, die ihnen immer mehr wie ein ferner Traum erscheint?

  • 2 out of 5 stars
  • Michael Hansonis als Sprecher eine Fehlbesetzung!

  • Von Stephanie Am hilfreichsten 07.12.2014

Flach wie eine Flunder

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.08.2018

Das war definitiv das letzte Hörbuch aus dieser Reihe was ich mir gekauft habe. Es wirkt einfach lächerlich, wenn die männliche Stimme in andere Personenrollen schlüpft. Die Geschichte einfach unterirdisch.

  • Die Tuchvilla

  • Die Tuchvilla-Saga 1
  • Autor: Anne Jacobs
  • Sprecher: Anna Thalbach
  • Spieldauer: 17 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.374
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 2.193
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.191

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor - bis er Marie begegnet...

  • 4 out of 5 stars
  • Spannende Geschichte

  • Von Amazon-Kunde Am hilfreichsten 25.08.2017

Schöne Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.01.2018

Streckenweise ist die Schnelligkeit der Sprecherin etwas nervig. Ansonsten ein schönes Hörbuch.Auf jeden Fall nicht langweilig

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eisenberg

  • Rachel Eisenberg 1
  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 12 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.173
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.937
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.923

Rachel Eisenberg ist Mitinhaberin einer angesehenen Münchner Kanzlei, frisch getrennt und Mutter einer 13-jährigen Tochter. Ihr neuer Fall soll eigentlich nur ein bisschen Medienpräzenz bringen - ein Obdachloser, der eines äußerst gewalttätigen Mordes verdächtigt wird -, doch als sie ihrem Mandanten zum ersten Mal gegenüber sitzt, ist Rachel sprachlos: Sie kennt ihn. Oder glaubte das zumindest.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannung bis zum Schluss

  • Von UlrikeClaudia Am hilfreichsten 12.03.2017

Spannung pur von Anfang bis zum Ende

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2017

Toller Sprecher und interessante Geschichte rund und ausgewogen-toll
Da freut man sich auf das nächste Buch von Andreas Föhr

  • Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

  • Wie sich dein Leben verbessert, wenn du dich endlich locker machst
  • Autor: Alexandra Reinwarth
  • Sprecher: Alexandra Reinwarth
  • Spieldauer: 4 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 4.059
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 3.712
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.698

Es gibt Momente im Leben, in denen einem klar wird, dass man etwas ändern muss. Der Moment, als Alexandra Reinwarth ihre nervige Freundin Kathrin mit einem herzlichen "Fick Dich" zum Teufel schickte, war so einer. Das Leben war schöner ohne sie - und wie viel schöner könnte es erst sein, wenn man generell damit aufhörte, Dinge zu tun, die man nicht will, mit Leuten die man nicht mag, um zu bekommen, was man nicht braucht!

  • 1 out of 5 stars
  • Nicht lustig, schlechte Tipps

  • Von Clarissa P. Am hilfreichsten 25.05.2017

Muß man nicht haben

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2017

Ich habe das Hörbuch unter vorspulen nur bis zum Ende gehört, weil man bis zu letzt denkt, jetzt muß es doch langsam mal schön, interessant oder spannend oder vielleicht sogar lustig werden. Nichts von Alledem beinhaltet dieses Buch. Geht einem am A vorbei

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Entscheidung

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Friederike Kempter
  • Spieldauer: 15 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.091
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.928
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.921

Was, wenn du im falschen Moment die falsche Entscheidung triffst? Simon will in der Provence ein ruhiges Weihnachtsfest feiern, doch dann begegnet er Nathalie, einer jungen, verwahrlosten Frau. Er bietet ihr seine Hilfe an - und wird in eine mörderische Geschichte hineingezogen, deren Anfänge in Bulgarien liegen: bei Selina, einem jungen Mädchen, das ein besseres Leben suchte und in die Hände skrupelloser Verbrecher geriet. Selina gelingt die Flucht, doch damit löst sie eine Kette von Ereignissen aus, die Simon und Nathalie zum Verhängnis werden.

  • 2 out of 5 stars
  • Sehr verwirrend...

  • Von AnnaHL Am hilfreichsten 09.09.2016

Interessante Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2017

Frau Link hat schon wesentlich spannendere Geschichten geschrieben, man kann es sich anhören, muss aber immer mal eine Pause machen

  • Selfies

  • Carl Mørck 7
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 17 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.189
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.869
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.847

Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Sie kämpft mit aller Macht dagegen an - und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Und welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

  • 5 out of 5 stars
  • Fan von Cark Mørck und dem Dezernat Q

  • Von Hannah Am hilfreichsten 17.03.2017

Weder Fisch noch Fleisch

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.04.2017

Am Anfang muß man erst mal mit den vielen Namen und Handlungen zurecht kommen und sie einordnen
Der Sprecher ist toll und gibt dem Hörbuch eine gewisse Note
Streckenweise etwas zu weit ausgeholt
Es gibt bessere aber auch wesentlich schlechtere Hörbücher, auf der Buchmesse etwas zu hoch gelobt nach meiner Empfindung

  • First Night - Der Vertrag

  • First 1
  • Autor: Clannon Miller
  • Sprecher: Eni Winter, Oliver Wronka
  • Spieldauer: 17 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.516
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.364
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.352

Die Studentin Julia weiß echt nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Sie muss für ihren kleinen Neffen Benni sorgen und steht kurz vor ihrem Examen. Auch sonst könnte ihr Leben etwas einfacher laufen. Vielleicht ein paar Nebenjobs weniger und etwas mehr Geld auf dem Konto. Aber davon kann Julia nur träumen. Bis sie von dem reichen Lebemann Thomas Mahler ein unwiderstehliches Angebot bekommt. Eine Million Euro für ihre erste Nacht. Der Deal soll ihr Leben verändern, allerdings kommt alles ganz anders als Julia es geplant hat...

  • 5 out of 5 stars
  • Rasant mit viel Charisma

  • Von Beate Am hilfreichsten 03.02.2017

Nicht wie Pygmalion

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.03.2017

Nicht mal annähernd kommt es an Pygmalion ran
Wer Rosamunde Pilcher mag kann es sich anhören

3 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich