PROFIL

Lilie2012

  • 6
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 31
  • Bewertungen
  • Jagd durchs Eis

  • Mortal Engines 2
  • Autor: Philip Reeve
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 9 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 502
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 486
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 483

Vor zwei Jahren hat sich London selbst zerstört. Tom und Hester leben seitdem an Bord ihres Luftschiffs Jenny Haniver und bereisen die Welt als Händler und Abenteurer. Als in Airhaven ein Passagier ihre Dienste in Anspruch nehmen will, überlegen sie deshalb nicht lange. Zumal es sich um Nimrod Pennyroyal handelt, den größten Forschungsreisenden der Welt. Was könnte da schon schiefgehen? Wie sich herausstellt, so einiges: Denn schon bald werden sie von Kampfschiffen des Grünen Sturms verfolgt und angegriffen.

  • 5 out of 5 stars
  • Genial

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 10.12.2018

Spannend bis zur letzten Minute

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.01.2019

Toller Sprecher der die Spannung gut rüberbringt. Fast in einem Rutsch durchgehört. Warte sehnsüchtig auf die Fortsetzung...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die vielen Leben des Harry August

  • Autor: Claire North
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 14 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.856
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.573
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.567

Harry August stirbt. Mal wieder. Es ist das elfte Mal, dass sein Leben ein Ende findet. Und er weiß auch genau, wie es weitergeht: Er wird erneut im Jahr 1919 geboren werden mit all dem Wissen seiner vorigen Leben. Harry hat akzeptiert, dass er in einer Zeitschleife lebt, auch wenn er nicht weiß, wieso. Doch dann steht kurz vor seinem Tod ein junges Mädchen an seinem Bett und überbringt ihm eine erschütternde Botschaft.

  • 4 out of 5 stars
  • Eine verblüffende Geschichte......

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 12.02.2016

Und täglich grüßt das Murmeltier

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.10.2016

Und täglich grüßt das Murmeltier. Hört sich nett an aber ein zweites mal muss ich es nicht hören.

  • Todesurteil

  • Sneijder & Nemez 2
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 15 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 14.796
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 13.829
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13.797

In Wien verschwindet die zehnjährige Clara. Ein Jahr später taucht sie völlig verstört an einem nahen Waldrand wieder auf. Ihr gesamter Rücken ist mit Motiven aus Dantes "Inferno" tätowiert - und sie spricht kein Wort. Indessen nimmt der niederländische Profiler Maarten S. Sneijder an der Akademie des BKA für hochbegabten Nachwuchs mit seinen Studenten ungelöste Mordfälle durch.

  • 5 out of 5 stars
  • Hat mich absolut gefesselt

  • Von Nathalie Am hilfreichsten 28.02.2015

Spannend, kurzatmig und ganz anders

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.07.2016

Welchen drei Worte würden für Sie Todesurteil treffend charakterisieren?

spannend, kurzatmig, grausam

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Maarten S. Sneijder, zu seiner Person fallen mir spontan ein: skuriel, Künstler vs Polizist (Profiler), anders denkend, setzt sich über Verbote hinweg und interessante Gedankengänge.

  • Mord an der Themse

  • Cherringham - Landluft kann tödlich sein 1
  • Autor: Matthew Costello, Neil Richards
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 3 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.924
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.780
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.776

Cherringham - eine beschauliche Kleinstadt in den englischen Cotswolds. Ein Ort, an dem das Verbrechen unbekannt ist. Bis eines Tages die Leiche einer jungen Frau in der Themse gefunden wird. Ein schrecklicher Unfall - zumindest laut der Polizei. Sarah glaubt jedoch nicht daran. Zusammen mit Jack, einem ehemaligen Detective der New Yorker Mordkommission, beginnt sie zu ermitteln. Dabei müssen sie feststellen, dass die Dinge nicht so klar sind, wie die Polizei das gerne hätte.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein etwas trocken aber spannender Krimi

  • Von Lifergy Am hilfreichsten 10.03.2015

Landluft ist nicht nur tödlich

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.07.2016

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Matthew Costello and Neil Richards und/oder Sabina Godec ausprobieren?

Ich würde von den Autoren noch ein anderes Hörbuch ausprobieren, bin aber skeptisch, ob sie meinen Geschmack treffen.

Würden Sie Mord an der Themse (Cherringham - Landluft kann tödlich sein 1) Ihren Freunden empfehlen? Warum oder warum nicht?

Kann man hören muss man aber nicht. Mich hat das gesprochene Wort nicht zum Träumen angeregt. Ich habe trocken zugehört und das Hörbuchende ersehnt.
Das Hörbuch hat mich nicht überzeugt, ich bin eher ein Agatha Christie oder Ann Granger Fanatiker und wollte mal was Neues ausprobieren.

  • Hohle Köpfe

  • Ein Scheibenwelt-Roman
  • Autor: Terry Pratchett
  • Sprecher: Rufus Beck
  • Spieldauer: 12 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.522
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 922
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 922

Dichter Herbstnebel liegt über Ankh-Morpork, und in der Stadt geschehen seltsame Morde. Scheinbar grundlos werden ein Bäcker und ein Priester umgebracht. Auch auf den ansonsten unantastbaren Patrizier wird ein Giftanschlag verübt, den er aber überlebt. Die Verbrechen geben für Sir Samuel Mumm, den Kommandeur der Stadtwache, keinen Sinn. Die Spuren führen zu den Golems, willenlosen Geschöpfen aus Lehm, die immer nur arbeiten und noch nie Ärger machten...

  • 5 out of 5 stars
  • Das beste Hörbuch

  • Von sannenouri Am hilfreichsten 12.05.2011

Rufus Beck / Terry Prattchett- Ein tolles Team

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.07.2016

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Ja das Hörbuch würde ich weiterempfehlen, ich habe es selbst schon gelesen und finde die vorgelesene Variante viel besser. Sie stimmt vollständig mit der Papierversion überein aber ich konnte so nebenbei einiges anderes erledigen und das Kopfkino wurde dank der unnachahmlichen Art von Rufus Beck fleissig befeuert.
Rufus Beck versetzt sich wieder perfekt in die verschiedenen Charaktere.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Ich bin ein absoluter Fan von Mumm... er ist nicht das schärfste Messer aber dennoch nicht stumpf

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Ich kann mich zwischen den besten Szenen nicht entscheiden, einerseits wie Mumm mal wieder von der Assasinengilde attackiert wird, Karottes Naivität oder die wahre Identität von Grinsi Kleinpos bester Freundin...aber letztendlich kommt es am Ende wieder anders als man denkt

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

ja sehr gerne aber eine gekürzte Version kommt für mich nicht in Frage. Da nehm ich Hörpausen in Kauf

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Terry Prattchett hat es wieder mal geschafft, eine Hauptgeschichte mit interessanten Nebengeschichten zu dekorieren und die Wache in den Mittelpunkt zu rücken.

  • Das Sternenhaus

  • Autor: Kimberley Wilkins
  • Sprecher: Elena Wilms
  • Spieldauer: 13 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 491
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 452
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 452

1891: Die ungestüme Nell wächst auf der Gefängnisinsel Ember Island auf, wo ihr Vater die Strafanstalt leitet. Als ihre Mutter mit nur 36 Jahren stirbt, stellt er die Gouvernante Tilly ein. Die junge Frau, die selbst bereits schwere Schicksalsschläge erleiden musste, erobert das Herz des Mädchens im Sturm - und nicht nur seines.

  • 5 out of 5 stars
  • Geschickt verwobene Geschichte

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 05.10.2015

Ein Stück zum Träumen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2016

Sehr fesselnd und "plötzlich" ist das Ende da. Ich höre es jetzt zum dritten Mal und bin noch immer in der Geschichte gefangen. Es lädt zum Träumen und Denken ein.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich