PROFIL

Sabine

  • 46
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 60
  • Bewertungen

Unfassbar schlecht!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2020

Natürlich hat D. Lagercrantz einen schwierigen Job übernommen, die außerordentlich spannende und erfolgreiche Reihe von Stieg Larsson fortzusetzen, aber den Job hat er sich selber ausgesucht und schlecht erledigt! Vielleicht sind die Fußstapfen einfach "zu groß"! Schon die erste und zweite Fortsetzung von ihm haben sehr enttäuscht und ich muss feststellen, es geht noch schlechter! Die Story ist konstruiert, sehr verworren, langweilig, nicht stimmig und ja.....auch Dietmar Wunder hat -meiner Meinung nach - sein bisher schlechtestes Buch gelesen, noch nicht einmal seine Stimme konnte mich überzeugen. Ich gebe einem anderen Rezensenten Recht: eigentlich Null Sterne.

Mittelmäßig - nicht mehr

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2020

Da ich die Huldar&Freya-Reihe "verschlungen" habe, habe ich mir mehr versprochen. Die Story ist insgesamt etwas platt, sehr konstruiert und zum Ende ballt sich die Aufklärung. Ich muss sagen, dass ich die Aufklärung durch eine Anwältin ( mit komischer Familiengeschichte ) nicht sehr glaubhaft fand. Ich habe Teil 1-5 nicht gehört und habe dazu aber auch keine Lust mehr. Die Sprecherin hat mich persönlich nicht überzeugt.

Sehr guter Krimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2020

Ein Tipp einer Bekannten und ich habe es nicht bereut mich auf das - mir bisher unbekannte - Ermittler-Duo eingelassen zu haben. Die Geschichte insgesamt ist spannend, stimmig und fesselnd. Auf die sehr, sehr detaillierte Beschreibung grausamster Morde, kann ich selbst als passionierte Krimileserin/-hörerin allerdings sehr gut verzichten, das ist eindeutig zuviel des Bösen! Ich kann aber feststellen, das ich sofort Lust auf mehr bekommen und das 2. Buch runtergeladen habe.

Spannende Fortsetzung einer Reihe

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.07.2020

Viele, sehr viele vor mir haben Uve Teschner schon mehr als positiv bewertet, aber ich möchte erneut ein SEHR großes Lob aussprechen - er liest einfach genial. Er betont genau an den richtigen Stellen, zeigt Einsatz wo es passt, liest die verschiedenen Charaktere und alle Altersklassen und Geschlechter perfekt. Seine Fangemeinde ist echt mega groß! Nun zum Buch: mir als erklärtem Krimifan sind die Protagonisten mittlerweile ans Herz gewachsen, der Fall ist spannend und stimmig erzählt. Die Story ist fesselnd bis zum Schluss und ich freue mich auf eine Fortsetzung!

Sehr gelungene und spannende Fortsetzung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.05.2020

Zuerstmal: ich liebe den Sprecher Uve Teschner, er hat eine geniale Stimme und perfekte Art spannende Bücher in Szene zu setzen! Nach dem 1. Buch rund um den Protagonisten Nicolas Meller, welches sehr gut war, war ich gespannt auf die Fortsetzung. Dies ist wahrlich ein fesselndes Buch, eine tolle Story, die mich als Krimifan überzeugt hat und sehr gut gelesen wird.

Ich habe mich selten beim hören so amüsiert!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2020

Es handelt sich um einen Krimi anderer Art, aber das tut meiner Begeisterung - als eingefleischter Krimifan - keinen Abbruch. Die Story ist gut und überzeugend, der Sprecher einfach brillant und es bereitete mir enorme Freude seiner Rhetorik und der feingeschliffenen Sprache eines Rechtsanwaltes zu lauschen. Man kommt dabei ganz automatisch in einen "Achtsamkeitsmodus": wenn ich höre, dann höre ich.........:-) Ich habe mich jedenfalls beim hören so sehr amüsiert, dass sich mancher Spaziergänger rund um mich, ganz sicher über meine Heiterkeitsausbrüche gewundert hat!

Spannend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.03.2020

Wenn man alle 11 Bände vorher gehört hat, lässt man sich natürlich auch auf den 12. Fall ein. Die Geschichte war spannend, mit guten - nicht immer logischen und nachvollziehbaren - Wendungen. Ich fürchte die Story um Harry Hole ist "auserzählt", so langsam gehen mir die alkoholbedingten Abstürze und Irrungen etwas auf die Nerven. Ich liebe nach wie vor den Sprecher, der seinen Job - wie immer - perfekt macht.

1 Person fand das hilfreich

Das Buch habe ich wegen des Sprechers gekauft:-)

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.10.2019

Meiner Meinung nach liest Uve Teschner derart gut, dass alleine seine Stimme dem Ganzen das gewisse Etwas verleiht. Die Story ist etwas zu sehr konstruiert ( 20 Jahre unschuldig im Gefängnis? nicht wirklich!), insgesamt aber spannend. Mich persönlich hat die Frequenz der Morde etwas abgeschreckt, weiterhin stören die zu oft/ständig wiederholten spanischen Straßen-, Orts- und Doppel-Familiennamen, Der Sprecher hat das Lesen/die Betonung mit Bravour gemeistert, mich als Zuhörer nervt es allerdings etwas.

Ich bin begeistert!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.08.2019

Ich bin zufällig auf diesen Autor ( Autorin ) gestoßen und bin restlos begeistert. Mir gefällt es sehr, wenn sich eine Basisstory - über mehrere Bücher - weiter entwickelt, man lebt und leidet mit Cormoran und Robin. Auch die zahlreichen, sehr detaillierten Beschreibungen von Szenen oder Abläufen schätze ich im Gesamtkonzept, Die neue Geschichte barg einige unerwartete Wendungen und Auflösungen, so bleibt die Spannung bis ganz zum Schluß erhalten. Ich finde den Sprecher phantastisch und freue mich sehr auf eine Fortsetzung.

1 Person fand das hilfreich

Neuer spannender Fall für das Ermittlerduo

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.08.2019

Die Geschichte war gut recherchiert und durchaus fesselnd, das Ermitlerduo entwickelt sich stimmig mit jeder Folge weiter. Mir hat der Bezug zu aktuellen Themen in Gesellschaft und Politik gefallen. Ganz besonders mag ich den Sprecher, er versteht sein "Handwerk".

1 Person fand das hilfreich