PROFIL

MK

  • 6
  • Rezensionen
  • 25
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 63
  • Bewertungen
  • Brennen muss Salem

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: Jürgen Kluckert
  • Spieldauer: 20 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.442
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.075
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.079

Ben Mears, ein mittelmäßiger Schriftsteller, kehrt nach Jahren in seine Heimatstadt Salem's Lot zurück. Er interessiert sich auffällig für das Marsten-Haus, das als Spukhaus gilt und seit dem rätselhaften Tod seiner Bewohner im Jahr 1939 leer steht.

  • 5 out of 5 stars
  • Fantastisch!

  • Von Werner Benson Am hilfreichsten 05.09.2007

Das bisher schlechteste Hörbuch von King.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.11.2018

Aufhänger dieser Geschichte war hier eindeutig der Sprecher.
Sehr anstrengend und überaus ermüdend.
Sehr schade

  • Die drei Sonnen

  • Die Trisolaris-Trilogie 1
  • Autor: Liu Cixin
  • Sprecher: Mark Bremer
  • Spieldauer: 14 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.361
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.240
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.236

China, Ende der 1960er-Jahre: Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt, beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren ein streng geheimes Forschungsprojekt. Ihre Aufgabe: Signale ins All zu senden und noch vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. Fünfzig Jahre später wird diese Vision Wirklichkeit - auf eine so erschreckende, umwälzende und globale Weise, dass dieser Kontakt das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Erstklassige Science Fiction Story!

  • Von Mike Am hilfreichsten 25.05.2017

Boah...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2017

Ziemlich langatmig und stellenweise ermüdend.
Wenn man gerade mal nicht richtig aufpasst, hat man Mühe das kurz darauf Folgende richtig zu verstehen.

Und überhaupt, hatte ich persönlich, die ganze Zeit das Gefühl politisch belehrt zu werden.

Die Story ist zwar sehr fantasievoll gehalten und weit von den "normalen" Genre fern gehalten, dennoch ziemlich abstrus.

Hört sich schwer und müßig

25 von 34 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Chrysaor

  • Autor: James A. Sullivan
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 17 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 314
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 299
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 298

Epische Science Fiction vom Co-Autor der "Elfen", James A. Sullivan: Es ist eine Ära des technischen Niedergangs. Die Menschen haben das Sonnensystem besiedelt, doch Misstrauen und Kriege beherrschen weite Teile der Galaxis. Da werden auf dem Planeten Chrysaor die Überreste einer uralten außerirdischen Kultur entdeckt - eine Station unter der Erde, voller rätselhafter Maschinen. Der Fund weckt die Hoffnung auf neuen technologischen Fortschritt.

  • 2 out of 5 stars
  • Guter Start, dann aber leider die ...

  • Von Boris Am hilfreichsten 12.08.2016

Seeeeeehr schlecht. <br />

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.09.2016

Beim zweiten Mal hören, war es sogar noch schlechter als beim ersten Mal.
-100 Sterne

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Trennungsschmerz
    So kommen Sie über die Trennung hinweg!
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Robert Sasse,
    
        
            
            
                
            
        
        Yannick Esters
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Matthias Ubert
    
    


    
    Spieldauer: 15 Min.
    3 Bewertungen
    Gesamt 2,0
  • Trennungsschmerz

  • So kommen Sie über die Trennung hinweg!
  • Autor: Robert Sasse, Yannick Esters
  • Sprecher: Matthias Ubert
  • Spieldauer: 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    2 out of 5 stars 3
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    2 out of 5 stars 2

Jeder kennt das Gefühl, wenn eine Beziehung beendet ist, man verlassen wurde. Man grübelt woran es lag, dass alles schief gegangen ist. Man spielt im Kopf die Szenen durch, wie man die Beziehung retten könnte und man trauert den gewohnten Situationen mit dem Partner hinterher. Gern redet man sich dabei völlig absurde Dinge ein, was der Auslöser der Trennung gewesen ist und wie man die geliebte Person wieder zurück erobern kann.

  • 1 out of 5 stars
  • unmöglich

  • Von Desi Am hilfreichsten 11.07.2015

Sehr schwach....

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.03.2016

Hilft nicht im geringsten. Vielleicht für Teenies geeignet.
Nicht zu empfehlen und daher bin ich selbst schuld es herunter geladen zu haben

  • Nicht mein Tag

  • Autor: Ralf Husmann
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 4 Std. und 40 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 713
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 222
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 221

Till Reiners ist einer, der so ist wie alle, und bislang hat er das für etwas Positives gehalten. Da wo Till ist, ist es nicht trendy. Schon sein Name ist nicht hip, und dann wohnt er auch noch am Rande des Ruhrgebiets und trägt einen Seitenscheitel...

  • 5 out of 5 stars
  • wer 'resturlaub' mag wird 'nicht mein tag' lieben

  • Von finnaire Am hilfreichsten 22.08.2008

Na ja....

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2016

Leider sah ich den Film mit Axel Stein vor etlicher Zeit und konnte mich daher nie dem Hörbuch hergeben, da ich immer wieder Sequenzen des Filmes vor Augen hatte.

Christoph Maria Herbst liest sehr humorvoll und betont.

Daher ist diese Rezension eher als persönlich anzusehen.....

Gute witzige Story, aber etwas anders als der Film, nur dass dieser immer zum Vergleich herhalten muss.

  • Spektrum

  • Autor: Sergej Lukianenko
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 22 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.010
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.293
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.291

In nicht allzu ferner Zukunft werden auf der Erde von Außerirdischen installierte Tore entdeckt, die Teil eines gigantischen Teleportationsnetzes sind. Mittels dieser Tore kann man in wenigen Sekunden zu zahllosen, weit in der Galaxis verstreuten Planeten reisen. Als Bezahlung für ihre Benutzung möchten die außerirdischen Torwächter lediglich eine Geschichte hören - doch gefällt sie ihnen nicht, wird man womöglich für immer in fremde Welten verschlagen.

  • 5 out of 5 stars
  • Einsam war es hier - und traurig...

  • Von MrWorta Am hilfreichsten 06.01.2008

Ich bin Nathan-geschädigt

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2016

Hörbücher in dieser Qualität sind für mich Neuland.
Tolle App....

Da ich vor dieser App schon 2 Hörbücher, gelesen von David Nathan, genießen durfte, zögerte ich nicht lange und habe auch dieses, obwohl mir der Autor unbekannt war genossen.
Eigentlich eine super Geschichte, viel Tiefsinn und Unterhaltung.
Werde mir auch in Zukunft Herrn Lukianenko zu Gemüte führen. Ich war positiv überrascht.

Tja, nun ist mir jedesmal unwohl, wenn ich neues, ohne von D. Nathan gelesen, herunterlade.....