PROFIL

K. aus O.

  • 15
  • Rezensionen
  • 12
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 31
  • Bewertungen
  • Operation Rubikon

  • Autor: Andreas Pflüger
  • Sprecher: Günter Merlau
  • Spieldauer: 26 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.047
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.884
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.873

Der scheinbar aussichtslose Kampf gegen ein machtgieriges Kartell - perfekt choreographiert und packend bis zum Schluss: Für die junge Staatsanwältin Sophie Wolf ist es der erste richtige Fall: Sie soll die Ermittlungen des Bundeskriminalamtes bei einem illegalen Waffengeschäft leiten. Dass der BKA-Präsident ihr Vater ist, zu dem sie seit ihrer Kindheit keinen Kontakt hatte, macht ihr die Sache nicht unbedingt leichter.

  • 5 out of 5 stars
  • Seit langem eins der besten Hörbücher

  • Von Th. Möller Am hilfreichsten 09.09.2017

Absoluter Hörgenuß vom Anfang bis zum Ende

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.05.2018

Sehr spanndendes Hörbuch, mit vielen interessanten Aspekten, die durchaus ihre Parallelen finden zum aktuellen Polit-Betrieb. Ich habe das mit großem Genuß gehört und hatte wirkliches Vergnügen dabei. Auch der Sprecher passt prima.
Kann man sehr weiter empfehlen!

  • QualityLand (Dunkle Edition)

  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 8 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 17.827
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 16.826
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 16.801

Willkommen in QualityLand! In der Zukunft ist alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt. Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen - denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o.k.

  • 5 out of 5 stars
  • Genial Satirotopie

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 21.02.2018

Absurde Geschichte - musste herzlich laut lachen!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.05.2018

Die Geschichte ist echt absurd, hat doch aber immer wieder Parallelen zu unserem aktuellen Dasein. Ich musste ein paar mal wirklich laut lachen (vielleicht also besser nicht im Flugzeug hören!). Mich hat es sehr unterhalten und es war wirklich kurzweilig. Auch den "Live" gelesenen Stil hat dazu beigetragen, dass es sehr unterhaltsam war.
Gut finde ich auch, dass es sich in einzelne Kapitel einteilt, die unabhängig (mehr oder weniger) voneinander gehört werden können, ohne das man den Faden zu sehr verliert.
Gutes Hörbuch, angenehm vorgelesen. Kurzweilig - empfehlenswert wenn man mal was lustiges hören mag!

  • Niemals

  • Jenny Aaron 2
  • Autor: Andreas Pflüger
  • Sprecher: Nina Kunzendorf
  • Spieldauer: 13 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 490
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 468
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 465

Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. In der Einsamkeit Schwedens will sie sich darüber klarwerden, wohin ihr Weg sie führen soll. Das Angebot, zu dem Berliner Spezialkommando zurückzukommen, dem sie als Sehende sechs Jahre lang angehörte, beschäftigt sie Tag und Nacht. Nie wollte sie etwas anderes. Doch Aaron zögert. Sie weiß, dass sie nicht mehr die Frau ist, die sie einmal war.

  • 5 out of 5 stars
  • Story + Sprecherin = WAHNSINN

  • Von Schoschana Am hilfreichsten 13.01.2018

Super gut - auch als 2. Teil sehr spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.05.2018

Ich habe mit großem Genuß das Hörbuch gehört, auch als 2. Teil ist es noch spannend. Wieder gleiche Sprecher - wieder großes Hörvergnügen.
Einzig, dass man sich manchmal fragt, ob das so sehr realistisch ist hat meine Einstellung zum Hörbuch beeinflusst, daher nur 4 Sterne.
Trotzdem eine Hörempfehlung!

  • Wir fliegen, wenn wir fallen

  • Autor: Ava Reed
  • Sprecher: Maximilian Laprell, Shandra Schadt
  • Spieldauer: 7 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.904
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.754
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.750

Eine Nacht unter den Sternen schlafen. Einen Spaziergang im Regenwald machen. Die Nordlichter beobachten... So beginnt eine Liste mit zehn Wünschen, die Phil nach seinem Tod hinterlässt, gewidmet seinem Enkel Noel und der siebzehnjährigen Yara. Phils letztem Willen zufolge sollen sich die beiden an seiner statt die Wünsche erfüllen. Gemeinsam. Yara und Noel, die sich vom ersten Moment an nicht ausstehen können, willigen nur Phil zuliebe ein.

  • 1 out of 5 stars
  • Schulaufsatz

  • Von G. Jäger Am hilfreichsten 03.10.2017

Bisschen Flache Story, aber sonst ganz nett

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.09.2017

Die story ist ein wenig flach, da von Anfang an irgendwie schon klar ist, wie das Buch ausgehen wird. Trotzdem ist es ganz nett an zu hören, auch wenn es zwischendurch ein paar Längen aufweist, kann man es trotzdem ganz gut hören. Ist aber nichts außergewöhnliches, und leider auch irgendwie austauschbar… Aber nicht unbedingt schlecht. Es gibt bessere Bücher, es gibt aber auch schlechtere. Die Sprecher sind beide in Ordnung und machen ihren Job ordentlich.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Nachtigall

  • Autor: Kristin Hannah
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 18 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4.799
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.510
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 4.490

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr tief berührt

  • Von Sonja aus Frankfurt Am hilfreichsten 17.10.2016

Traurig schöne Geschichte...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.02.2017

Traurig-schöne Geschichte, vor dem Hintergrund bzw der Tragischen Kulisse des zweiten Weltkrieges in Frankreich. Nichts für zarte Gemüter würde ich sagen.
Die Geschichte beinhaltet zwei tolle Charaktere mit den beiden Schwestern Vivianne und Isabel, die einen wirklich in den Bann ziehen können.

Die Sprecherin hat das ganze mit viel Leben gefüllt und sehr schön gelesen. Unbedingt lesenswert!

  • Der Tag, als meine Frau einen Mann fand

  • Autor: Sibylle Berg
  • Sprecher: Katja Riemann, August Zirner
  • Spieldauer: 6 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 97
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 89
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 88

Ist Sex lebensnotwendig? Oder doch eher die Liebe? Chloe und Rasmus sind seit fast zwanzig Jahren verheiratet, alles bestens, man hat sich entwickelt, man ist sich vertraut. Aber Rasmus will es noch einmal wissen: Eine neue Welt erobern, weit weg von zu Hause - zeigen, was er kann. Chloe ist immer bei ihm. Bis sie Benny trifft und sich noch einmal verliebt, wild und leidenschaftlich. Chloe erlebt den besten Sex ihres Lebens und Rasmus die größte Katastrophe. Sibylle Berg stellt die Frage, die alle Paare irgendwann einmal beschäftigt: Ist Sex lebensnotwendig? Oder doch eher die Liebe?

  • 5 out of 5 stars
  • Interessante Beschreibung einer nicht alltäglichen Ehe-Episode

  • Von K. aus O. Am hilfreichsten 19.08.2015

Interessante Beschreibung einer nicht alltäglichen Ehe-Episode

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.08.2015

Sehr direkt geschrieben, manchmal weiß man nicht ob es sarkastisch, überzeichnet oder einfach nur wahr ist was Frau Berg dort beschreibt.
Eine Ehe in den mittleren Jahren, geprägt Von Abenteuerlust, ausbrechen aus der Normalität und ein Quäntchen Midlifecrisis - aber auch viel unverblümte Wahrheit über den Alltag miteinander. Mit immer wieder überraschenden Wendungen der Geschichte bis zum Ende. wunderbar zu hören, toll gelesen von Katja Riemann und August Ziener. Aber nix für zart besaitete Ohren, das Buch ist schon sehr unverblümt direkt, auch in körperlichen Dingen, manchmal bisschen sehr "Hormon-bezogen".

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kühn hat zu tun (Martin Kühn 1)

  • Autor: Jan Weiler
  • Sprecher: Jan Weiler
  • Spieldauer: 8 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.159
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.094
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.093

Martin Kühn ist 44, verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in einer Neubausiedlung nahe München. Er hat sich damit abgefunden, dass er, obwohl ihn alle für brillant halten, bei der Polizei wohl keinen weiteren Karriereschritt mehr machen wird. Dass sein pubertierender Sohn ihm langsam entgleitet. Dass seine rothaarige Nachbarin seine sexuelle Fantasie entfacht, er sich aber niemals trauen würde, fremdzugehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig!

  • Von Eva Am hilfreichsten 02.05.2015

Mitten aus dem Leben.....

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.06.2015

So beschreibt Jan Weiler seinen Charakter "kühn". Herrlich authentisch, zum schmunzeln und auch ein spannender Krimi als Kulisse, mit Überraschungsmoment. Empfehlenswert!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Frau auf der Treppe

  • Autor: Bernhard Schlink
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 7 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 120
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 109
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 112

Das berühmte Bild einer Frau, lange verschollen, taucht plötzlich wieder auf. Überraschend für die Kunstwelt, aber auch für die drei Männer, die diese Frau einst liebten - und sich von ihr betrogen fühlen. In einer Bucht an der australischen Küste kommt es zu einem Wiedersehen: Die Männer wollen wiederhaben, was ihnen vermeintlich zusteht. Nur einer ergreift die Chance, der Frau neu zu begegnen, auch wenn ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt.

  • 5 out of 5 stars
  • Interessante Geschichte, mal was anderes.

  • Von K. aus O. Am hilfreichsten 18.04.2015

Interessante Geschichte, mal was anderes.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2015

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es geht um eine Geschichte die zwischenmenschlich auf verschiedenen Beziehungsebenen und in verschiedenen Beziehungskonstellationen spielt, über eine verstrickte Dreiecksbeziehung zwischen 2 Herren und 1 Dame. Nicht immer nachvollziehbar aber mit Blick von aussen trotzdem spanndend und gut erzählt.
Da das Ende gewissermaßen vorhersehbar ist (Krankheit - Tod) hofft man trotzdem immer auf einen schönen Ausgang, der das Buch auch liefert, wenngleich anders als gedacht.

Wer gerade schlecht drauf ist, sollte es aber nicht unbedingt hören, denn das geht schon auch irgendwie an die Substanz. Teilweise ist es zwar auch in sich "lächerlich" (Die Geschichte) und man muss den Kopf schütteln über die Idee, aber gerade diese Absurdität macht es auch unterhaltsam...

Vom Sprecher auch gut gelesen, mit Tiefgang, was dem Anlass und der Geschichte gut steht.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Still

  • Autor: Zoran Drvenkar
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 7 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 510
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 485
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 481

Wenn es Winter wird und Schnee und Eis alle Spuren verwischen, erwacht in den einsamen Wäldern Brandenburgs das Böse. Über Nacht verschwinden Mädchen und Jungen auf mysteriöse Weise. Kein Kind wird je wiedergesehen. Nur ein Mädchen taucht unerwartet und verstört wieder auf, seine Lippen sind seitdem verschlossen. Erst als ein verzweifelter Vater auf eigene Faust zu ermitteln beginnt, bricht es sein Schweigen. Doch damit dreht sich die Spirale des Bösen nur noch schneller.

  • 4 out of 5 stars
  • Verstörend-ungewöhnlich. ... gut gelesen

  • Von Maikind Am hilfreichsten 01.10.2014

Toller Sprecher, spannende Geschichte!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2015

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Tolle Lesung, CM Herbst macht das auch diesmal wieder großartig!

Die Geschichte ist allerdings nichts für sanfte Gemüter, hat schon ordentlich krasse Szenen und ist für empfindliche Gemüter (hinsichichtlich krimineller Vergehen an Kinder) wohl eher nichts.
Ich fand die Geschichte sehr spannend, auch auf Grund der psychologischen Seite und trotz allem auch mit Tiefgang und mit überraschenden Elementen.
Kann man gut hören!

  • Dickes Fell

  • Ray und Rufus 4
  • Autor: Moritz Matthies
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 5 Std. und 6 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.826
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.698
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.690

Ostern, Sonnenschein, Poolparty: Es könnte echt entspannt sein im Freigehege. Aber die Familie macht Stress: Roxane zickt, Rocky versteht das nicht und Rufus fühlt sich zum Paartherapeuten berufen. Meisterschnüffler Ray ist deshalb mehr als erfreut, als Privatdetektiv Phil am Gehege auftaucht. Der ist zwar ein bisschen blass um die Nase aber er redet von einem neuen Fall. "Cool", findet Ray, "worum geht's denn?" "Um mich", bringt Phil hervor, dann bricht er blutend zusammen.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Hörbuch, und toller Sprecher <br />

  • Von Alex Teichrib Am hilfreichsten 21.09.2015

Super lustig, mit Lust auf mehr!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2015

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Christoph Maria Herbst gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Tolle Lesung von CM Herbst, er schafft es den Charakteren einzelne unterschiedliche Stimmen zu geben. Ganz großartig!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Lustige, leichte Geschichte, die immer noch (obwohl 5. Band) Lust auf mehr von den Erdmännchen macht. Sicherlich nicht mit Tiefgang, aber in der Darstellung, Geschichte sehr humorvoll, sodass man teilw. wirklich laut lachen muss.
Und mal was anderes als immer nur Psycho, Mord und Totschlag (im eigentlichen Sinne)!
Sehr empfehlenswert!