PROFIL

Anja

Kuerten
  • 38
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 83
  • Bewertungen
  • Die alte Dame am Meer

  • Die Inselkommissarin 3
  • Autor: Anna Johannsen
  • Sprecher: Lena Münchow
  • Spieldauer: 10 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 332
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 300
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 299

Der Tod einer alten Dame auf Sylt ruft Hauptkommissarin Lena Lorenzen und ihren Kollegen Johann Grasmann auf den Plan. Die tote Gesa Jensen stammt aus einer einflussreichen Familie, lag aber seit vielen Jahrzehnten mit ihrem Bruder und dem Rest des Clans im Streit. Neben der Familie geraten auch schnell ein zwielichtiger Erbenermittler und ein Arzt unter Verdacht. Lena, die sich von der Trennung ihrer großen Liebe Erck abzulenken versucht, verfolgt die Spuren der Beteiligten bis in die Hamburger Künstlerszene der 50er Jahre.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr unterhaltsam

  • Von Mimi Am hilfreichsten 01.02.2019

Gut!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2019

Ganz nette Geschichte und Charaktere. Die Geschichte ist gut erzählt, die Sprecherin gut. Am besten finde ich aber die Beschreibung von Sylt, Amrum... bekommt man Lust zum Reisen.

  • Blutzeuge

  • Maura Isles / Jane Rizzoli 12
  • Autor: Tess Gerritsen
  • Sprecher: Tanja Geke, Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 10 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.412
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.310
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.298

In Boston wird die Leiche einer jungen Frau gefunden - in der offenen Handfläche liegen ihre Augäpfel. Die Verstümmelung geschah post mortem, wie bei der Obduktion eindeutig festgestellt wird. Doch die genaue Todesursache bleibt unklar. Kurze Zeit später taucht die Leiche eines Mannes auf - Pfeile ragen aus seinem Brustkorb, die ebenfalls erst nach seinem Tod dort platziert wurden. Beide wurden Opfer desselben Täters, ansonsten scheint es keine Verbindung zwischen ihnen zu geben.

  • 3 out of 5 stars
  • Blutige Klischees und sture Ermittler

  • Von Luca Am hilfreichsten 07.12.2017

Spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.01.2019

Ich fand die Story gut, spannend erzählt. Auch die zwei Sprecherinnen sind passend gewählt und es ist angenehm, zu zu hören. Ich hoffe, es kommt bald ein nächster Teil.

  • Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt

  • Hubertus Jennerwein 11
  • Autor: Jörg Maurer
  • Sprecher: Jörg Maurer
  • Spieldauer: 11 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 865
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 822
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 815

In einer verschneiten Berghütte hoch über dem idyllisch gelegenen Kurort will Kommissar Jennerwein mit seinem Team feiern. Einmal ohne Ermittlungsdruck und Verbrecherjagd gemütlich am Kaminfeuer sitzen und Geschichten erzählen. Aber was bedeuten die blutigen Spuren im Schnee, die draußen zu sehen sind? Warum kreist eine Drohne über der Hütte? Und welcher unheimliche Schatten streift durch die Nacht? Während drunten im Kurort die Polizeistation verwaist ist und eine leblose Gestalt gefesselt in einem Keller liegt, erkennt Jennerwein, dass er in eine Falle geraten ist, aus der es kein Entkommen gibt.

  • 1 out of 5 stars
  • Schade

  • Von Angelika Döpp Am hilfreichsten 06.11.2018

Schade!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.01.2019

Es mag sein, dass die Geschichte gut ist. Leider kann ich das nicht beurteilen, da ich bereits nach einer halben Stunde ausgeschaltet habe. Manche Autoren sollte nicht ihre eigenen Bücher lesen. Ich fand die Stimme langweilig, und der Funke ist nicht übergesprungen

  • Muttertag

  • Bodenstein & Kirchhoff 9
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 19 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.520
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.229
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.212

Sie hatten ein Geheimnis. Sie mussten sterben. An einem Sonntag. Im Wohnhaus einer stillgelegten Fabrik wird eine Leiche gefunden. Es handelt sich um den ehemaligen Betreiber des Werks, Theodor Reifenrath, wie Kriminalhauptkommissarin Pia Sander feststellt. In einem Hundezwinger machen sie und ihr Chef Oliver von Bodenstein eine grausige Entdeckung: Neben einem fast verhungerten Hund liegen menschliche Knochen verstreut und die Spurensicherung fördert immer mehr schreckliche Details zutage. Reifenrath lebte sehr zurückgezogen, seit sich zwanzig Jahre zuvor seine Frau Rita das Leben nahm.

  • 3 out of 5 stars
  • Ging so ...

  • Von koalabär Am hilfreichsten 09.12.2018

Unschlagbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.12.2018

Ich bin und bleibe Fan. Wieder eine spannende Geschichte rund um Pia und Bodenstein. Auch der Sprecher ist super. Ich höre ihm gern zu. Freue mich schon auf das nächste Buch/Hörbuch irgendwann!!!!

  • Eberhofer, zefix! Geschichten vom Franzl

  • Franz Eberhofer 9.5
  • Autor: Rita Falk
  • Sprecher: Christian Tramitz
  • Spieldauer: 1 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 277
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 256
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 250

Ob Geburtstagfeier mit der Oma, Rafting in Österreich oder Silvester im Ruhrpott: Im Eberhofer-Universum ist immer was los. Während der Franz an seinem runden Geburtstag endlich auf den Hund kommt und der treue Ludwig in sein Leben tritt, ist das Silvesterfest in Gelsenkirchen weniger idyllisch. Eigentlich wollte der Eberhofer mit dem Birkenberger Rudi nur gemütlich seine Currywurst mit Pommes rot-weiß verputzen, als jemand angeschossen wird - und das ausgerechnet mit Rudis Waffe. Ja, ja, das Verbrechen ruht nie - und der Franz eben auch nicht.

  • 1 out of 5 stars
  • Ganz schlecht

  • Von carola Am hilfreichsten 23.09.2018

Viel zu kurz...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.10.2018

Leider viel zu kurz. Ich könnte Christian Tramitz stundenlang zuhören. Es ist einfach lustig und kurzweilig.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Tod macht Schule

  • Bröhmann ermittelt 2
  • Autor: Dietrich Faber
  • Sprecher: Dietrich Faber
  • Spieldauer: 7 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 96
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 91
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 91

Neukölln im Vogelsberg! Kommissar Henning Bröhmann führt mit der Direktorin des Gymnasium Nidda gerade ein ernstes Gespräch über seine versetzungsgefährdete Tochter, da durchschlägt ein Stein das Fenster des Büros. Nach dem ersten Schrecken wiegelt die Pädagogin ab: Dumme-Jungen-Streich, alles im Griff, Einmischung nicht erwünscht. Kurz darauf ist sie tot.

  • 4 out of 5 stars
  • Witzig und gut gelesen

  • Von Anja Am hilfreichsten 21.10.2018

Witzig und gut gelesen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.10.2018

Oftmals ist man bei neuen Autoren und deren Geschichten enttäuscht, weil man vergleicht... hier war das nicht so. Für mich ein neuer Autor, mit hessischen Charme erzählte Geschichte und sehr gute Erzählstimme. Habe mir Teil 2 gleich runtergeladen....

  • Sommerhaus zum Glück

  • Autor: Anne Sanders
  • Sprecher: Dagmar Bittner, Dana Geissler
  • Spieldauer: 11 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 78
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 71
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 72

Ein Neustart in St Ives - wer träumt nicht von einem Haus in Cornwall? Elodie hatte bisher eigentlich andere Pläne - bis ihre Beziehung spektakulär scheitert und Ex-Freund Per ihr auch noch Geld für einen Neuanfang bietet. Als sie auf das Inserat für ein hübsches kleines Bed & Breakfast in St Ives stößt, räumt Elodie kurz entschlossen ihr Konto leer, kauft das Haus und reist nach Südengland. In dem kleinen Fischerdörfchen stürzt sie sich nicht nur in die Renovierung, sondern lernt auch die schüchterne Helen und die lebenslustige alte Dame Brandy kennen.

  • 1 out of 5 stars
  • Fürchterlich

  • Von Ina Lambert Am hilfreichsten 24.07.2018

Standard nett verpackt

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.09.2018

Die Geschichte gab es irgendwie schon mal und auch der Verlauf ist absehbar. Aber für eine Urlaubslektüre absolut ok. Es sprechen 2 Sprecherinnen abwechselnd. Das fand ich anfangs etwas irritierend. Ich bevorzuge Bücher mit einem Erzähler...

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein Sommer im Rosenhaus

  • Autor: Nele Jacobsen
  • Sprecher: Lydia Fischer
  • Spieldauer: 7 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 118
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 114
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 113

Wo liegt das Glück, wenn nicht im Rosengarten? Nach dem Tod ihres Mannes und dem Auszug der Kinder sucht die Botanikerin Sandra einen Neuanfang für sich. Sie kauft ein altes Gärtnerhaus auf Usedom an der Ostsee, zu dem ein verwilderter, aber einmalig schöner Rosengarten gehört. Doch die Pflege der empfindlichen Pflanzen erweist sich als schwieriger als gedacht, so dass sie den britischen Rosenexperte Julian zu Rate ziehen muss. Der hilft ihr zwar, verhält sich sonst jedoch merkwürdig abweisend.

  • 2 out of 5 stars
  • Sprecherin !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Von Peter N. Am hilfreichsten 01.08.2018

Story ok, Stimme naja

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.07.2018

Die Geschichte ist als Urlaubslektüre gut geeignet und macht Lust auf Usedom.

Die Vorleserin spricht leider leicht monoton. Da gibt es bessere interessantere Stimmen. Ich persönlich finde, dass die Geschichte leidet, wenn die Stimme nicht passt.

  • Die kleine Inselbuchhandlung

  • Autor: Janne Mommsen
  • Sprecher: Sabine Kaack
  • Spieldauer: 6 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 514
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 489
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 485

Greta Wohlert ist auf dem Weg zu ihrer Tante, die auf einer kleinen Nordseeinsel ein Haus am Strand hat - jede Ähnlichkeit mit Föhr wäre nicht zufällig. Die Stewardess hat sich ein paar Tage Auszeit vom stressigen Job genommen. Erholung kann sie dringend brauchen. Doch erst einmal muss sie Tante Inge beim Entrümpeln ihres ehemaligen Ladens helfen. In den staubigen Regalen entdeckt Greta unzählige Bücher. Fasziniert von dem Fund, veranstaltet sie einen Flohmarkt.

  • 4 out of 5 stars
  • Sommer, Sonne, Norddeutschland

  • Von Beate H. Am hilfreichsten 04.04.2018

Schöne leichte Sommergeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.07.2018

Meer geht immer, Inseln auch. Sehr schöne Urlaubslektüre, leichte Kost, angenehm zu lesen. Sehr angenehme Sprecherin.

  • Im Wald

  • Bodenstein & Kirchhoff 8
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 20 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.505
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.212
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.189

Mitten in der Nacht geht im Wald bei Ruppertshain ein Wohnwagen in Flammen auf. Aus den Trümmern wird eine Leiche geborgen. Oliver von Bodenstein und Pia Sander ermitteln wegen Brandstiftung - und bald auch wegen Mordes. Kurz darauf wird eine alte Frau in einem Hospiz ermordet. Bodenstein ist erschüttert, er kannte die Frau seit seiner Kindheit. Die Ermittlungen führen Pia und ihn in die Vergangenheit, in den Sommer 1972, als Bodensteins bester Freund spurlos verschwand.

  • 5 out of 5 stars
  • Wie immer fesselnd und hochspannend.

  • Von Candy Am hilfreichsten 26.10.2016

Positiv überrascht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.06.2018

Die Geschichte fand ich gut und spannend erzählt. Kleinkaffmief trifft auf Verbrechen. Echt gut. Der Sprecher ist sehr gut und passt perfekt zu der Story.