PROFIL

Christina Klara Geiger

Münster, Germany
  • 3
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Der Totengräbersohn 1

  • Autor: Sam Feuerbach
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 11 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.445
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.300
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.297

Im mittelalterlichen Dorf Haufen lebt der 18-jährige Farin. Der Junge ist ein Außenseiter, denn als Sohn des Totengräbers wird er von den anderen Dorfbewohnern geächtet und geprügelt. Dennoch hat er keine andere Wahl, als den Beruf des Vaters zu übernehmen, der zunehmend dem Alkohol verfällt.

  • 5 out of 5 stars
  • unterhaltsam

  • Von Tina M. Am hilfreichsten 17.08.2017

Ein spannendes Hörbuch mit einer kl Portion Witz.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.01.2019

Zwischendurch etwas brutal und genau beschrieben. Nicht empfehlenswert für Kinder. Ein sehr angenehmer Sprecher. Wir hatten das Hörbuch sehr schnell durch und waren verwundert, dass es schon um war. Das 2te ist bereits gekauft und angefangen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Festung der Titanen

  • Die Götterkriege 4
  • Autor: Richard Schwartz
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 11 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2.225
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.103
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.098

Endlich setzt Richard Schwartz seine hochgelobte Saga "Die Götterkriege" fort - diesmal sieht sich Havald, der Engel des Todes, seiner dunkelsten Bedrohung gegenüber: Der Feind hat einen raffinierten Plan entworfen, um den vernichtenden Angriff Thalaks auf die sieben Reiche vorzubereiten. An der Festung der Titanen soll ein Wettkampf entscheiden, wer die Krone der Vergessenen gewinnt und damit die Barbaren der Ostmark anführt. Bis dahin herrscht Waffenstillstand.

  • 3 out of 5 stars
  • Viel zu Überhastet

  • Von G. Götz Am hilfreichsten 08.03.2014

Ein Epos

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.05.2015

Die Geschichte um den Wanderer Havald erreicht mit diesem Buch ein neues Level. Die Spannung steigt bis zu letzt an und man kann das nächste Buch kaum noch erwarten.

  • Ensel und Krete

  • Zamonien 2
  • Autor: Walter Moers
  • Sprecher: Dirk Bach
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 866
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 826
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 823

Die Brüder Grimm würden staunen: Statt Hänsel und Gretel verirren sich bei Walter Moers die zwei Fhernhachen-Geschwister Ensel und Krete im Großen Wald (einer der touristischen Hauptattraktionen Zamoniens). Nach zwielichtigen Buntbären, Laubwölfen, unsterblichen Sternenstaunern und Stollentrollen treffen sie schließlich auch auf die Hexe (Warnung: Hexen stehen immer zwischen Birken!).

  • 4 out of 5 stars
  • Ein typischer Moers, wenn auch nicht sein Bester

  • Von Janine Am hilfreichsten 30.01.2017

Einige Schwächen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.03.2015

Die Geschichte an sich war wieder spitze. Das drum herum konnte ganz schön nerven. Die Halbbiographie Mythenmetz fand ich absolut unnötig zum Schluss und viel zu lang. lieber wäre mir gewesen, wie ein Wiederkommen Ensel une Kretels aussah. An und für sich mochte ich Mythenmetz bis jetzt, doch diese aufbrausende nervige Art, die in diesem Hörbuch in den Abschweifungen an den Tag gelegt wurden machten ihn doch sehr unsympathisch. An manchen Stellen sah ich mich versucht die Abschweifungen zu überspulen. Ansonsten war die Geschichte Ensel und Kretel sehr schön und mal ganz neu erzählt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich