PROFIL

Ottmar

Egeln, Deutschland
  • 4
  • Rezensionen
  • 34
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen

Besser geht es wohl nicht !

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2013

Ich habe dieses Hörbuch gestartet - und es fiel mir sehr schwer wieder auszuschalten - aber mehr als 30 Stunden voller Spannung kann man nun nicht am Stück hören.
Man wird auf eine phantastische Art in die Zeit des 1.Kreuzzuges versetzt und erlebt, insbesondere durch die ausgezeichnete Lesung von Reinhard Kuhnert, der jeder wichtigen Person eine eigene Stimme gibt, dieses Hörbuch als Genuss.
Oftmals hatte ich beim Hören das Gefühl einen spannenden Film zu sehen.
Der Autor setzt seine Personen und die Handlung in eine sehr gut geschichtlich recherchierte Kulisse.
Ich kann dieses Hörbuch als kleinen Geheimtip empfehlen - und Audible dazu anregen, viel mehr solcher Werke zu realisieren.
Spannung pur !

21 von 21 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Zu stark gekürzt - oft geht der Sinn verloren

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2013

Schade um den Nesbö ! Dieses Hörbuch ist so stark gekürzt, dass oft der Anschluss und der Sinn dem Autor zufolgen, verloren geht.
Dazu kommt noch die absolut schlechte Qualität der Schnitte. Oft entstehen dadurch sekundenlange Pausen bis ein Anschluss da ist - und man kann oft keinen rechten Gedankengang an die vorherigen Passagen herstellen. Dabei ist doch aber an den Schnitten merklich feststellbar, dass diese Buch von Anfang bis Ende gelesen wurde - und das sehr gut. Der Nesbö lebt doch eigentlich erst richtig von den langen, ausführlichen und bis ins kleinste Detail beschriebenen Szenen.
Nun frage ich mich, warum der Autor durch diese Schnitte so verunstaltet wird.
Schade um das Buch!
Ich werde solche gekürzten Fassungen nicht wieder kaufen.
Ich mag die Ausgaben von Nesbö - aber solche Versionen tun weh.

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Die Spionin Titelbild

Eine tolle Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2013

Dies Hörbuch hat mich von Anfang bis Ende gefesselt.Man könnte es wohl an einem Stück hören - die Spannung bleibt ständig bestehen. Super gelesen von Gabriele Blum.
Ich würde es weiterempfehlen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eine amüsante Vorlesung

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.01.2013

Oliver Rohrbeck hat diese Geschichte königlich mit Leben erfüllt.
Wünschenswert, wenn alle Hörbücher so gestaltet wären.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich