PROFIL

Anonymousy

  • 2
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 90
  • Bewertungen
  • Breakdown

  • Sie musste sterben. Und du bist schuld.
  • Autor: B. A. Paris
  • Sprecher: Christiane Marx
  • Spieldauer: 9 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 256
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 246
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 244

Eine einsame Landstraße. Eine ermordete Frau. Und du bist die Einzige, die ihr hätte helfen können. Es ist dunkel, ein Unwetter tobt und die junge Lehrerin Cass will so schnell wie möglich nach Hause. Als sie auf der verlassenen Landstraße ein parkendes Auto sieht, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung. Sie steigt nicht aus, um der Fahrerin Hilfe anzubieten. Sie fährt weiter. Am nächsten Tag erfährt sie, dass die Frau in ihrem Auto ermordet wurde. Und nicht nur das: Cass kannte das Opfer. Von Schuldgefühlen geplagt, fragt sie sich, ob sie die schreckliche Tat hätte verhindern können.

  • 5 out of 5 stars
  • Packend bis zur letzen Minute

  • Von Julie Am hilfreichsten 22.08.2018

Schade

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.10.2018

Da hat wohl jemand versucht, sich durch Mary Higgins Clarke oder Joy Fleming zu inspirieren - und ist kläglich gescheitert. Die Protagonistin ist oft so dämlich, daß man sie schütteln möchte. Aus der Geschichte hätte man etwas machen können, aber dazu hätte mehr gehört als das schlichte Aneinanderreihen von seltsamen (im Sinne von wirren) Begebenheiten. Wieder mal ein Roman bei dem man sich fragt, ob der Beruf des Lektors ausgestorben ist.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Julis Schmetterling

  • Autor: Greta Milán
  • Sprecher: Antje von der Ahe
  • Spieldauer: 11 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 119
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 112
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 112

Als die attraktive Julietta dem zurückhaltenden Bastian begegnet, spürt sie ihn ganz deutlich, den Schmetterling in ihrem Bauch. Aber Bastian verbirgt ein Geheimnis: Seit seiner Geburt leidet er an einer sehr seltenen Hautkrankheit, aufgrund derer er sich außergewöhnlich schnell verletzt. Sein Leben ist geprägt von Schmerz und Zurückweisung, seine Gedanken werden beherrscht von Selbstzweifeln und Misstrauen. Juli will ihm helfen, seine Befangenheit abzulegen und sich ihr zu offenbaren...

  • 5 out of 5 stars
  • Bittersüßer Liebesroman mit Hintergrund

  • Von Beate Am hilfreichsten 10.08.2014

Reinfall auf der ganzen Linie

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.08.2014

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

das ist kaum möglich, ich denke nicht, daß die Autorin über genügend Talent verfügt.

Würden Sie sich wieder etwas von Greta Milán anhören?

nein, auf keinen Fall

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Antje von der Ahe?

Die ganze Geschichte war sehr langweilig gelesen, man konnte nicht unterscheiden, ob ein Mann oder eine Frau sprach. Ich bin von audible Besseres gewohnt!

Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

Das relativ detailliert beschrieben wird, wenn die beiden ins Bett hüpfen, ist ein- oder zweimal okay und vielleicht noch interessant. Da sie allerdings ca. 75 % ihrer gemeinsamen Zeit damit verbringen, wird es dann noch schnell etwas zu viel. Ich habe jedenfalls das Buch nach etwas mehr als der Hälfte von meinem Ipod gelöscht. Ich habe es nicht mehr ertragen. Ich finde das Buch einfach nur niveaulos!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Kennen Sie Jojo Moyes? Gut geschrieben und recherchiert, feiner Humor? Okay, dieses Buch ist das genaue Gegenteil.

3 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich