PROFIL

Reinhard L.

  • 3
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Nördlich von Nirgendwo

  • Autor: Liz Kessler
  • Sprecher: Laura Tonke
  • Spieldauer: 5 Std. und 3 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 5
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 5
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4

Mia hatte sich auf Kino-und-Shopping-Ferien mit ihren Freundinnen gefreut, aber daraus wird nichts. Mias Großvater ist spurlos verschwunden, und so muss sie mit ihrer Mutter nach Porthaven fahren, um ihre Großmutter zu unterstützen. Doch der kleine Fischerort ist gar nicht so langweilig wie erwartet - Mia findet unverhofft zwei neue Freunde. Nach und nach findet sie heraus, dass sie mit ihnen mehr gemeinsam hat, als sie jemals für möglich gehalten hätte.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannung und Rätsel bis zum Schluss

  • Von Reinhard L. Am hilfreichsten 07.09.2017

Spannung und Rätsel bis zum Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2017

Eigenartige Dinge erlebt Mia im Küstenort ihrer Oma, nachdem Opa verschwunden ist. Ein Teenager auf der Suche nach einer Freundin. Doch es kommt anders als man denkt und die Spannung steigt mit jedem Kapitel. Auch wenn die Auflösung etwas eigenartig ist, hat uns das Buch beeindruckt und gefesselt. Eine Empfehlung für die ganze Familie mit Kindern ab 10 Jahren.

  • Die Quigleys (Die Quigleys 1)

  • Autor: Simon Mason
  • Sprecher: Rufus Beck
  • Spieldauer: 1 Std. und 50 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 16
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 11

Vier Geschichten um eine Familie, in der alle ihren eigenen Kopf haben: Lucy will auf einer Hochzeit Blumen streuen - im Bienenkostüm...

  • 4 out of 5 stars
  • Spiegel des eigenen Familienlebens

  • Von Reinhard L. Am hilfreichsten 07.09.2017

Spiegel des eigenen Familienlebens

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2017

In humorvoller Weise erzählt der Sprecher Geschichten aus dem Alltag der Quigleys. Schnell erkennen wir die Parallelen zum eigenen Familienleben. Sehr nett und gut zu hören auf langweiligen Autofahrten in den Urlaub.

  • Voll Speed

  • Ray und Rufus 2
  • Autor: Moritz Matthies
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 5 Std. und 17 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.025
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.616
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.606

Voll Speed schlittern Ray und Rufus in die Unterwelt. Genauer gesagt: in die Kanalisation. Und mitten hinein in einen neuen Fall. Die Erdmännchenbrüder verfügen nämlich seit kurzem über ein Speedboot, mit dem sie durch die Kanäle unter der Stadt cruisen - und prompt an einer Wasserleiche hängen bleiben. Inzwischen wird der Zoo von seltsamen Vorfällen erschüttert: Die Nashörner zertrümmern ihr Stahlgeländer. Die Antilopen springen lebensmüde ins Löwengehege. Und Nick, ein Erdmännchen aus dem berüchtigten vierten Wurf, fällt ins Delirium. Ray, Rufus und der des Erdmännischen mächtige Detektiv Phil nehmen die Ermittlungen auf...

  • 5 out of 5 stars
  • Achtung - Suchtgefahr!

  • Von Samay Am hilfreichsten 12.03.2013

Ganz nett

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2017

Wenn ich es selbst gelesen hätte, hätte ich es wahrscheinlich nicht zu Ende gelesen. Zwischendurch ganz witzig aber auch langweilige Phasen. Aber C.M. Herbst hört man gerne zu und bekommt den teils Flächen Inhalt wiederum ganz nett erzählt.