PROFIL

M.G.

  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen

Schwache Fortsetzung

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.06.2019

Die Sprecher sind wieder großartig. Aber die Geschichte ist bei weitem nicht so vielschichtig wie der erste Teil. der So aus Spannungsbogen wird oft bemüht, die Wendungen zu konzertiert, im Vergleich zum ersten Teil zu kurzfristig angelegt.

Nett, aber nicht so hörenswert, wie der erste Teil. Verzichtbar!

Unterhaltsam, aber schwer zu Folgen

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.10.2010

Ich mag die Vorstellung die Schafe zu verstehen und sehe Schafe nun mit anderen Augen an. Sehr schön arbeitet die Autorin die einzelnen Schafcharaktere heraus. Die Geschichte selbst ist raffiniert, aber die häufigen und übergangslosen Sprünge erhöhen zwar die Spannung, aber manchmal nur, weil man verwirrt bleibt. Wenn man dann die Geschichte zum einschlafen hört, wie ich, verliert man oft den Faden. Die Geschichte ist aber nicht so vielseitig, wie der erste Roman Glenn Kill. Aber vielleicht auch nur, weil nun nicht mehr alles neu ist.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich