PROFIL

O. K.

  • 2
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen

Fortsetzung des englischen Parts von Rois Maudits

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2018

Lebendig erzählte Fortsetzung des englischen Parts von Les Rois Maudits von Maurice Druon (Historische Vorlage für Game of Thrones).

Der Aufstieg Englands unter König Edward nach den Wirren der Regentschaft seiner Mutter und ihres Liebhabers. Die Erzählung veginnt 7 Jahre vor Beginn des Hundertjährigen Kriegs (1337 bis 1453).

Erzählt wird zugleich der Aufstieg eines Lehrjungen zum mächtigen Kaufherrn und Freund der Königin Philippa, mit der er den Tuchhandel revolutioniert, indem er flämische Weber aus ihrer alten Heimat ins Land holt.

Hier wird der historisch-ökonomische Grundstein für den "Comparative Advantage" (gemäss David Ricardo) in der Textilherstellung von England im 19. Jahrhundert gelegt.

Anekdotisch wird auf die Erfindung des Konzepts der Kostenträgerrechnung durch venezianische Kaufleute eingegangen ... Aber keine Angst., keine ökonomischen Kenntnisse erforderlich.

Die Charaktere sind lebendig porträtiert und werden gekonnt durch ihre Sprecher belebt.

Als Leser sehr vieler Historienromane kommt Fr. Gablee für mich historisch-politisch (noch?) nicht an Maurice Druon, Philippa Gregory, Margarete George oder gar Colleen McCullough, Con Iggulden und Christian Jacq heran. Sie macht dies aber teilweise wett durch die Individualität ihrer Hauptpersonen, aus der nicht herrschenden Kaste, worin u.a. auch Christian Jacq brilliert.

Definitiv hörenswert.

Fascinating. History and law made undwrstandable,

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.06.2017

Hope to hear more from Mr. Bryant on other cases if precedence that determined history.