PROFIL

Denise

  • 5
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen

fesselnd

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.01.2020

Gute und spannende Story, erschütternd und teilweise auch sehr heftig.
Alles in allem eine gekonnte Abwechslung.

nicht mein Humor!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.12.2019

Ich würde nicht behaupten, dass ich humorlos oder gar ungebildet bin, dennoch kann ich die guten Rezensionen nicht verstehen die dieses Hörbuch lustig finden. Diese Livevorlesung störte mich sehr wenn das Publikum geklatscht oder gelacht hat, auch finde ich die gesamte Story zu obstrut um sie lustig finden zu können. Mein Bruder dagegen fand es gut, so gehen die Meinungen nunmal auseinander. Für mich ist dieses Hörbuch eben nichts gewesen.

inspirierend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2019

schon Teil 1 hat mir gut gefallen , neue Ideen für das eigene Leben zu bekommen. Es ist inspirierend und amüsant zu hören.

Entsprach nicht meiner Vorstellung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2016

während mein Bruder das Buch und Hörbuch feierte war ich enttäuscht. Es war bald sehr nervig dem Sprecher zuzuhören wie er klassisch als Hitler sprach, welches er gut rüber brachte, keine Frage. Jedoch mit der Zeit war das nicht mehr so angenehm.
Es gab einige Stellen bei denen ich sehr geschmunzelt habe und auch mal lachte, aber einen tieferen Sinn sah ich in dem Buch nicht, wohl eher eine versteckte Botschaft das sogar Hitler später selbst unsere Politik für gut empfindet, die NPD verabscheut und vieles was heute vor sich geht für richtig empfindet... Dies bleibt zu bezweifeln, aber nun gut.
An sich eine gute Buchidee, leider mit einen sinnlosen Ende, wenn man es Ende nennen kann, oder es bleibt Spielraum für einen zweiten Teil...
Bin nicht so ganz warm geworden mit dem Buch und es fehlte mir der rote Faden, sodass ich mehrmals den Zusammenhang verlor.
Zuvor hatte ich das Buch angefangen zu lesen welches noch schwieriger war zu verfolgen da mir einfach die Spannung und eine gerade Linie fehlte. Also mein Fall war es leider nicht.

Die Anstalt Titelbild

Sehr langlebig diese Story...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2016

Bin von John Katzenbach eigentlich besseres, spannenderes gewohnt. Die Geschichte hat mich nicht wirklich gefesselt, meine Freunde und ich hatten zwischendurch das Gefühl das sich vieles wiederholt und zu viel unwichtiges dabei ist. Es war als würde die Geschichte nie enden. Klar wollte man wissen wie es endet und wer es gewesen ist von dem alle sprachen und "Engel" nannten. Leider war es aber auch teilweise schwer zu verfolgen da man sich sehr konzentrieren musste. Während der Autofahrt war dies dann für den Fahrer nicht ganz so schön und auch vor dem Schlafengehen zu anspruchsvoll. Ich zitiere meinen Bruder der meinte: " Ich bin während der Fahrt mal eingeschlafen und als ich nach zwei Stunden wieder wach wurde war das Hörbuch ja immer noch nicht weiter und an der selben Stelle".
Wie wahr, es kam einen vor als würde es nur immer und immer wieder an der selben Stelle hängen. Also unser Fall war es dieses mal nicht. Bin gespannt auf das nächste Hörbuch.