PROFIL

D.

  • 2
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Ewiges Leben

  • Autor: Andreas Brandhorst
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 20 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 551
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 524
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 522

Die Journalistin Sophia erhält einen scheinbar harmlosen Auftrag: Für den Biotechnologie-Konzern Futuria soll sie ein Porträt für die Firmengeschichte verfassen. Futuria wird wegen seiner Verdienste um die gentechnische Heilung von Krankheiten wie Krebs und der Forschungen auf dem Gebiet der Lebensverlängerung geschätzt. Doch je tiefer Sophia gräbt, desto unheimlicher wird ihr das Unternehmen, dessen Gründer, der legendäre Salomon Leclerq, seit einigen Jahren verschwunden ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Zum fürchten gut

  • Von Aurora Borealis Am hilfreichsten 07.11.2018

Geschichte mit Potential

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.12.2018

Die Geschichte an sich sich hat Potential. Das Buch setzt sich kritisch der Frage auseinander, welche Konsequenzen aus einer Unsterblichkeit erwachsen würden. Ich habe das Buch nach 14 Stunden abgebrochen, da ich bis zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht wirklich von der Geschichte eingefangen worden bin. Es ist ein bisschen Matrix, ein bisschen Zukunftsbild und ein bisschen gesellschaftskritischer Thriller; aber eben immer nur ein bisschen. Es war bis dahin streckenweise sehr langatmig. Der Sprecher passt nicht zum Buch und kommt eher deskriptiv rüber. Also insgesamt kein Hörerlebnis und vor allem kein Kopfkino.

10 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Zucht

  • Autor: Andreas Winkelmann
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 12 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.034
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 965
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 961

Nur fünf Minuten hat Helga Schwabe ihren Sohn aus den Augen gelassen. Und in diesem Moment ist er verschwunden. Als fielen Hauptkommissar Henry Conroy die Ermittlungen in diesem Fall von mutmaßlicher Kindesentführung nicht schon schwer genug, muss er sich auch noch mit einer neuen Kollegin herumschlagen. Vorlaut, frech und selbstbewusst - das ist Manuela Sperling. Aber sie hat einen guten Riecher.

  • 3 out of 5 stars
  • Nicht schlecht, aber mancher Patzer ...

  • Von Pfoto Am hilfreichsten 28.02.2015

Packend bis zu. Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2015

Toller Thriller mit komplexer Geschichte, der mich bis zum Schluss gefesselt hat. Die Geschichte ist extrem gut erzählt. Ich habe das Hörbuch fast ohne Pause hören müssen!