PROFIL

Stephan Alsleben

  • 57
  • Rezensionen
  • 188
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 70
  • Bewertungen

Immer wieder schön ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.10.2018

Hoffen wir, dass Marc-Uwe noch viele viele Geschichten mit dem Känguru erleben wird... das 4. Buch zu Trilogie, die gerne 18 Teile haben darf.

Der erste Mensch lebt/stirbt (?) auf dem Mars

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.06.2015

Klasse Buch! Auch wenn diese erschreckend nüchternen Logbucheinträge schon etwas anstrengend sein können. Durch die verdichtete Darstellung kommt unser unfreiwilliger Marsbewohner oft als "McGyver für Arme" rüber, und man fragt sich, "na wie wird er jetzt aus dem Kugelschreiber und Plastiktüten Sauerstoff auf dem Mars herstellen". Aber ansonsten sehr spannend.

Schade, wäre mehr drin gewesen.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.05.2015

Hmmm solide Kost, leider nicht mehr. Schade, die Grundlage hätte mehr verdient.
Die Story plätschert vor sich hin, die Charaktere sind sehr stereotypisch, die Handlung leider sehr vorhersehbar. Dabei ist die Grundidee nicht schlecht und hätte mehr verdient.

2 Leute fanden das hilfreich

VIelversprechender, klischeebeladener Start

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.11.2014

Zu allererst: Glückwunsch an audible.de für den Mut eine solche Serie in dieser Sprecherqualität und Technikqualität zu ermöglichen. Die erste Folge macht Spaß und führt spannend in die Serie ein. Die Sprecher sind sehr gut, Dominic Raacke überragend. Die Story ist mir persönlich in Folge 1 etwas zu klischeebeladen. Ich würde mich freuen, wenn im Laufe der Serie sich Gut und Böse etwas mischen würden. Aber ansonsten: Daumen hoch für dieses Popcornhörvergnügen. Bin gespannt auf die komplette erste Staffel.

Der Känguru Geschichte Dritter Part

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.03.2014

Es gibt Hörbücher, die hört man immer und immer wieder, und sie machen einem jedes Mal große Freude. So Band 1 und 2 der Känguru Trilogie (übrigens: Ich hoffe, dass gemäß Douglas Adams mit Band 3 nicht Schluß ist!). Gefühlte 1000 Mal schon gehört, und ich kann immer noch über die lustigen Geschichten lachen. Teil 3 tut hier sein übriges. Lange ersehnt und endlich im Player und bereits komplett durch. Die Geschichten vom Kleinkünstler und seinem kommunistischen Gegenpart sind aller erste Sahne. Allerdings: Wer noch keines der Hörbücher gehört hat, sollte unbedingt mit Band 1 und 2 beginnen, denn die sind tatsächlich noch urkomischer als Band 3 UND (großes und einziges Manko:) viele Wortwitze beziehen sich auf die ersten Geschichtsbände. So verpaßt der geneigte Quereinsteiger einiges an Pointen. Prädikat: Witzig.

8 Leute fanden das hilfreich

Tolle Serie bitte mehr davon

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2013

Die Idee wöchentlich eine neue Folge herauszubringen finde ich prinzipiell gut, allerdings bekommt man mit dem Collectors Pack die komplette Stafel 1 zu einem absoluten Schnäppchenpreis. Die Serie ist düster und unheimlich. Um der sehr spannenden und undurchsichtigen Geschichte nicht zuviel vorwegzunehmen, möchte ich nur wenig über die Handlung erzählen. Die Geschichten rund um die Crew der Survivor ist bester Science Fiction, die Charaktere werden toll herausgearbeitet. Dietmar Wunder liest die Serie gewohnt souverän und spannend. Ich persönlich empfand auch die Musik innerhalb des Hörbuches als sehr passend und die Geschichte unterstützend. Freue mich auf Staffel 2.

2 Leute fanden das hilfreich

gute detaillierte Tipps

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2013

Wer vor der Herausforderung Vorstellungsgespräch steht erhält hier sehr viele einfach umsetzbare Tipps für den Erfolg der Aktion. Sicherlich sind die Tipps nicht revolutionär neu, aber die Stärke des Buches sind die Kompaktheit, denn in 60 Minuten erhält man alle notwendigen Informationen. Gut gefallen haben mir die Behandlung von möglichen Schwierigkeiten bei dem Vorstellungsgespräch und die mögliche Vorbereitung auf unangenehmen Fragen. Angenehm fand ich den Dialog zwischen den verschiedenen Sprechern. Sehr informativ und kurzweilig.

4 Leute fanden das hilfreich

Sehr spaßig

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2013

Ein echter Terry Pratchett gelesen vom Meister seines Fachs Michael-Che Koch, was will man mehr? Nichts. Die Story ist absolut gewohnt witzig und spannend erzählt. Die Übersetzung der detailverliebten Geschichte um den Helden prima gelungen. Ich habe das Hörbuch in quasi einem Rutsch im Urlaub durchgehört.

13 Leute fanden das hilfreich

erschreckend realitätsnah

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2012

Die Thematik ist erschreckend realistisch und sehr spannend geschrieben. Hoffen wir niemals, dass tatsächlich Terroristen auf so eine Idee kommen. Die Folgen wären verheerend. Die Geschichte ist insgesamt stimmig, mal abgesehen von offensichtlichen Logikfehlern an manchen Stellen und gewöhnliche gelegentliche Abschweifungen auf niederem Belletristikniveau. Auch zum Sprecher gibt es von mir Kritik: Steffen Groth als Vorleser ist leider sehr anstrengend und gewöhnungsbedürftig. Hier habe ich schon deutlich bessere Sprecher gehört. So wird das Hören bisweilen etwas anstrengend. Die insgesamt gute Herausarbeitung der Folgen eines solchen "Attentates" machen das Hörspiel dennoch interessant. Insgesamt wäre hier noch mehr drin gewesen. Schade eigentlich.

7 Leute fanden das hilfreich

Meisterlich

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2012

Stephen Kings The Stand ist ein absolutes Meisterwerk. Die Geschichte um den letzten Kampf zwischen Gut und Böse ist spannend und dicht geschrieben und läßt einen keine Minute los. Der Ausnahmeleser David Nathan steuert sein übriges zu Diesem phantastischen Ausnahmehörbuch bei. Nur ein Wort beschreibt das ganze Machwerk treffend: KAUFEN!

3 Leute fanden das hilfreich