PROFIL

Robert

  • 15
  • Rezensionen
  • 27
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 114
  • Bewertungen
  • Die Känguru-Apokryphen

  • Live und ungekürzt
  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 12.319
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 11.481
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 11.421

Sensation, Sensation: Archäologen haben in einem Geheimfach in Marc-Uwes Schreibtisch neue Geschichten vom Känguru und seinem Kleinkünstler gefunden! Dies ist nicht die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung der "Känguru-Chroniken". Trilogie bleibt Trilogie. Aber ein anständiger Kleinkünstler hat natürlich eine Zugabe vorbereitet. "Die Känguru-Apokryphen" versammeln zum ersten Mal alle weniger bekannten Eskapaden des dynamischen Duos: Episoden, die zwar nicht im allgemein gültigen Hochkanon der "Känguru"-Trilogie vertreten, aber ebenso witzig sind. Geschichten aus Anthologien, Live-Programmen ... und aus besagtem Geheimfach.

  • 5 out of 5 stars
  • Schwedische Forscher bestätigen: Sehr gelungen!

  • Von Grobi-Wan Am hilfreichsten 29.10.2018

Einfach der Beste

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.11.2018

Politisch, sehr witzig und immer intelligent. Extrem gute Unterhaltung! Wir warten Sehnsüchtig auf Nachschub von Marc und Beuteltier (oder auch nur Marc) !!!

  • The Wedding Project

  • Ehe auf den ersten Blick
  • Autor: Johanna Danninger, Greta Milan
  • Sprecher: Karoline Mask von Oppen
  • Spieldauer: 10 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 190
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 173
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 174

Niemals hätte Claire gedacht, eines Tages einen Wildfremden vor laufender Kamera zu heiraten. Ebenso wenig hätte John es je für möglich gehalten, für eine simple Wette so weit zu gehen. Und dennoch finden sich die beiden unversehens vor dem Traualtar wieder. Bei einer Fernsehshow, in der zwei Paare herausfinden sollen, ob eine Ehe auf den ersten Blick funktionieren kann. Claire und John sind sich einig - sie wollen diese Show unbedingt gewinnen. Dumm nur, dass sie sich absolut nicht ausstehen können. In ihrem Ehealltag fliegen von Anfang an die Fetzen. Oder sind es vielleicht doch eher die Funken?

  • 3 out of 5 stars
  • Ganz nett

  • Von Bücherwurmi Am hilfreichsten 08.10.2018

Sehr gute Unterhaltung nebenbei

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.11.2018

Ich (39, m) habe das Buch nebenbei gehört, bspw. auf dem Arbeitsweg oder bei Joggen und fand es recht unterhaltsam. Das Ende ist doch ein wenig arg konstruiert, daher der Abzug von einem Stern.

13 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Straight White Male

  • Autor: John Niven
  • Sprecher: Gerd Köster
  • Spieldauer: 12 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 382
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 354
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 354

Kennedy Marr ist ein Autor der alten Schule. Irisch, zynisch bis zum Anschlag, ein Borderline-Alkoholiker und Sex-Süchtiger. Sein Mantra lautet: hart trinken, gut essen und jede Frau flachlegen, die bei drei nicht auf den Bäumen ist. Mittlerweile als Drehbuchautor in L. A. ansässig, flucht er sich durch die kalifornische Literatur- und Filmszene. Doch sein verschwenderischer Lebensstil bringt ihn an den Rand des Bankrotts, bis sich unverhofft eine Lösung anbietet.

  • 4 out of 5 stars
  • Willkommen im Abgend

  • Von Tobias Am hilfreichsten 05.02.2014

Keine wirkliche Story, kein Spannungsbogen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.04.2018

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

Mir hat schlicht eine Story gefehlt. Eine Handlung die sich durchs Buch zieht, vielleicht sogar ein Spannungsbogen. Darüber hinaus ist mir die Hauptfigur unsympathisch. Ich finde seine Eskapaden wenig unterhaltsam, häufig sogar nervig.

Was hat Sie am meisten an John Nivens Geschichte enttäuscht?

Bei den anderen NIVEN Büchern habe ich mich gut unterhalten gefühlt. Hier habe ich mich aufs Ende gefreut. Hätte ich nicht bezahlt gehabt, hätte ich es nicht weiter gehört. Es ist viel zu langatmig, wie gesagt ohne echte Spannung.

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

In erster Linie mal Langeweile. Später zunehmend genervt von den Eskapaden.

  • Voll streng, Frau Freitag: Neues aus dem Schulalltag

  • Frau Freitag 2
  • Autor: Frau Freitag
  • Sprecher: Carolin Kebekus
  • Spieldauer: 3 Std. und 45 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 268
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 198
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 198

"Hat sich eigentlich schon jemand von euch irgendwo beworben?" Stille. Dann eine gezielte Frage: "Elif, was willst du denn werden?" "Beim Arzt."...

  • 4 out of 5 stars
  • Geschichten mit Frau Freitag

  • Von Rwin Am hilfreichsten 09.10.2017

Plätschert so dahin

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.03.2018

Die Story hat keine Spannung oder Höhepunkte, sie plätschert einfach so dahin. Carolin Kebekus macht aber wieder nen guten Job

  • Monster 1983: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber
  • Sprecher: David Nathan, Luise Helm, Benjamin Völz, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.358
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.103
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.076

Oregon, Sommer 1983 - eine Serie mysteriöser Todesfälle rüttelt das Küstenstädtchen Harmony Bay aus seinem friedlichen Schlaf. Sheriff Cody, den es nach dem Tod seiner Frau dorthin verschlagen hat, wird bereits kurz nach seiner Ankunft zur Pflicht gerufen, denn es geschehen merkwürdige Dinge: Ein Gefangenentransport zerschellt an einer Klippe, ein russischer Spion ist wie vom Erdboden verschluckt und es tauchen immer mehr Leichen auf, die merkwürdige Einstiche im Rücken aufweisen.

  • 5 out of 5 stars
  • Das Beste was ich bisher gehört habe! Mehr davon!

  • Von Nicole Am hilfreichsten 05.11.2015

Hörgenuss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.01.2018

Die Sprecher machen das toll und das Ende ist wirklich überraschend :) Ich freue mich auf die 2. Staffel

  • Hirngespenster

  • Autor: Ivonne Keller
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 11 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.958
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.843
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.846

Als Silvie nach einem Unfall erwacht, ist die einst so lebenslustige Frau gefangen in ihrem eigenen Körper. Ihre Schwester Anna, die seit Jahren kurz vor einem Zusammenbruch stand, scheint verschwunden - und die Frau, die sie so liebevoll pflegt, hat Silvie über Jahre als gefährliche Rivalin gesehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend aufgebaut, toll erzählt, geniales Ende

  • Von Ute Am hilfreichsten 19.08.2017

Viel zu langatmig / Trivial

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.12.2017

Was genau hätte man an Hirngespenster noch verbessern können?

Hatte mir das Buch geholt auf Grund der guten Rezensionen. Ich schreibe selber normalerweise keine ausführlichen Rezensionen, muss es hier aber machen, da ich die Bewertungen überhaupt nicht nachvollziehen kann. Geschmäcker sind verschieden, aber bitte was sind hier 5 Sterne?

Im Fokus steht das Leben von zwei Schwestern. Durch Schicksal aber auch falsche Lebensentscheidungen geraten beide an den Abgrund. Ich empfand die Geschichte sehr deprimierend und wenig unterhaltend. Die Story ist dabei relativ einfach gestrickt und in weiten Teilen vorhersehbar. Vor allem ist sie aber sehr langatmig geschrieben. Habe nur durchgehalten, weil es ja ein besonderes Ende geben sollte. Als dieses dann kam war ich sehr enttäuscht.

Insgesamt habe einfach keine Lust, mir 9-10h anzuhören, wie das Leben von Sophie und Anna immer schlechter wird.

Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

Die Story sollte man lieber auf 5-6 Stunde erzählen. Insgesamt habe einfach keine Lust, mir 9-10h anzuhören, wie das Leben von Sophie und Anna immer schlechter wird. Das ist ja deprimierend. Viele Stellen waren für die Handlung unerheblich. Ich verstehe nicht, was der Author hiermit erreichen wollte.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Familiendrama um zwei Schwestern, die durch das Schicksal und falsche Lebensentscheidungen belastet wird. Für mich (männlich, 38 Jahre) zu trivial und vor allen viel zu lang.

  • Echt easy, Frau Freitag!: Das Allerneueste aus dem Schulalltag

  • Frau Freitag 3
  • Autor: Frau Freitag
  • Sprecher: Carolin Kebekus
  • Spieldauer: 3 Std. und 32 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 148
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 139
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 139

Frau Freitags neue Klasse ist übertrieben lieb. Ihr ist fast ein bisschen langweilig in der Schule. Da hilft nur eins: mehr Privatleben und lückenlose Überwachung ehemaliger Schüler bei Facebook. Die kommen nämlich immer klar: "Wegen Jobcenter. Musst du auf behindert machen. Dann gehst du Psychater, hast du erst mal vier Monate Ruhe." - "Oke, ich geh dann mal mich abschminken, dann neu schminken, dann guck ich ma was ich heute anziehen soll!"

  • 3 out of 5 stars
  • Alles schon irgendwie in Teil 1&2 gehört

  • Von Astrid Am hilfreichsten 16.10.2013

Teil 1 plus Teil 2 = Teil 3

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2017

Kebekus ist super. Die Geschichte ist aber eher flach. Aneinanderreihung von unabhängigen Kapiteln und leider komplett ohne Spannungsbogen. Alles irgendwie schon in den ersten beiden Teilen gehört. Teil 2 meiner Meinung nach deutlich am besten - vor allem durch Kebekus.

Fleckenteufel Titelbild
  • Fleckenteufel

  • Autor: Heinz Strunk
  • Sprecher: Heinz Strunk
  • Spieldauer: 4 Std. und 44 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 340
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 198
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 196

Wir schreiben das Jahr 1977. Thorsten Bruhn ist sechzehn und ein Spätzünder. Der Geschlechtstrieb hält ihn trotzdem schon heftig auf Trab...

  • 5 out of 5 stars
  • Vielen Dank, Heinz!

  • Von FloXibaby Am hilfreichsten 11.09.2010

Too much

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2017

Eigentlich Nette Geschichte, aber die expliziten homoerotischen Schilderungen fand ich etwas drüber - wie einige Stuhlganggeschichten auch. Das Ende typisch unvermittelt.

  • In der ersten Reihe sieht man Meer

  • Autor: Volker Klüpfel, Michael Kobr
  • Sprecher: Bastian Pastewka
  • Spieldauer: 8 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.195
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.076
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.074

Erinnern Sie sich noch? Die anstrengenden Urlaubsreisen ins Gelobte Land jenseits der Alpen. Morgens um fünf ging es los, eingepfercht auf der Rückbank des bis unters Dach beladenen Ford Sierra. 15 Stunden Fahrt ohne Klimaanlage und Smartphone, dafür mit "Ich sehe was, was du nicht siehst". Und im Urlaubsparadies wurden Pizza und Espresso misstrauisch beäugt.

  • 5 out of 5 stars
  • Hoffentlich noch viel mehr Meer 😎

  • Von Reinhard Klein Am hilfreichsten 03.04.2016

Unter den Erwartungen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.05.2016

Ich hatte mich eigentlich sehr auf das Hörbuch gefreut. Leider war die Geschichte sehr flach und im wesentlichen eine Aneinanderreihung von Klischees über Italien. In den 90ern mag das ja noch ganz originell gewesen sein, aber 2016? Irgendwie fehlte der Geschichte der Pfiff.

Für nebenbei im Auto aber Okay. Mehr aber auch nicht.

  • Der Pfau

  • Autor: Isabel Bogdan
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 5 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 975
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 918
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 917

Ein charmant-heruntergekommener Landsitz in den schottischen Highlands, eine Gruppe Banker beim Teambuilding, eine schwungvolle Haushälterin mit gebrochenem Arm, Lord und Lady McIntosh, die das alles unter einen Hut bringen müssen, dazu jede Menge Tiere - und am Ende weiß keiner, was eigentlich passiert ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Verrückt, aber liebenswert verrückt

  • Von PeLi Am hilfreichsten 28.03.2016

Belanglos

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.04.2016

Unspannend und für mich wirklich langweilige Geschichte. Selbst CMH kann das nicht retten. Unbedingt Probe hören...

3 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich