PROFIL

Amazon Customer

  • 12
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 36
  • Bewertungen
  • Pharisäer für Norddeich

  • Jan de Fries 5
  • Autor: Dirk Trost
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 12 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 303
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 279
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 280

Strahlend blauer Himmel, weiße Schäfchenwolken und friedlich auf dem Deich grasende Schafe: Diese Postkartenidylle wird jäh unterbrochen, als dem ehemaligen Anwalt Jan de Fries wie aus dem Nichts eine junge Frau mit Rastazöpfen vors Auto läuft. Am darauffolgenden Tag treibt dieselbe Frau tot in einem Tretboot im Norder Tief. Jan steckt in großen Schwierigkeiten, denn die örtliche Kriminalpolizei identifiziert ihn schnell als Hauptverdächtigen, und er sieht sich gezwungen, auf eigene Faust zu ermitteln. Bald führt ihn die Suche nach dem Täter in die Welt der Kitesurfer.

  • 5 out of 5 stars
  • klasse

  • Von xx Am hilfreichsten 01.11.2018

Spannend, aber manchmal etwas zu langatmig.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.10.2018

dennoch auf jeden Fall hörenswert, wie auch schon die vorausgehenden Jan de Fries Romane. Freue mich schon auf das nächste Buch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ostfriesenwut

  • Ostfriesland-Reihe 9
  • Autor: Klaus-Peter Wolf
  • Sprecher: Klaus-Peter Wolf
  • Spieldauer: 16 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 216
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 202
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 203

In Leer wird eine junge Frau tot aus einem Weiher gefischt. Erste Spuren führen Ann Kathrin Klaasen zum Freund der Toten. Doch merkwürdig: In der gesamten Wohnung findet sich kein einziger Hinweis auf die Identität des Mannes. Könnte es sein, dass hier einer im Verborgenen lebt und agiert? Ann Kathrin sticht mit ihren Ermittlungen in ein Wespennest und soll daraufhin zum Schweigen gebracht werden. Zudem droht ein Erpresser damit, das Trinkwasser der Region Ostfriesland zu vergiften.

  • 1 out of 5 stars
  • Schriftsteller ist das Ein, Sprecher das Andere

  • Von Hans-Peter Am hilfreichsten 18.03.2015

teilweise fast unerträglich langatmig.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2018

Die etwas unwirkliche Geschichte könnte viel spannender sein, wenn sie etwas stringender erzählt worden wäre, so aber nerven die ausufernden Ausführungen teilweise, man ist versucht vorzuspulen, um die Geschichte voranzutreiben.

  • Origin

  • Robert Langdon 5
  • Autor: Dan Brown
  • Sprecher: Wolfgang Pampel
  • Spieldauer: 18 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 11.157
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10.586
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 10.559

"Illuminati", "Sakrileg", "Das verlorene Symbol" und "Inferno" - vier Welterfolge, die mit "Origin" ihre spektakuläre Fortsetzung finden. Die Wege zur Erlösung sind zahlreich. Verzeihen ist nicht der einzige. Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen?

  • 2 out of 5 stars
  • Ein "KI me too"

  • Von Sebastian Am hilfreichsten 12.10.2017

Eine langatmige Aneinanderreihung von Quellen,

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.11.2017

eines durchaus fleißigen Autors, dem anscheinend die eigenen spannenden Ideen abhanden gekommen sind.
Dass Brown recherchieren kann und viel Wissenswertes geschickt in seine Romane einbauen kann ist unbestritten, doch diesmal ist es ihm nicht gelungen seine Zuhörer bzw. Leser mit seiner eigenen Story zu fesseln. Manchmal hat man den Eindruck, dass es auch Herrn Pampel etwas zu viel würde.

Das Dschungelbuch
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Rudyard Kipling
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Stefan Kaminski
    
    


    
    Spieldauer: 5 Std. und 22 Min.
    1.701 Bewertungen
    Gesamt 4,0
  • Das Dschungelbuch

  • Autor: Rudyard Kipling
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 5 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.701
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.453
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.461

Jeder kennt die Geschichte des Jungen Mowgli, der von dem Tiger Shir Khan als Säugling verschleppt wird und im indischen Dschungel bei einer Wolfsfamilie aufwächst. Mit Hilfe seiner Freunde, Baloo, dem Bären, Bagheera, dem Panther, und der Schlange Kaa, lernt Mowgli die Gesetze des Dschungels kennen. Schließlich naht der Tag der Abrechnung mit Shir Khan.

  • 5 out of 5 stars
  • Hervorragend gelesen - fast schon ein Hörspiel

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 05.02.2014

keinesfalls ein Kinderbuch !

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2017

wie Fabeln und Märchen sehr oft viel zu brutal und nicht für kleine Kinder geeignet .

  • Schwarzwasser

  • Kommissar Wallner 7
  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 10 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.249
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.123
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.118

Als Kommissar Wallner die Nachricht erhält, man habe die Leiche eines alten Mannes gefunden, bleibt ihm beinahe das Herz stehen: Seit Stunden ist Opa Manfred abgängig und auf dem Handy nicht zu erreichen. Doch am Tatort stellt Wallner erleichtert fest, dass Manfred wohlauf ist - er und Polizeiobermeister Leonhardt Kreuthner haben den Toten entdeckt. Unter leicht dubiosen Umständen, versteht sich. Bald stellt sich heraus, dass der ermordete Dieter Wartberg gar nicht tot sein dürfte.

  • 5 out of 5 stars
  • Andreas Föhr kann Krimi

  • Von Ginger Am hilfreichsten 05.06.2017

wie immer, einfach herrlich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.06.2017

das Team um Kommissar Wallner kommt treffend überspitzt daher, die Geschichte hat aber viel Tiefgang, wie immer bei Andreas Föhr. Michael Schwarzmaier schafft es immer wieder die einzelnen Charaktere herausstellen, ein muss für jeden Krimifan

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ostfriesentod

  • Ostfriesland-Reihe 11
  • Autor: Klaus-Peter Wolf
  • Sprecher: Klaus-Peter Wolf
  • Spieldauer: 18 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 213
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 197
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 198

Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen, Spezialistin für Serientäter an Ostfrieslands Küste, gerät in einen Strudel aus Manipulation, Lüge und Verführbarkeit. Ihr Twingo ist geblitzt worden, aber an einem Ort, an dem sie nicht gewesen sein konnte. Dann der noch größere Schock: Sie soll eine Frau erschossen haben. Mit ihrer eigenen Dienstwaffe. Die Beweise gegen Ann Kathrin sind erdrückend. Jemand verübt in ihrem Namen Straftaten. Jemand will sie vernichten.

  • 5 out of 5 stars
  • Bis zum Schluss spannend.

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 20.08.2017

spannend und nervenaufreibend,

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.06.2017

man möchte gar nicht mehr aufhören zuzuhören und am liebsten das ganze Buch auf einmal hören .
zuerst war ich gar nicht so begeistert von Herrn Wolf als Sprecher seines eigenen Romans, zumal mich sein leichtes Lispeln etwas irritierte aber bald merkte ich, wie wunderbar er die einzelnen Charaktere herausstellen konnte. Die Geschichte ist spannend aufgebaut . und obwohl ich den Ausgang schon etwa ab der Hälfte erahnte, war sie keinen Augenblick langweilig .

  • Im Grab schaust du nach oben

  • Hubertus Jennerwein 9
  • Autor: Jörg Maurer
  • Sprecher: Jörg Maurer
  • Spieldauer: 8 Std. und 12 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 713
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 671
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 670

Böllerschüsse und Blaskapelle am Friedhof des idyllisch gelegenen Kurorts: Eine schöne Beerdigung, sagen alle, die danach ins Wirtshaus gehen. Nur Kommissar Jennerwein muss sofort wieder zum Dienst, denn die Sicherheitslage ist durch den G7-Gipfel im Kurort höchst angespannt. Derweil sucht ein Mörder eine Leiche, ein fataler Schuss fällt, und das Bestatterehepaar a. D. Grasegger sieht sich in seiner Berufsehre herausgefordert.

  • 5 out of 5 stars
  • Klasse !!!

  • Von M Am hilfreichsten 11.05.2017

Klamauk

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2017

Jörg Maurer versteht es wieder einmal mit spitzen Finger auf die politischen​ Unwägbarkeiten bei dem sogenannten G7 Gipfel im oberbayerischen Urlaubsidyll zu zeigen. Was eigentlich gar nicht lustig ist, überzeichnet er so pointiert, dass man sich ausschütten mag vor lachen. Nicht nur als Autor und Kabarettist zeichnet sich Maurer in seiner Krimireihe um Kommissar Jennerwein aus, sondern auch durch sein Können als Vorleser seinen Figuren Leben einzuhauchen.



  • Flucht übers Watt: Ein Nordsee-Krimi

  • Autor: Krischan Koch
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 8 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 557
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 525
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 522

Kunststudent Harry Oldenburg will endlich etwas gegen die Ebbe in seiner Kasse unternehmen. Kurzerhand klaut er vier Gemälde von Emil Nolde aus dem Museum in Seebüll und flüchtet mit der Beute nach Amrum. In der Inselidylle sieht er sich von neugierigen Einheimischen und lästigen Touristen bedrängt. Um sie loszuwerden, muss Harry kreativ werden. Bald häufen sich auf Amrum die merkwürdigsten Todesfälle. Doch man kommt ihm auf die Spur.

  • 1 out of 5 stars
  • Schlecht

  • Von andretz01 Am hilfreichsten 06.12.2017

Eigentlich kein Krimi, sondern ein Erlebnisberich

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.04.2017

der Täter erzählt selbst seine Geschichte, er berichtet über seine Abenteuer nach einem Kunstraub in einem kleinem norddeutschen Museum . dabei wechselt er zwischen Vergangenheit und Gegenwart hin und her und stellt so die ganze Geschichte recht spannend dar .

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Strafzeit

  • Hubertus Hummel 1
  • Autor: Alexander Rieckhoff, Stefan Ummenhofer
  • Sprecher: Ulrich Blöcher
  • Spieldauer: 5 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 324
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 317
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 318

Studienrat Hubertus Hummel mangelt es nicht an Problemen: Seine Frau ist zu einem schleimigen Anwalt übergelaufen, seine Tochter lässt sich nichts mehr sagen, und dann wird auch noch während des Eishockeyspiels seiner "Wild Wings" ein Kollege erschossen. Schon bald stellt sich heraus, dass der Tote ein schillerndes Privatleben führte. Zusammen mit dem findigen Journalisten Klaus Riesle beginnt Hummel zu ermitteln.

  • 5 out of 5 stars
  • Cooler Fall

  • Von bine Am hilfreichsten 04.04.2017

Nette Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.04.2017

ohne großen kriminalistischen Anspruch. Die Handlung verläuft etwas willkürlich, ein Miträtseln wird dadurch obsolet. Die handelnden Personen sind jedoch gut charakterisiert und werden vom Sprecher gut herausgearbeitet. Durch den reinen Erzähltext jedoch hetztt er etwas zu sehr.

  • Küstennebel

  • Mamma Carlotta 6
  • Autor: Gisa Pauly
  • Sprecher: Ricci Hohlt
  • Spieldauer: 7 Std. und 47 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 206
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 182
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 183

Als ein Italiener als vermisst gemeldet wird, kommt das Kommissar Erik Wolf sehr gelegen – so muss er seine Schwiegermutter Carlotta nicht...

  • 1 out of 5 stars
  • Schlimme Pseudodialekte

  • Von Bernd Am hilfreichsten 11.08.2017

Spannend und lustig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.03.2017

Mamma Carlotta Abenteuer im kühlen Norden sind immer wieder eine Freude. und diesmal dürfte sie mit ihrem Schwiegersohn Enrico auch noch in ihrer Heimat Umbrien ermitteln.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich