PROFIL

Dissidentdreamr

  • 2
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen
  • Rivers of London

  • Rivers of London, Book 1
  • Autor: Ben Aaronovitch
  • Sprecher: Kobna Holdbrook-Smith
  • Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 959
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 867
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 860

My name is Peter Grant and until January I was just probationary constable in that mighty army for justice known to all right-thinking people as the Metropolitan Police Service (as the Filth to everybody else). My only concerns in life were how to avoid a transfer to the Case Progression Unit - we do paperwork so real coppers don't have to - and finding a way to climb into the panties of the outrageously perky WPC Leslie May.

  • 4 out of 5 stars
  • Amüsant, spannend, liebenswert und fantasievoll!

  • Von Tedesca Am hilfreichsten 10.10.2012

Brilliant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.08.2015

Welchen drei Worte würden für Sie Rivers of London treffend charakterisieren?

Witzig, anders, London

Welcher Moment von Rivers of London ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Die Theaterszene, der Besuch bei Father Thames, und noch so viele andere.

Hat Ihnen Kobna Holdbrook-Smith an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Die Akkzente, ich hätte es beim Selberlesen nicht so hingekriegt, von Mama Thames über Father Thames, es war köstlich.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja, ich benutze Audible im Auto während der Hin- und Rückfahrt zur Arbeit, es gab Momente, an denen ich gar nicht erst aussteigen mochte.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Krimis und Magies mag, könnte hier ein kleines Juwel gefunden haben.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Food: A Cultural Culinary History

  • Autor: Ken Albala, The Great Courses
  • Sprecher: Ken Albala
  • Spieldauer: 18 Std. und 22 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 30
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 28
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 28

Eating is an indispensable human activity. As a result, whether we realize it or not, the drive to obtain food has been a major catalyst across all of history, from prehistoric times to the present. Epicure Jean-Anthelme Brillat-Savarin said it best: "Gastronomy governs the whole life of man."

  • 5 out of 5 stars
  • interesting....right?

  • Von Dissidentdreamr Am hilfreichsten 14.05.2015

interesting....right?

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.05.2015

Was hat Ihnen am allerbesten an Food: A Cultural Culinary History gefallen?

Interesting topic, well researched and presented. Learned quite a lot about the history of food.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Unfortunately, Mr Albala's interjection of a 'right?" or 'ok?' at the end of many sentences is rather irritating. The course was entertaining as such though

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich