PROFIL

B. Zimmermann

  • 7
  • Rezensionen
  • 28
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 99
  • Bewertungen

Grausam nervtötend...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2018

finde ich dieses Hörbuch und habe es daher 4 Stunden vor Ende abgebrochen. Für meinen Geschmack und Empfinden war in diesem Buch jedes gefühlte zweite Wort der Name Adelina zu hören. Ich weiß nicht, warum mich dieser Name in diesem Buch so getriggert hat. Ich werde daher nichts mehr aus dieser Reihe anhören. Doch das ist - wie schon gesagt - mein ganz persönliches ureigenes Emfpinden. Das Buch an sich ist vom Thema sehr interessant und auch die Sprecherin macht einen prima Job. Deshalb muss ich fair bleiben und gebe vier von fünf Sternen.

1 Person fand das hilfreich

Leider für meinen Geschmack zu langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.08.2016

Eines vorweg, ich habe das Buch wegen der Sprecherin Elena Wilms gekauft. Sie macht auch einen tollen Job, denn für die Geschichte kann sie ja nix. Ich hätte eigentlich noch 12 Stunden und 7 Minuten vor mir, die ich aber nicht durchhalte, weil mich die Geschichte einfach nicht zu fesseln vermag. Der Erzählstil der Autorin liegt mir einfach nicht. Einfach nur schade, denn es gibt selten Bücher, die mir soooo langweilig erscheinen, dass ich freiwillig abbreche.

Leider ruiniert die Sprecherin alles...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.08.2015

Ein Hörbuch steht oder fällt mit dem Sprecher/Sprecherin. Entweder liest Katrin Weisser so grottenschlecht (an den unmöglichsten Stellen holt sie Luft oder macht unangemessene Pausen) oder das Aufnahmestudio, In welchem das Hörbuch produziert wurde, ist ein Amateurbetrieb. Ich kann jedenfalls nur den Kopf schütteln über eine solche Aufnahme! Zum Hörbuch selbst ist zu sagen, dass Katie Mac Alister sehr schön schreibt. Ich mag ihren Humor, den es in diesem Buch auch gibt. Dennoch ist die Geschichte immer vorhersehbar.

9 Leute fanden das hilfreich

Ich habe Tränen gelacht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.06.2015

Dieses Buch ist wunderbar locker und spritzig geschrieben und ich habe die Kabbeleien der zwei Protagonisten mit mehreren Hugo's auf meiner Terrasse sehr genossen. Günter Merlau spricht wunderbar! Auch finde ich die Erzählweise aus der Sicht von Drew mehr als gelungen. Die Geschichte ist zwar vorhersehbar, dennoch fünf Sterne für richtig vergnügliche Stunden Hörgenuss.

3 Leute fanden das hilfreich

Für mich zu zäh...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2015

Den Inhalt der Geschichte finde ich echt gut. Gewalt in Beziehungen und junge Elternschaft sind durchaus wichtige Themen. Aber in dieser Geschichte zieht sich alles so zäh wie ein nicht ganz angetrockneter Kaugummi auf dem Gehweg. Dennoch gibt es von mir drei Sterne, da ich die oben aufgeführten Themen wichtig finde und es durchaus einige spannende Momente im Buch gibt, allerdings auch einige Unwahrscheinlichkeiten (etwa die Szene nach dem Tötungsversuch an Tess). Da muss man geistig und körperlich schon sehr stark sein, um nach ein paar Tagen schon wieder hemmungslosen Sex sowie Küsse mit einem stark angeschwollenen Hals genießen zu können. Auch die Sprecherin fand ich in diesem Teil der Serie nicht so gut besetzt.

3 Leute fanden das hilfreich

Wieder eine wundervolle Liebesgeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.01.2015

Was ich an Samantha Young's Geschichten so sehr liebe? Ihre Figuren haben Tiefgang und einen Hintergrund. Ok, alle männlichen wie weiblichen Protagonisten sind immer attraktiv, verständnisvoll, durchtrainiert, mit Sixpack und mit der Geduld einer(s) Heiligen gesegnet, aber die teilweise sehr dramatischen Hintergründe der einzelnen Personen bewegen sehr. In einer Geschichte habe ich sogar fast meine eigene wiedererkannt. Ich habe geheult wie ein Schlosshund. Bitte, liebe Samantha, lasse diese Buchserie nie zu Ende gehen!

2 Leute fanden das hilfreich

Nette Liebesgeschichte...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.01.2015

...aber Dutzend mal schon in einer anderen Fassung gehört. Für zwischendurch aber durchaus hörenswert, wenn man über auf sehr vorhersehbare Handlungsstränge hinwegsehen kann.

10 Leute fanden das hilfreich