PROFIL

manuelapehl

Ayl, Deutschland
  • 27
  • Rezensionen
  • 30
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 61
  • Bewertungen
  • Die Sturmschwester

  • Die sieben Schwestern 2
  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Sinja Dieks, Oliver Siebeck, Bettina Kurth
  • Spieldauer: 17 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.060
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.829
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.819

Der Wind und das Wasser, das sind die großen Leidenschaften in Allys Leben, die sie als Seglerin zu ihrem Beruf gemacht hat. Eines Tages stirbt überraschend ihr geliebter Vater Pa Salt, und Ally reist zu dem Familiensitz am Genfer See. Wie auch ihre fünf Schwestern wurde sie als kleines Mädchen von Pa Salt adoptiert und kennt ihre wahren Wurzeln nicht. Ihr Vater hinterlässt ihr aber einen rätselhaften Hinweis - die Biographie eines norwegischen Komponisten aus dem 19. Jahrhundert. Ally begibt sich auf Spurensuche in das raue Land im Norden. Sofort ist sie zutiefst fasziniert von der wilden Schönheit der Landschaft, aber auch von der betörenden Welt der Musik, die sich ihr dort eröffnet.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar!

  • Von Ute Am hilfreichsten 27.11.2016

Fesselnde Story, äußerst mittelmäßige Sprecher

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2019

Wenn ich diese Hörbuchreihe höre, frage ich mich ernsthaft, wie man diese Sprecher auswählen konnte. Sie liest wie eine Schülerin in der siebten Klasse, zwar deutlich und mit schöner Stimme, aber ansonsten kühl und wenig situationsbezogen. Oliver Siebeck mochte ich schon im ersten Band nicht sonderlich als Sprecher. Das Hörbuch wäre perfekt, wenn andere Sprecher gewählt worden wären. So ist es jedoch leider nur oberes Mittelmaß.

  • Die sieben Schwestern

  • Die sieben Schwestern 1
  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Oliver Siebeck, Simone Kabst, Sinja Dieks
  • Spieldauer: 16 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.994
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.652
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.651

Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Sie lebt als einzige noch auf dem herrschaftlichen Anwesen ihres Vaters am Genfer See. Doch dann stirbt ihr Vater überraschend und hinterlässt ihr einen Umschlag - und plötzlich hält sie den Schlüssel zu ihrer unbekannten Vergangenheit in Händen: Maia fasst den Entschluss, in ihre Geburtsstadt Rio zu fliegen, und an der Seite des befreundeten Schriftstellers Floriano Quintelas beginnt sie, das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr unterhaltsam

  • Von Karin Am hilfreichsten 04.04.2015

Fesselnd

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2019

Story sehr fesselnd, wunderbar geschrieben. Spannend und romantisch. Die Sprecher allerdings.... vor allem Oliver Siebeck absolut gekünstelt, da hätte man mehr rausholen können. Da mir die Geschichte jedoch sehr gut gefallen hat, werde ich wohl für die Folgebände mit dem Sprecher leben müssen.

  • Das Leben ist zu kurz für später

  • Ein Gedankenexperiment, das dein Leben verändern wird
  • Autor: Alexandra Reinwarth
  • Sprecher: Alexandra Reinwarth
  • Spieldauer: 4 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.104
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.008
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.003

Einen Tag nach ihrem Todestag wacht Alexandra Reinwarth morgens auf - und ist glücklicher als je zuvor. Und nichts ist mehr so, wie es einmal war. Aber von vorne: Es gibt Momente, in denen einem klar wird, dass es so nicht weitergehen kann, dass sich das Leben ändern muss. In einem genau solchen Moment entschließt sich Alexandra Reinwarth zu einem spannenden Selbstversuch: Sie wird so leben, als wäre es ihr letztes Jahr. Und dieses Experiment ändert alles: Wie aus Sorgen, Stress und Anspannung ein Leben ohne Wenn und Aber mit völlig neuen Prioritäten und überraschenden Zielen wurde, erzählt sie in ihrer unnachahmlich humorvollen Art.

  • 5 out of 5 stars
  • Überaus interresant - sehr gelungen

  • Von Senki Am hilfreichsten 29.07.2018

sicher nicht das letzte Buch von ihr....

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.04.2019

... welches ich hören werde. Sehr lustig geschrieben, ein etwas anderer "Lebensberater", der zum Nachdenken anregt und jedem Raum lässt, seine eigenen Schlüsse zu ziehen.

  • Nächte, in denen Sturm aufzieht

  • Autor: Jojo Moyes
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 13 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.008
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.884
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.881

Liza McCullen weiß, dass sie ihrer Vergangenheit nicht entfliehen kann. Doch in dem beschaulichen Örtchen Silver Bay an der Küste Australiens hat sie für sich und ihre Tochter Hannah ein Zuhause gefunden. Die unberührten Strände, der Zusammenhalt in der kleinen Gemeinde und die majestätischen Wale, die in der Bucht vor Silver Bay leben, bedeuten ihr alles. Täglich fährt sie mit ihrem Boot raus aufs Meer und bietet Walbeobachtungstouren an. Doch das ruhige Leben gerät in Gefahr, als sich der Engländer Mike Dormer in der Pension von Lizas Tante einquartiert.

  • 3 out of 5 stars
  • alte Geschichte neuer Titel

  • Von biggiovanni Am hilfreichsten 06.02.2019

Jojo Moyes in Bestform, Luise Helm ebenfalls

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.03.2019

Jojo Moyes schreibt süchtig machend! Ihre Geschichten sind nicht vorhersehbar, extrem kurzweilig, lustig, traurig, extrem bildhaft. Wunderschön!!! Luise Helm schafft es, zu jeder Person allein Kraft ihrer Stimme einen passenden Charakter zu vermitteln. Ein für mich unschlagbares Team von Autorin und Sprecherin.

  • Eine unbeugsame Braut

  • Autor: Simona Ahrnstedt
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 12 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.392
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.288
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.284

Iliana Henriksdotter ist entsetzt, als sie gezwungen wird, den berüchtigten Ritter Markus Järv zu ehelichen. Markus ist ein Mann des Krieges, vom Leben gezeichnet, weithin gefürchtet und das genaue Gegenteil des freundlichen Bauernsohnes, den die junge Heilerin heiraten wollte. Doch sosehr sie ihn auch verabscheut - das Schicksal hat seine eigenen Pläne. An der Seite des düsteren Ritters beginnt für Illiana eine abenteuerliche Reise, während der sie sich nicht nur einem tödlichen Feind stellen müssen, sondern auch der Tatsache, dass Hass und Liebe manchmal sehr nah beieinander liegen.

  • 5 out of 5 stars
  • Berührende Liebesgeschichte

  • Von Hannah Am hilfreichsten 23.08.2018

Geschichte teilweise vorhersehbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.11.2018

ja, die Geschichte ist teilweise vorhersehbar. Dennoch sehr schöner Schreibstil tolle Story! Vera Teltz wieder verlässlich gute Erzählerin! Gute Kombi!!!

  • Die Hungrigen und die Satten

  • Autor: Timur Vermes
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 15 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.304
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.175
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.166

"Wenn Timur Vermes‘ Erstlingswerk böse, realistisch und komisch ist, so ist sein zweiter Geniestreich böser, realistischer und komischer." - Christoph Maria Herbst. Deutschland hat eine Obergrenze für Asylsuchende eingeführt, ganz Europa ist bis weit nach Nordafrika hinein abgeriegelt. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten, warten, warten. So lange, dass man in derselben Zeit eigentlich auch zu Fuß gehen könnte, wäre das nicht der sichere Tod.

  • 5 out of 5 stars
  • Er ist wieder da!

  • Von Eva Am hilfreichsten 03.09.2018

Krass und durchaus vorstellbar.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.10.2018

Christoph Maria Herbst wieder in Höchstform! Das Buch, sehr zeitgemäß und realistisch geschrieben, ist teilweise sehr lustig, aber eben auch extrem traurig. St. Christoph Maria Herbst kommen aber die Emotionen zur rechten Zeit zum Ausdruck. Timur Vermes hält dieser Gesellschaft wieder mal einen Spiegel vor. Absolute Empfehlung!

  • Die Kiste der Beziehung

  • Wenn Paare auspacken
  • Autor: Ralf Husmann, Sonja Schönemann
  • Sprecher: Annette Frier, Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 4 Std. und 29 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 350
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 203
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 202

Wenn Sie alle Erinnerungsstücke aus Ihrer Beziehung aufbewahrt hätten, wäre sicher so einiges zusammengekommen...

  • 5 out of 5 stars
  • Erschreckend wahr

  • Von krankeschwester Am hilfreichsten 01.08.2012

herrlich komisch, wunderbar gelesen!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2018

Christoph Maria Herbst wieder mal in Hochform! witzig geschrieben, absolut nachvollziehbar diese Situationskomik! habe sehr viel dabei gelacht, auch dank der hervorragenden Sprecher! Absolutes Hörvergnügen.

  • Wie man die Zeit anhält

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 9 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.850
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.576
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.563

Die erste Regel lautet: Du darfst dich niemals verlieben. Niemals. Tom Hazard ist Geschichtslehrer, ein introvertierter Mann, der ein zurückgezogenes Leben führt. Und er hat ein Geheimnis: Er sieht aus wie 40, ist aber in Wirklichkeit über 400 Jahre alt. Er hat die Elisabethanische Ära in England, die Expeditionen von Captain Cook in der Südsee, Paris der zwanziger Jahre erlebt und alle paar Jahre eine neue Identität angenommen. Aber eines war er immer: einsam.

  • 5 out of 5 stars
  • Bis jetzt das schönste Buch des Jahres

  • Von Florian Am hilfreichsten 24.05.2018

Perfektes Team: Matt Haig und Christoph M. Herbst

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.05.2018

Die Geschichte ist phantastisch, wundervoll geschrieben, mit tiefgründigen Botschaften "zwischen den Zeilen". Christoph Maria Herbst in verlässlicher Hochform als Sprecher. Zusammen einfach perfekt, da freut man sich schon auf ein nächstes Buch!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Shape of Water

  • Autor: Guillermo del Toro, Daniel Kraus
  • Sprecher: Marie Bierstedt, Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 13 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 477
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 455
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 454

USA, 1963: Die stumme Elisa verdient sich ihren Lebensunterhalt als Reinigungskraft eines geheimen Militärlabors. Dort wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Bis Elisa eines Nachts im streng gesicherten Labortrakt F-1 das Wesen entdeckt, das halb Mann und halb Amphibie ist, tut die junge Frau etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei. Als sie erfährt, dass das "Projekt" schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren.

  • 3 out of 5 stars
  • gute story aber...

  • Von Regina Büttgens Am hilfreichsten 08.07.2018

Sprecher gehen gar nicht

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.04.2018

Noch bin ich nicht fertig, aber was mit extrem stört sind die Sprecher. Sie könnte Märchen oder Gute-Nacht-Geschichten lesen, er.... meiner Meinung nach am Besten nichts.

Die Handlung hingegen gefällt mir, solange ich mich in der Stimmen-Monotonie darauf konzentrieren kann, recht gut und ist der einzige Grund, weshalb ich noch nicht aufgegeben habe.

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Playground: Leben oder Sterben

  • Autor: Lars Kepler
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 11 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 157
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 154
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 155

Jasmin Pascal-Andersson, Lieutenant in der schwedischen Armee, wird bei einem Kriegseinsatz schwer verwundet. Vierzig Sekunden lang steht ihr Herz still. Nach der Reanimation leidet sie an Halluzinationen, die Ärzte attestieren ihr ein posttraumatisches Stresssyndrom. Zurück in Stockholm entscheidet sie sich, aus dem Militärdienst auszutreten, um ein ruhigeres Leben zu führen. Sie findet einen Job als Sekretärin, bringt wenig später ein Kind zur Welt. Alles scheint in bester Ordnung.

  • 5 out of 5 stars
  • Chaos im Bardo

  • Von Gerlinde Am hilfreichsten 11.10.2016

Fesselnde Story, hervorragend gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.04.2018

Ein Hörbuch der besonderen Art! Spannend geschrieben, ich konnte kaum aufhören. Der Anfang war etwas schwierig, aber dann wurde es fulminant gut! Absolut empfehlenswert!