PROFIL

Martin

  • 24
  • Rezensionen
  • 30
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 44
  • Bewertungen

Bis zum Ende und immer wieder

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2019

Mit Proust & Matic kann der Tod kommen. Ich liebe diese Sprache und den Rhythmus. Manche Passagen sind inhaltlich nonsense, aber das stört keinen großen Geist

Dicker auftragen geht nicht

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2019

Für den der es mag perfekt zu dem gut gelesen.

Ich empfand es als sehr schwarz-weiß gemalt und Schicksal hoch zehn. Dazu eine Ode auf die besten Juden aller Zeiten, unglaublich kultiviert usw. Man kann den Bogen aber auch überspannen.

Ich habe es trotzdem zu Ende gehört allerdings mit immer weniger Freude und Anregung.

1 Person fand das hilfreich

Geil aufgerissen ins Blabla geführt

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2019

Nein die sexuellen Beschreibung haben mich nicht schockiert zudem sind sie ja nur im ersten Drittel des Buches bei dem ich im letzten Drittel das Gefühl hatte, dass der Schriftsteller nur noch Seiten schindet. Irgendwas kann man sich aus den Fingern ziehen und noch mal 100 oder 200 Seiten ran hängen damit der Verkaufspreis etwas höher liegt und es ein Roman ist.

Ich habe das Buch sehr wohlwollend angefangen und auch schon gute Bücher von ihm gehört, aber dieses fande ich hier länger es ging um so banaler.

7 Leute fanden das hilfreich

Viel Handlung gut gelesen und inside DDR

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.01.2019

ein Roman und ein Stück Zeitgeschichte, plätschert gut gelesen und durch aus angenehm. Was man nicht erwarten darf ist psychologischer Tiefgang oder philosophisch reizvolles

Schnell gelesen aber hier passt es

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.01.2019

Zugegeben es ist etwas gewöhnungsbedürftig aber je länger ich zugehört habe umso mehr gefiel mir das zu dieser schnellen denken sich diese schnelle Lesetempo gesellt.

Ich habe das Buch mehrmals gehört ohne dass es seinen Reiz dabei verloren hat. Mir gefällt die Sprache, exakt und provozierend, Aber auch ganz flüssig erzählt ohne stocken und völlig ohne Langeweile.

Und dann die provokante Thesen, die gesellschaftliche Analyse und das Plädoyer. Dazu kommt dass Juli Zeh weiß wovon sie spricht, weil sie Jura studiert hat.

Dieses Hörbuch ist niemals trocken und bleibt spannend selbst beim zweiten hören.

1 Person fand das hilfreich

Beeindruckend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2018

Sehr gut vorgelesen Stimme passt perfekt zum Charakter der Frau . Genaue Beobachtungen und eine sehr weibliche Sichtweise die auch für Männer oder vielleicht gerade für Sir er leuchtend ist

Ich habe davor No und ich von der gleichen Autoren gelesen was von der Handlung her rasanter ist und auch Eine leichtere Lektüre beide sind aber fantastisch geschrieben

‚Ein ganzes Leben‘ fand ich faszinierend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2018

Aber der Trafikant hat mich nun wirklich enttäuscht. So brav gelesen und irgendwie banal. Vielleicht habe ich zu viel erwartet oder halt eben etwas ganz anderes.

Ich will nicht abraten, aber mich hat das Buch nicht begeistert. Nach der Hälfte habe ich abgebrochen.

Hat leider etwas nachgelassen ab der Mitte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.08.2018

Vielleicht hat der gute anfangen mich dazu verleitet mehr zu erwarten als am Ende dann erzählt wurde. Insgesamt war die Geschichte für mich nicht wirklich rund

Drei Dinge die man mögen muss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.07.2018

mich hat das Buch total begeistert allerdings möchte ich anmerken dass mir die Stimme sehr gefällt gerade auch die langsamer und besonderer Sprechweise und die sehr poetische Sprache. Ich brauche auch keine Handlung beziehungsweise es genügt mir da schon sehr wenig Äußeres wenn dafür innerlich sich viel ereignet.

Meine Empfehlung ist ganz genau der Hörprobe zu entnehmen ob man mit der Stimme und dem Stil klarkommt je mehr das der Fall ist umso mehr wird das Buch ein Erlebnis sein dass begeistert

Außergewöhnlich. Und vom Autor Meisterlich originell intoniert

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2018

Maan muss diese Präsentation mögen und das dürfte nach der Hörprobe jedem klar sein, ob er zu jenen gehört, die hier infrage kommen.