PROFIL

Sigrid

Dresden, Deutschland
  • 8
  • Rezensionen
  • 17
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 12
  • Bewertungen

Tolles Hörbuch, aber der Sprecher !

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.01.2018

Die Story ist sehr spannend, trotz anfänglicher Monotonie. Leider ist der Sprecher unakzeptabel, doppelt gesprochene Passagen, verschluckte Worte.
Auch muss der Autor etwas besser recherchieren in der DDR Vergangenheit.
Vom Inhalt kann ich das Hörbuch nur empfehlen.

0 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Schade um das Geld

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.12.2016

Ich bin sehr entäuscht, hatte mir mehr erwartet- Schon der Sprecher ist eine Strafe und bei den langen Pausen zwischen den Kapiteln dachte ich der Akku des Mp3 Players ist leer.
leider kann ich dem Sprecher und dem Autor keine Null Punktre geben

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das war bix für mich

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2016

Eigentlich mag ich Hörbücher von Coben, aber nach dem hablben Hörbuch habe ich es aufgegeben, ich habe bevor es Hörbücher gab sehr viel gelesen. bei diesem Hörbuch entzieht sich mir irgenwie der Inhalt der Geschichte.
Also weiterempflehlen würde ich diese Buch nicht. Tut mir leid.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Groß angekündigt und dann...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.01.2016

Nach Passagierr 23 und Noah hatte ich auf den neuen Fitzek gefreut, aber ich wurde leider schwer entäuscht. die Handlung ist dermasßen unwahrscheinlich und überzogen.
Das Buch würde ich niemals weiterempfehlen.

9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Spannend Unerwartet eben Fitzek

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.11.2014

Würden Sie Passagier 23 noch mal anhören? Warum?

Wohl eher nicht, da ich das etwas überaschende Ende ja kenne.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Das man immer wieder überascht wird

Wie hat Ihnen Simon Jäger als Sprecher gefallen? Warum?

Na ganz toll iwe immer

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

Einmal Kreuzfahrt und zurück

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ja was ist hilreich, das Hürbuch bis ganz zu Ende anhören, wirklich bis zum Ende

Das war wohl nix

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.08.2014

ich fand dieses Hörbuch einfach nur langweilig, den Sprecher etwas unpassend und habe nach der Häfte des Hörbuches aufgehört.
Mit andwren woreten, Das wa nix.

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Verstörend und Erschütternd

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.11.2012


ich bin noch immer sprachlos und wollte mehrmals das Hörbuch zur Seite legen.
Diese Geschichte macht nachdenklich, und beklemmend zugleich was Menschen Menschen antun können.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Spannend, aber der Sprecher

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.09.2011

Nachdem "Gehetzten Uhrmacher", habe ich mir auf einer langen Bahnfahrt "Das Teufelsspiel“ angehört. Die Story als solche ist recht spannend, aber eben nur recht“ und nicht total spannend.
Das ich das Hörbuch nicht unbedingt weiterempfehlen kann, trägt der Sprecher den größten Anteil
Manche Passagen liest er wie eine Gebrauchsanweisung vor., das Zuhören ist sehr anstrengend
Deshalb nur 3 Sterne.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich