PROFIL

Sam

  • 7
  • Rezensionen
  • 16
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 39
  • Bewertungen
  • Wir sind Götter

  • Bobiverse 2
  • Autor: Dennis E. Taylor
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 10 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.512
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.348
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.343

Eigentlich hat Bob Johansson nie an ein Leben nach dem Tod geglaubt. Als er nach einem tödlichen Autounfall als Künstliche Intelligenz eines Raumschiffes wieder erwacht, ist er natürlich geschockt. Doch damit nicht genug - er ist der intelligente Computer von Neuman Probe, das heißt er wurde tausendfach repliziert. Bob und seine Kopien werden ausgeschickt, um in den Tiefen des Weltalls nach neuen, bewohnbaren Planeten zu suchen.

  • 5 out of 5 stars
  • freudig erwartet und nicht enttäuscht!

  • Von ich Am hilfreichsten 10.12.2018

Gelungene Fortsetzung!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.12.2018

Eine gelungene Fortsetzung die jetzt schon Lust macht auf Teil 3. Ich bin selbst kein Science Fiction Bücher Leser oder Hörer aber die Story ist richtig gut.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

  • Autor: Yuval Noah Harari
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 14 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.981
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.781
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.764

Was sind die großen Herausforderungen, vor denen die Menschheit steht? Wer sind wir und was sollen wir mit unserem Leben anfangen? Seit Jahrtausenden fragt die Menschheit nach dem Sinn des Lebens. Doch jetzt setzen uns die ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Irgendjemand wird darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Yuval Noah Harari will Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Meisterwerk

  • Von Alexander Kustov Am hilfreichsten 18.10.2018

Erleuchtend und Aufruf jetzt zu handeln

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.10.2018

Bereits nach den ersten beiden Büchern hat mich Harari mit seiner Art die Menschheitsgeschichte der Vergangenheit und die unserer Zukunft gefesselt und nahe gebracht.
In diesem Buch wird anschaulich, nachvollziehbar und ungeschönt unsere aktuelle Situation in der heutigen Welt beschrieben und zum sofortigen Handeln, erstmal uns selbst zu kennen, angestoßen.
Danke Herr Harari! Sie schaffen es, dass man anfängt sich selbst damit zu beschäftigen die wichtigen und richtigen Fragen an sich selbst zu stellen.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Reise zum Mittelpunkt der Erde

  • Autor: Jules Verne
  • Sprecher: Timmo Niesner
  • Spieldauer: 6 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 773
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 608
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 610

"Steige den Krater des Yokul am Sneffel hinab und gelange von dort zum Erdmittelpunkt." So lautet die Aufforderung des rätselhaften Runendokuments, welches dem Hamburger Geologieprofessor Lindenbrock in die Hände fällt. Mit der Aussicht seinen Traum von einer sensationellen Entdeckung zu erfüllen und somit zu unsterblichen Ruhm zu gelangen, steigt er mit seinem Neffen Axel und einem isländischen Führer in die Unterwelt hinab. Doch dort lauern unerwartete Überraschungen mit denen selbst der gelehrteste Geologe nicht rechnen kann...

  • 4 out of 5 stars
  • Alt und schön

  • Von Matthias Am hilfreichsten 21.09.2011

Klassiker zum Genießen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.08.2018

Ein Klassiker den man meist als Buch oder nur vom Film kennt. Das Hörbuch lässt einem nochmal die Geschichte genießen. Dem Sprecher hört man gerne zu und er bringt die Charaktere gut zu Geltung.

  • Jäger, Hirten, Kritiker

  • Eine Utopie für die digitale Gesellschaft
  • Autor: Richard David Precht
  • Sprecher: Bodo Primus
  • Spieldauer: 8 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.694
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.569
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.557

Dass unsere Welt sich gegenwärtig rasant verändert, weiß inzwischen jeder. Doch wie reagieren wir darauf? Die einen feiern die digitale Zukunft mit erschreckender Naivität und erwarten die Veränderungen wie das Wetter. Die Politik scheint den großen Umbruch nicht ernst zu nehmen. Andere warnen vor der Diktatur der Digitalkonzerne aus dem Silicon Valley. Und wieder andere möchten am liebsten die Decke über den Kopf ziehen und zurück in die Vergangenheit. Richard David Precht skizziert dagegen das Bild einer wünschenswerten Zukunft im digitalen Zeitalter.

  • 3 out of 5 stars
  • Gut gedacht, schlecht gemacht

  • Von H. Kirchhoff Am hilfreichsten 23.07.2018

Digitalisierung verändert die Gesellschaft

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.08.2018

Endlich mal eine gesellschaftliche Betrachtung des Themas Digitalisierung. Precht gibt einen guten Einblick warum es Sinn macht sich selbst u.a. mit dem Thema BGE (Bedingungsloses Grundeinkommen) auseinander zu setzen und vor allem das hier unsere Politik aufwachen muss. Außerdem gibt es mal eine kritische Betrachtung der GAFA's (Google, Apple, Facebook, Amazon).
Für mich ein Muss zu lesen, wer sich für einen Ausblick in das zukünftige (Arbeits-)Leben und das unserer Gesellschaft in D interessiert und nicht nur für Obergrenzen von Flüchtlingen.

  • Factfulness

  • Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist
  • Autor: Hans Rosling, Anna Rosling Rönnlund, Ola Rosling
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 8 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.643
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.534
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.528

Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Hörbuch gehört hat, wird ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.
 

  • 5 out of 5 stars
  • Äußerst interessant! Auch für Statistik-Skeptiker

  • Von Ute Am hilfreichsten 10.08.2018

Pflichtlektüre ab 8. Klasse

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2018

Ein Muss für alle Schüler, Studenten und gebildete Leute, die die faktenbasierende Wahrheit über die Welt wissen wollen.
Danke Herr Rosling, dass Sie mir die Augen geöffnet haben und mich zum Possibilist gemacht haben.

5 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die den Sturm ernten

  • Wie der Westen Syrien ins Unheil stürzte
  • Autor: Michael Lüders
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 5 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 426
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 407
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 400

Nach "Wer den Wind sät": Neues vom Bestsellerautor und Fachmann Michael Lüders. Wo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Das gängige Bild sieht die Schuld einseitig bei Assad und seinen Verbündeten, insbesondere Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil an Mitschuld trägt, ist kaum zu hören oder zu lesen. Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut recherchiert

  • Von WerBewertetEigentlichNochNichtErschieneneProdukte Am hilfreichsten 16.09.2017

Regt zum selber nachdenken an

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.10.2017

Die 2. Pflichtlektüre zum Thema warum Flüchtlinge nach D kommen. Es ist, wie der Autor es selbst beschreibt, manchmal besser man würde die Wahrheit nicht kennen. Die Skrupellosigkeit des Westen wie man in Syrien vorgeht, spottet jeder Beschreibung.
Danke Herr Lüders, dass Sie sehr verständlich die Zusammenhänge erklären und dadurch Licht ins Dunkel bringen! Es regt sehr zum selber nachdenken an.

  • Wer den Wind sät

  • Was westliche Politik im Orient anrichtet
  • Autor: Michael Lüders
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 5 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 897
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 825
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 826

Wer den Wind sät, wird Sturm ernten. Michael Lüders beschreibt die westlichen Interventionen im Nahen und Mittleren Osten seit der Kolonialzeit und erklärt, was sie mit der aktuellen politischen Situation zu tun haben. Sein neues Hörbuch hört sich an wie ein Polit-Thriller - nur leider beschreibt es die Realität. Eine Geschichte erscheint in unterschiedlichem Licht, je nachdem, wo man beginnt sie zu erzählen.

  • 5 out of 5 stars
  • Das müssen Sie hören!

  • Von A. Leonhardt Am hilfreichsten 06.02.2016

Pflichtlektüre

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.10.2017

Pflichtlektüre für alle die verstehen wollen warum Flüchtlinge nach Deutschland kommen, wer wirklich Schuld hat und warum es uns nicht hilft nur dagegen zu sein und über Obergrenzen zu diskutieren!