PROFIL

farberleben

  • 13
  • Rezensionen
  • 20
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen
Reise zum Mittelpunkt der Erde Titelbild

Ein bisschen angestaubt...

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2009

.....ist diese Erzählung ja schon. Als Film gefiel sie mir besser. Hier bin ich nicht recht zum Hörende gekommen.

Eine sehr merkw?rdige Geschichte...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2009

....und doch kann man von ihr nicht lassen.

Jane Austen ist immer h?rens- und lesenswert

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2009

Eine der weniger bedeutenden Erz?hlungen von Jane Austen....und doch!

Bleibt im Gedächtnis

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2009

Diese Erzählung bleibt nachhaltig im Gedächtnis. Der Autor hat es hervorragend verstanden viele Geschichten und Lebensstorys ineinander zu verweben und sie doch wieder zu einem schlüssigem Ganzen zu führen.Da ist man wieder mal traurig wenn die Geschichte endet, weil man unendlich hätte weiterlauschen können

Ich liebe Jane Austen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2009

Und diese H?rbuchumsetzung ist mehr als zu empfehlen!

7 Leute fanden das hilfreich

Hervorragend!!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2009

Ein wirklich spannendes und gut gesprochenes Hörbuch. Ich bin von Harlan Coben begeistert und soeben dabei weitere Hörbücher von ihm zu erwerben. Wirklich kein platter Krimi sondern eine rundum stimmige Geschichte mit überraschendem Ende.

1 Person fand das hilfreich

Dirk Bach - einfach nur grauenhaft

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2009

Wie habe ich mich auf dieses Hörbuch gefreut, um es dann nach einer 1/2 Stunde abzuschalten. Dirk Bach ist als Sprecher einfach nur grauenhaft. Die Minimomente wo er in normaler bzw. leiser Lautstärke spricht sind völlig ok. Aber dieses Geschreie und Gekreische das er auch in seinen Shows an den Tag legt sind hier völlig deplaziert. Meine armen Ohren!!!!

Eis kann so fesselnd sein

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2009

Der Titel kann einen erst in die Irre führen, finde ich. Aber umso schöner war es dann ein so eindrückliches Hörbuch zu entdecken. Ich kann nur sagen, Eis kann ungemein fesselnd sein. Literarisch hoch anzusiedeln einerseits und spannend zu hören wie die Männer der beiden Schiffe auf der Nordwestpassage die Jahre im Eis erlebt haben. Eine gelungene Gradwanderung von viel vermitteltem Wissen der Eisreisen dieser Zeit und den phantastischen Mythen der Inuit.

Die Kathedrale des Meeres Titelbild

Wunderbares Epos

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2009

Eigentlich bin ich garnicht so der geschichtliche Hörbuchtyp. Aber dieses Hörbuch habe ich mit Genuss von Anfang bis Ende gehört.

Hervorragend

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2009

Auch die Fortsetzung war wieder hervorragend und wunderbar gesprochen. Ich hasse es wenn ein gutes Hörbuch zuende geht.

4 Leute fanden das hilfreich