PROFIL

Sylvia N.

  • 21
  • Rezensionen
  • 214
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 90
  • Bewertungen

Spannende Unterhaltung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.04.2020

Wer Anette Strohmeyer noch nicht kennt - wie ich vor kurzem - sie schreibt wir Douglas Preston & Lincoln Child, nur viel besser. Das amerikanische Autoren-Duo hat in den letzten acht Jahren, wie ich persönlich finde, qualitativ stark an Leistung eingebüßt. Wer spannende und unterhaltsame Mystery-/Science-/Abenteuer-Geschichten vermisst, dem kann ich die Strohmeyer-Romane wirklich wärmstens empfehlen.

Das Alte Testament von Westeros

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.01.2019

... oder das Simarllion. Allen die der Meinung sind ein guter Sprecher könne sogar das Telefonbuch spannend vorlesen kann ich versichern, das ist nicht der Fall. Herr Kuhnert holt alles Menschenmögliche aus dem Text heraus, aber bei der Geschichte von Westeros schläft einem das Gesicht ein. Schade! Hätte Mr. Martin doch stattdessen lieber das heiß ersehnte 6. Buch fertig geschrieben!

Die Geschichte kommt nicht in die Puschen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.03.2018

Was hätte James Rollins and Grant Blackwood anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Es kommt einfach keine Spannung auf. Trotz eines großartigen Sprechers schleppt sich die Geschichte stundenlang ohne große Höhepunkte dahin.

Stefan Kaminski ist klasse

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2017

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Sogar wenn die Geschichte ein paar Längen hat und Herr Kaminski manchmal etwas melancholisch klingt, das Buch lohnt sich. Der Roman ist im Ganzen sehr unterhaltsam und wie Herr Kaminski den slawischen Gott Tschernobog spricht ist sensationell. Ich könnte mir allein das stundenlang anhören.

Tolle Atmosphäre, grandiose Sprecherin

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.04.2017

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Spaß an gemütlichen Krimis hat, kommt hier auf seine Kosten. Die Stimmung ist cozy und man begleitet Ruth bei ihrem neuen Abenteuer durch Norfolk. Am meisten hat mich die Sprecherin begeistert. Spätestens als ich hörte wie sie Ruth's Tochter ihre Stimme lieh, hat sie mich erobert. Das muss man gehört haben - grandios.

Ein echter Genuss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2017

Was hat Ihnen am allerbesten an Totenpfad (Ein Fall für Dr. Ruth Galloway 1) gefallen?

Die Geschichte ist frisch und neu, ich empfehle sie allen die auch gerne Kathy Reichs, Peter James oder Tess Gerritsen lesen/hören. Die Sprecherin ist außerordentlich gut, hat ein gutes Gefühl für Stimmungen und Emotionen der handelnden Personen. Ich werde sicher nun auch speziell nach Hörbüchern suchen, die sie vorliest.

Game of Thrones 1.0

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.04.2016

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Eddard Stark heißt Macbeth und lebt in Schottland. Ehre, Krieg, Intrigen und Leidenschaften, der Meister wusste schon im 17. Jahrhundert wie man das Publikum mitreisst. Die Umsetzung ist hervorragend. Modern, aber ohne dem Original zu schaden, im Gegenteil. Die Sprecher sind ausgezeichnet und wirken authentisch, kein bisschen theatralisch oder gravitätisch; die Soundeffekte (Schwerterklirren, Fußgetrampel, etc.) unterstützen die Geschichte sehr passend. Rundum gelungen.

Unterhaltsame Geschichte, sensationell gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2016

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Unterhaltsame, spannende Lektüre. Der Sprecher ist großartig und gibt jedem Charakter eine eigene Persönlichkeit.

Tolle Sprecher, belanglose Geschichtchen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.11.2015

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Sprecher sind großartig, aber die Geschichten sind banal und langweilig. Ich empfehle zu Weihnachten eher Astrid Lindgren „Bald ist Weihnachten“.

Mein Urgrossvater, die Helden und ich Titelbild

Wunderschönes Buch, viel zu stark gekürzt

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.10.2014

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Mein Urgrossvater, die Helden und ich für besser als das Buch?

Nein, die Hörbuch-Ausgabe ist viel zu stark gekürzt worden.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Das Buch lohnt sich sehr, es ist lustig, bewegend und inspirierend geschrieben. Umso bedauerlicher ist es, dass es radikal gekürzt wurde und dem Hörer so viele Gedichte und Geschichten aus dem Originalbuch vorenthalten werden.