PROFIL

Harald Meyenburg

Wesselburen
  • 18
  • Rezensionen
  • 37
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 61
  • Bewertungen
  • Jürgen Habermas

  • Sein Leben - sein Denken
  • Autor: Detlef Horster
  • Sprecher: Martin Falk
  • Spieldauer: 1 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 7

Jürgen Habermas, der bekannteste Philosoph der deutschen Gegenwart, wird hier in einer knappen und verständlichen Einführung behandelt. Alle Themenbereiche des Habermasschen Denkens werden berücksichtigt und von einem prominenten Kenner der Materie didaktisch klug dargestellt. Es werden nicht nur die Stationen der intellektuellen Entwicklung beschrieben, sondern auch die systematischen Festlegungen.

  • 4 out of 5 stars
  • Wissenswerte schwere Kost

  • Von Harald Meyenburg Am hilfreichsten 29.09.2018

Wissenswerte schwere Kost

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.09.2018

Die hilfreich systematisierte Einordnung des Habermas'schen Werkes wird durch unsachgemäße Segmentierung der Aufnahme (die sich nicht an den thematischen Abschnitten orientiert) und langweiligen, nicht immer sachgerecht betonten Vortrag zur schweren Kost. Aber das Hörbuch ist kurz genug, um es bis zum Ende durchzuhalten...

  • Eine kurze Geschichte der Zeit

  • Autor: Stephen Hawking
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 7 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.207
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.942
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.928

Hör-Zeit in der Weite des Universums - Zeit für eine kurze Geschichte der Physik. Ist das Weltall grenzenlos oder hat es einen Anfang? Was bedeuten Raum und Zeit im unfassbaren Universum? Fragen, die schon Kinder beschäftigen, haben in der Geschichte der Physik zu aufregenden Theorien geführt. Von Aristoteles bis zur Quantenphysik sorgt Stephen Hawking in "Eine kurze Geschichte der Zeit" für Überblick.

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich gehe ich in dem Buch nicht mehr verloren

  • Von Michael Am hilfreichsten 04.01.2014

Sehr hörenswert!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2018

Ich habe viele Zusammenhänge ganz neu begriffen und bis zuletzt mit Spannung zugehört. Über manches lohnt es sich zu diskutieren, nicht nur mit dem Autor, sondern immer wieder mit anderen, zum Beispiel über den Gottes-Begriff im Kontext von Naturwissenschaften.

  • Der Keller

  • Autor: Thomas Bernhard
  • Sprecher: Peter Simonischek
  • Spieldauer: 3 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 47
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 36
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 36

Sie sind der Schlüssel zum Werk von Thomas Bernhard. Sie kehren sein Innerstes nach außen. Kein Text, der intimer, berührender ist als die fünf zwischen 1975 und 1982 geschriebenen Erzählungen, in denen der Autor seine traumatischen Kindheits und Jugenderinnerungen beschreibt.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein wahrhaftiger österreichischer Held. Wunderbar.

  • Von BE Goodman Am hilfreichsten 24.09.2018

Zum Nachdenken

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.10.2017

Hier hat jemand den Sinn nicht gefunden. Zumindest meint er das. Und behauptet dies nun für alle(s). Schade eigentlich. So regt das Buch an zum eigenen Nachdenken, am liebsten auch zum Diskutieren mit dem Autor... Aber da das nicht möglich ist, finden sich vielleicht andere zum Gespräch...

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Kalkwerk

  • Autor: Thomas Bernhard
  • Sprecher: Ulrich Matthes
  • Spieldauer: 1 Std. und 29 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 19
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 12
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 13

In der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember ermordet Konrad seine seit Jahren an den Rollstuhl gefesselte Frau...

  • 5 out of 5 stars
  • Beeindruckend

  • Von Harald Meyenburg Am hilfreichsten 26.09.2017

Beeindruckend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.09.2017

Der Sprecher zieht mich hinein in eine Welt, in der die Strudel der Trivialität mir mehr und mehr die Sinne verdrehen: ich fühle mich wie mitten im Geschehen, das mich zunehmend am eigenen Einfühlungsvermögen zweifeln lässt...

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Psychologie der Massen

  • Autor: Gustav Le Bon
  • Sprecher: Jan Peter Richter
  • Spieldauer: 5 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 330
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 302
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 302

"Machen wir uns den Sachverhalt nochmals klar: Wenn die Psychologie, welche die Anlagen, Triebregungen, Motive, Absichten eines einzelnen Menschen bis zu seinen Handlungen und in die Beziehungen zu seinen Nächsten verfolgt, ihre Aufgabe restlos gelöst und alle diese Zusammenhänge durchsichtig gemacht hätte, dann fände sie sich plötzlich vor einer neuen Aufgabe, die sich ungelöst vor ihr erhebt...

  • 5 out of 5 stars
  • Aus dem Handbuch des Demagogen

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 06.04.2016

Erstaunlich

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.08.2017

Ich fand das Hörbuch außerordentlich interessant: einerseits eine unerwartete Fülle von Beobachtungen, die auch noch weit über hundert Jahre später zu denken geben; andererseits der kritische Rückblick in eine Zeit, von deren Vorstellungen wir Heutigen uns weit entfernt haben (z.B. zum Stichwort "Rasse"). Die Spannung zwischen staunender Akzeptanz und kritischer Distanz sitzt mir auch nach dem Hören noch " in den Gliedern "...

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Zukunft

  • Sechs Kräfte, die unsere Welt verändern
  • Autor: Al Gore
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 20 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 117
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 105
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 106

Der ehemalige Vizepräsident der USA, Friedensnobelpreisträger und Bestsellerautor Al Gore wagt einen Blick in die Zukunft, identifiziert diejenigen Kräfte, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten am meisten verändern werden, und zeichnet so ein beeindruckend detailliertes Bild der Welt von morgen. Durch diese wegweisende Analyse bewirkt er ein Umdenken, denn nur wem es gelingt, die Chancen und Risiken der Zukunft zu erkennen, kann sie auch gestalten.

  • 5 out of 5 stars
  • "Ich denke niemals über die Zukunft nach..."

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 21.01.2015

Ein MUSS für alle

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.04.2017

Al Gore will aufrütteln - es ist dringend nötig! - und er tut es auch. Trotz der Länge: dieses Buch muss man einfach kennen. Es hilft mir, nicht nur mit mehr Wissen, sondern auch mit einem geschärften Bewusstsein mein Leben zu gestalten.

  • Wer den Wind sät

  • Was westliche Politik im Orient anrichtet
  • Autor: Michael Lüders
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 5 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 905
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 831
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 832

Wer den Wind sät, wird Sturm ernten. Michael Lüders beschreibt die westlichen Interventionen im Nahen und Mittleren Osten seit der Kolonialzeit und erklärt, was sie mit der aktuellen politischen Situation zu tun haben. Sein neues Hörbuch hört sich an wie ein Polit-Thriller - nur leider beschreibt es die Realität. Eine Geschichte erscheint in unterschiedlichem Licht, je nachdem, wo man beginnt sie zu erzählen.

  • 5 out of 5 stars
  • Das müssen Sie hören!

  • Von A. Leonhardt Am hilfreichsten 06.02.2016

Ein sehr nachdenklich machendes Hörbuch!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.01.2017

Sehr empfehlenswert! Kleine Kritik: Vor dem Vorlesen sollte die Aussprache fremder Sprachen gründlicher recherchiert werden... (Beispiel: ha-arez = die Erde; das a müsste also doppelt gesprochen werden; Silbenbetonung usw.).

  • Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer 2

  • Autor: George R. R. Martin
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 9 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.633
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.871
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 5.859

Eddard Stark sieht sich von mächtigen Feinden umzingelt, während seine vielköpfige Familie in alle Winde verstreut wird. Die Zukunft des Reiches steht auf dem Spiel...
Währenddessen hat auch die rechte Hand des Königs immer mehr Schwierigkeiten die Kontrolle zu bewahren.Die Intrigen um den königlichen Hof gehen weiter und durch Machtspiele drohen Familien und Freundschaften auseinander zu brechen. Die königliche Gemahlin reißt die Macht immer mehr an sich und droht nicht nur Lord Eddard Stark und seine Familie zu schädigen...

  • 3 out of 5 stars
  • warum nur ...?

  • Von John Hoberg Am hilfreichsten 18.12.2014

Extrem

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.11.2016

Extreme Schilderung "mittelalterlicher" Verhältnisse. Sprecher betont lebendig, aber oft abweichend v.d.nachfolgenden "Regieanweisungen". Interessant, aber brutal...

  • Jane Eyre

  • Autor: Charlotte Brontë
  • Sprecher: Sylvester Groth, Sascha Maria Icks, Christian Redl
  • Spieldauer: 3 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 20
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 19
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 19

Christiane Ohaus hat den romantischen Klassiker in ein akustisches Universum verwandelt, mit genialer Leichtigkeit greifen Musik, Geräusche und schauspielerische Gestaltung ineinander. Mit Sascha Icks als Jane Eyre, die sich zwischen ihrer Liebe und ihrer Selbstständigkeit entscheiden muss, mit Christian Redl als mürrisch-liebenswertem Landedelmann und Sylvester Groth als seinem Konkurrenten bleibt auch der kleinste Zwischenton von Charlotte Brontës großem Roman bewahrt.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr schönes, atmosphärisches Hörspiel!

  • Von Sirius Am hilfreichsten 25.10.2016

Bewegend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.09.2016

Einfühlsame Inszenierung, bei der ich nie das Gefühl hatte, mir würde durch Kürzung etwas fehlen. Ich hatte das Hörspiel heruntergeladen, um die Geschichte in kürzerer Zeit kennenzulernen. Ich bedauere diese Entscheidung keinen Augenblick.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Anna, die Schule und der liebe Gott

  • Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern
  • Autor: Richard David Precht
  • Sprecher: Richard David Precht
  • Spieldauer: 9 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 658
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 580
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 578

Unsere Kinder, die heute eingeschult werden, gehen im Jahr 2070 in Rente. Doch wir überfrachten sie mit Wissensstoff, den sie für ihr Leben kaum brauchen...

  • 5 out of 5 stars
  • Das muss gesagt werden! Aber wer wird es hören???

  • Von Harald Meyenburg Am hilfreichsten 13.01.2014

Das muss gesagt werden! Aber wer wird es hören???

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2014

Es ist, wie wenn ich jahrelang auf dieses Buch gewartet hätte... Unser Bildungssystem bedarf einer "Revolution": dies zu beweisen, gelingt dem Autor, der selber liest, in für mich beeindruckender Weise. Ich möchte über dieses Buch sprechen: mit Freunden, in der Familie, in der Wohnumgebung... - aber die ersten Reaktionen sind ernüchternd: Warum sollen wir denn etwas ändern? Ist doch alles in Ordnung... - Und die Bereitschaft, ein so umfangreiches Buch zu lesen, um sich vom Gegenteil überzeugen zu lassen, fehlt komplett. Trotzdem werde ich nicht müde, es weiterzuempfehlen - auch und gerade hier bei audible: ich hätte ja zum LESEN auch nicht die Zeit gefunden...

16 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich