PROFIL

Amazon Kunde

  • 7
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen
  • Selfies

  • Carl Mørck 7
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 17 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.186
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.866
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.844

Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Sie kämpft mit aller Macht dagegen an - und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Und welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

  • 5 out of 5 stars
  • Fan von Cark Mørck und dem Dezernat Q

  • Von Hannah Am hilfreichsten 17.03.2017

<br /><br /><br />Ohne Tiefgang

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2017

Eintönig und sprachlich auf einem sehr niedrigem Niveau. Ich hatte mir mehr von einem schwedischen Krimi versprochen.

  • Der Feind im Schatten

  • Kurt Wallander 11
  • Autor: Henning Mankell
  • Sprecher: Axel Milberg
  • Spieldauer: 8 Std. und 10 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 863
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 173
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 178

Wie die Jahre vergehen: Kurt Wallander lebt inzwischen auf dem Land, seine Tochter Linda ist verheiratet und hat ein Kind. Bei der Geburtstagsfeier ihres Schwiegervaters Håkan erfährt Wallander erstmals von dessen Zeit als Marineoberst. Als kurz darauf Håkan und seine Frau spurlos verschwinden, verstrickt sich Wallander in einen Fall, dessen Spuren bis in den Kalten Krieg zurückreichen. Wenn Tatort-Kommissar Axel Milberg liest, steigert er mit untrüglichem Gespür für Mankells subtile Dramatik die Spannung bis zum atemberaubenden Finale.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich bin begeistert

  • Von murmelela Am hilfreichsten 19.05.2010

Schweden pur

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.03.2017

Spannend und wunderbar erzählt von Axel Mildberg. Ich lesen immer gerne Krimis von Mankell mit diesem Vorleser.

  • Die italienischen Schuhe

  • Autor: Henning Mankell
  • Sprecher: Axel Milberg
  • Spieldauer: 4 Std. und 52 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 209
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 88
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 88

Aber was, wenn das ganze Leben nicht zu passen scheint? Seit ihm als Arzt ein schicksalshafter Fehler unterlaufen ist, lebt Fredrik Welin allein auf einer Schäreninsel. Menschenscheu hat er sich völlig in die Stille zurückgezogen. Doch an einem Wintertag nähert sich seiner Insel eine dunkle Gestalt zu Fuß über das Eis, und in Welins Leben beginnt es zu tauen...

  • 4 out of 5 stars
  • Mankell mal ganz anders

  • Von Martina Am hilfreichsten 03.10.2007

Die verlassene Liebe.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.11.2016

Wunderbar vorgelesen. Eine sehr ergreifende Geschichte . Man möchte gerne wissen, ob es ein Happyend gegeben hat, aber dies muss man wohl der eigenen Fantasie überlassen. Vielleicht gibt es in einem anderen Buch von Mankell eine Fortsetzung, da man oft das Empfinden hat, dass er von seinem eigenen Leben erzählt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die schwedischen Gummistiefel

  • Autor: Henning Mankell
  • Sprecher: Axel Milberg
  • Spieldauer: 13 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 577
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 539
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 540

Henning Mankells letzter Roman: Zeit des Abschieds. In jener Herbstnacht wecken Fredrik Welin lodernde Flammen. Nichts von seinem alten, abgelegenen Haus auf der Schäreninsel, nichts von seinem bisherigen Leben ist zu retten. Die Polizei mutmaßt Brandstiftung. Und plötzlich sieht sich Welin nicht nur mit dem Verdacht des Versicherungsbetrugs konfrontiert, er muss sich auch der Frage stellen, ob es mit beinahe siebzig Jahren überhaupt noch möglich ist, neu anzufangen.

  • 2 out of 5 stars
  • Etwas zu betrüblich...

  • Von Udolix Am hilfreichsten 21.09.2016

Der Postmann

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.11.2016

Durch die erzählte Beschreibung der schwedischen Scheerenlandschaft fühlt man direkt die verschiedenen Wetterstimmungen. Auch das Leben der dort lebenden Menschen und ihre Schicksale erlebt der Leser voll mit.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Treibsand

  • Was es heißt, ein Mensch zu sein
  • Autor: Henning Mankell
  • Sprecher: Axel Milberg
  • Spieldauer: 10 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 195
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 179
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 178

Vom Wissen um unsere Sterblichkeit. Die Diagnose Krebs erinnerte Henning Mankell an einen Albtraum aus seiner Kindheit: An das Bild im Treibsand zu versinken. In dieser Krise hilft Mankell das Nachdenken über die großen Fragen: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Welche Art von Gesellschaft will ich mitgestalten?

  • 5 out of 5 stars
  • Von der Krankheit als Türenöffner

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 29.09.2015

Nachdenklichkeit

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.10.2016

Als Leser dieses Buches bekommt man Bestätigung für eigene Erlebnisse und Gedankengänge in gute und schlechte Zeiten.

  • Kleiner Mann - was nun?

  • Autor: Hans Fallada
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 16 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 714
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 676
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 670

Hans Falladas Meisterwerk erschien in unsicheren Zeiten. Es wurde vor dem Druck 1932 gekürzt und verändert: Textstellen, an denen sich der Autor politisch differenziert äußerte, wurden geglättet oder gar in ihr Gegenteil verkehrt. Jetzt erscheint der Roman erstmals so, wie Fallada ihn gewollt hatte. Johannes Pinneberg und seine Freundin Emma, genannt Lämmchen, erfahren, dass sie ein Kind erwarten. Kurzentschlossen heiratet das frisch verliebte Paar, auch wenn es mit wenig über die Runden kommen muss.

  • 5 out of 5 stars
  • Bemerkenswertes Buch.

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 21.06.2016

Sehr lesenswert.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.09.2016

Sehr lesenswert. Trägt zum Nachdenken an. Wunderbar und sehr ausdrucksvoll gut besprochen. Ein schöner Klassiker.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der erste Tag vom Rest meines Lebens

  • Autor: Lorenzo Marone
  • Sprecher: Peter Weis
  • Spieldauer: 7 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 352
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 332
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 334

Er gibt sich Mühe, ein Ekel zu sein - und doch schließt man ihn schon nach den ersten Minuten ins Herz. Cesare ist 77 und zieht Bilanz. Von seinen einst hochfliegenden Träumen ist wenig aufgegangen. Seine Methode, mit den Enttäuschungen des Lebens umzugehen: Ironie und Sarkasmus. Das kommt bei seinen Mitmenschen nicht immer gut an. Bis Emma in die Nachbarwohnung zieht. Irgendetwas stimmt nicht mit ihr und ihrem Mann. Das sieht Cesare an Emmas traurigen Augen.

  • 5 out of 5 stars
  • So wundervoll...

  • Von Sonja Am hilfreichsten 30.10.2015

Die Sprache und Handlung gefällt mir nicht,

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2016

Zu vulgär ! Sprache und Handlung gefällt mir nicht. Hatte mir eine etwas nettere Ausdrucksart und -Weise vorgestellt.