PROFIL

Amazon Kunde

  • 18
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 199
  • Bewertungen

Gute Fortsetzung

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2011

Bei diesem Buch handelt es sich um die Fortsetzung von "Kurier des Todes" und das merkt man auch. Die Handlung baut auf den ersten Teil auf. Man sollte ihn also kennen. Auch hier legt der Autor wieder einen grundsoliden Thriller vor, der vom Sprecher sehr gut umgesetzt wird.

Solider Thriller

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2011

Ein gut geschriebener Thriller, welcher durch den Sprecher so vorgetragen wird, dass man wirklich mitfiebert. Meiner Einschätzung nach das beste Buch der Serie.

... nicht mein Ding

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2011

Bei diesem Buch habe ich mich vergriffen. Die Handlung, insbesondere das Ende ist schon nicht mehr als skurril zu bezeichnen, sondern schon eher als überaus merkwürdig. Gäbe es die Möglichkeit, null Sterne zu vergeben, so würde ich es hier tun. Ich kann das Buch nicht empfehlen.

Der Geruch der Angst Titelbild

Die Sprecherin gefiel mir nicht

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2011

Bei diesem Buch handelt es sich meiner Meinung nach um einen Durchschnittsthriller, der von einer hierfür ungeeigneten Sprecherin gelesen wird. Ihre Versuche, die männlichen Parts bewußt "kernig" klingen zu lassen, störten mich. Das klang oft überzogen und schadete dem Hörbuch mehr, als dass es ihm nutzte.

Bodenlose Tiefe Titelbild

Warum diese Sprecherin?

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2011

Bei "Bodenlose Tiefe" handelt es sich meiner Meinung nach um einen ganz durchschnittlichen Thriller, der von einer hierfür ungeeigneten Sprecherin gelesen wird. Ihre Versuche, die männlichen Parts bewußt "kernig" klingen zu lassen, störten mich. Das klang an manchen Stellen schon fast wie eine Persiflage und schadete dem Hörbuch mehr, als dass es ihm nutzte.

Ein interessantes Buch

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2011

Ich habe schon viel von diesem Autor gelesen oder gehört, so lud ich das Hörbuch fast schon automatisch herunter. Bald war ich von der Handlung gefesselt. Klar, alles ist im Bereich der Fikition angesiedelt, aber die Idee die dahintersteckt ist interessant. Auch nachdem ich es zu Ende gehört hatte, musste ich noch oft über diesen seltsamen Thriller nachdenken. Vielleicht ist "Blasphemy" Prestons bestes Buch als Einzelautor.

Überraschung

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2011

Ich fand die Idee nett und lud das Buch herunter. Dann habe ich es in Rekordzeit gehört. Das Buch ist spannend, ein kleiner Indiana Jones und sehr zu empfehlen.

Berry in Höchstform

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2011

Steve Berrys Bücher sind nicht nur spannend, sondern auch immer gut recherchiert und in historisch interessantem Kontext angesiedelt. Danke, dass es solche Bücher als Hörbücher bei audible gibt. Scott Brick passt gut zu Steve Berry.

Steve Berry ist immer zu empfehlen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2011

Steve Berrys Bücher sind nicht nur spannend, sondern auch immer gut recherchiert und in historisch interessantem Kontext angesiedelt. Danke, dass es solche Bücher als Hörbücher bei audible gibt.

zu empfehlen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2011

Steve Berrys Bücher sind nicht nur spannend, sondern auch immer gut recherchiert und in historisch interessantem Kontext angesiedelt. Danke, dass es solche Bücher als Hörbücher bei audible gibt.