PROFIL

Natalie Köller

  • 10
  • Rezensionen
  • 36
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen
  • Ghostbox. Der Tod ist nicht das Ende

  • Staffel 1
  • Autor: Ivar Leon Menger
  • Sprecher: Yvonne Greitzke, Joachim Tennstedt, Nico Sablik, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.597
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.545
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.541

Schon seit Wochen ist Lena Gruenwald (Yvonne Greitzke) auf der Suche nach der perfekten Story, um endlich als Redakteurin beim Berliner Tagesspiegel übernommen zu werden. Dabei wird die junge Journalismus-Praktikantin von einem Thema ganz besonders angezogen: dem Jenseits. Auch auf Lenas privatem Youtube-Kanal dreht sich alles nur um Geister, Ouija-Boards oder Tarotkarten. Doch eines Tages kommt die Dreiundzwanzigjährige dem Tod näher, als sie geahnt hätte - beginnend mit einer unerwarteten Nachricht aus Heidelberg.

  • 5 out of 5 stars
  • Durchgehend 10 von 5 Sternen

  • Von Tom Wadenkrampf Am hilfreichsten 30.01.2019

Einfach Top

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.02.2019

Was soll ich sagen. Fesselnd von Anfang bis Ende. Sprecher Creme de la Creme. Gerne hätte ich mehr von diesem Büchern. Bin einfach Begeistert.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Spielmann

  • Die Geschichte des Johann Georg Faustus 1
  • Autor: Oliver Pötzsch
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • Spieldauer: 24 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 806
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 766
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 764

1486: Knittlingen ist ein ruhiger Ort im Kraichgau. Bis zu dem Tag, als die Gaukler in die Stadt kommen - und plötzlich Kinder verschwinden. Johann Georg, von seiner Mutter "Faustus", der Glückliche, genannt, kümmert das nicht. Ihn interessieren nur die bunten Kostüme, die Sackpfeifen und Kunststücke. Besonders der Spielmann und Magier Tonio del Moravia beeindrucken ihn: Von dem blassen Mann mit den stechend schwarzen Augen, der Johann eine große Zukunft als Gelehrter voraussagt, geht eine seltsame Faszination aus. Johann schließt sich ihm an, gemeinsam ziehen sie durch die deutschen Lande.

  • 5 out of 5 stars
  • Selten so ein gutes Werk gehört!

  • Von Kris Engel Am hilfreichsten 29.10.2018

Einmalig gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2018

Ich gehöre leider zu den Personen die nur eine Rezension schreiben wenn etwas sehr gut oder sehr schlecht war. Dieses Buch hat mich einfach so gefesselt das ich es allen erzählen möchte. Es macht Spaß dem Sprecher zu zuhören. Die Geschichte ist von Anfang an fesselnd und spannend bis zum schluss. Ich mag den Schreibstil von O. Pötsch sehr gerne! Vielen Dank für dieses tolle Buch.

  • Erbarmen - Carl Mørck

  • Sonderdezernat Q, Fall 1
  • Autor: Jussi Adler-Olsen, Oliver Versch
  • Sprecher: Justus von Dohnányi, Denis Moschitto, Carolin Kebekus, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.696
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.547
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.535

Carl Mørck (Justus von Dohnányi), Kommissar der Kopenhagener Mordkommission, wird in das Sonderdezernat Q beordert, das sich mit der Klärung alter ungelöster Fälle beschäftigen soll. Damit ist er aus dem Weg und funkt nicht in laufende Ermittlungen - so die Idee seiner Vorgesetzten. Auch Mørck ist das durchaus recht, er hofft auf einen ruhigen Posten. Doch alles kommt ganz anders. Mørcks neuer Mitarbeiter Hafez el-Assad (Denis Moschitto), der eigentlich als Putzhilfe eingestellt worden ist, macht ihn auf einen Fall aufmerksam - vor fünf Jahren ist eine junge Politkerin, Merete Lynggaards (Carolin Kebekus), spurlos verschwunden.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut. Empfehlenswert. Wann gehts weiter?

  • Von Stefan Am hilfreichsten 09.08.2018

5 Sterne voll verdient

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2018

Freue mich schon auf weitere Titel dieser Serie. Es dürfte sehr viel mehr solcher Hörspiele geben. Top Geschichte, Top Sprecher. Sehr spannend.

  • Frühstück inklusive

  • Autor: Frieda Lamberti
  • Sprecher: Marina Zimmermann
  • Spieldauer: 3 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 386
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 345
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 344

Edda Fischer ist in Hamburg auf Wohnungssuche. Ihr Lebenspartner Achim hat ihr genau sieben Tage Zeit gegeben, sein Haus zu verlassen und sich eine neue Bleibe zu suchen, was in der Hansestadt schlichtweg unmöglich ist. Edda zieht daraufhin in die Lüneburger Heide zu ihrer Schwester Pia. Während Pia von Heidschnucken und Hünengräbern die Nase gestrichen voll hat und lieber heute als morgen das Jobangebot eines Pariser Galeristen annehmen würde, findet Edda immer mehr Gefallen am romantischen Landleben.

  • 4 out of 5 stars
  • Leichte Kost für verregnete Tage. :-)

  • Von Katja Wolf Am hilfreichsten 04.03.2016

schlechte Sprecherin gute Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.06.2017

Die Sprecherin ist zu schnell und eintönig. langweilig. Die Geschichte hingegen sehr nett und zeitvertreibend.

  • Jonah - Die Lehrjahre

  • Der König der purpurnen Stadt 1
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Timmo Niesner, Dorette Hugo, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8.906
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 8.301
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.285

London, um 1330. Der Tuchhändlerlehrling Jonah Durham wächst bei seinem tyrannischen Vetter Rupert auf, der ihm das Leben zur Hölle macht. Einzig seine Großmutter erkennt sein Talent und seine Intelligenz. Sie vermacht ihm ein stattliches Vermögen, das es ihm ermöglicht, nicht nur das Haus seines Vetters zu verlassen, sondern auch als jüngstes Mitglied der Geschichte in die Gilde der Tuchhändler aufgenommen zu werden.

  • 5 out of 5 stars
  • Super ,mehr davon

  • Von Pauer Caroline Am hilfreichsten 01.01.2015

Liebe auf den ersten Blick.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.03.2017

Es war liebe auf den ersten Blick. Ich höre diese Geschichte immer wieder gerne an. Super Verarbeitung des Hörstudios. Die Sprecher alle samt sensationell. Wenn es nur mehr Hörspiele in diesem Format geben würde.

  • Tod im Beginenhaus

  • Adelina Burka 1
  • Autor: Petra Schier
  • Sprecher: Sabine Swoboda
  • Spieldauer: 9 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 269
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 162
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 162

Herbst in Köln. In einem Spital der Beginen stirbt ein verwirrter alter Mann. Und das war nur der erste Tote. Eine Seuche?

  • 3 out of 5 stars
  • Gute Geschichte - ätzende Sprecherin

  • Von Matthias Am hilfreichsten 13.01.2011

So Schlecht

Gesamt
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.01.2017

Ich höre sehr sehr viel Hörbücher aber so eine dermaßen schlechte Sprecherin habe ich noch nie gehört. Die Geschichte an sich wäre ganz nett aber ich musste mich wirklich zwingen das Gejammer dieser Sprecherin anzuhören.
Nehmt dieses HB mit jemandem auf der Lesen kann!!! Null Betonung.. Ich bin wirklich enttäuscht.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Robin - Die Flucht

  • Das Lächeln der Fortuna 1
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Roman Roth, Wolfgang Wagner, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4.059
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.831
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.819

England im 14. Jahrhundert: Nach dem Tod seines Vaters, des wegen Hochverrats angeklagten Earl of Waringham, hat der junge Robin alles verloren - auch den Anspruch auf sein Erbe und ist der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earls, schikaniert Robin, wo er kann. Zwischen den Jungen erwächst eine tödliche Feindschaft, die sie bis ins Erwachsenenalter begleiten wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Erlebnis

  • Von Sursulapitschi Am hilfreichsten 18.05.2017

ganz ok aber

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.12.2016

Da ich absoluter Jonah Fan bin und diese Trilogie auch bestimmt schon 10x durchgehört habe war ich um so erfreuter das nun auch Robin die Waringham Saga als Hörspiel umgewandelt wurde.
Ich muss sagen es haut mich nicht so vom Hocker. Wie von meinem Vorgänger schon beschrieben eher eine billigere Kopie von Jonah.
Sprecher alle durchweg gut und liebevoll gesprochen. Musik Kopiert 😳. Ich hoffe auf den zweiten Teil. Noch mehr Hörspiel und weniger Erklärungen. Die Geschichte erscheint mir auch sehr stark verkürzt.

30 von 40 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mieses Karma

  • Autor: David Safier
  • Sprecher: Nana Spier
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.359
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.952
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.952

Und wie viel gutes Karma haben Sie gesammelt? Eigentlich muss man sie beneiden, diese Kim Lange: beruflich erfolgreich, schön, wohlhabend, und einen Traummann samt Traumkind hat sie auch noch. Es könnte nicht besser laufen – und dann das! Da wird die Unglückliche doch tatsächlich von den Trümmern einer Raumstation erschlagen und findet sich auf einmal im Jenseits wieder.

  • 5 out of 5 stars
  • zum Schmunzeln

  • Von Annette Am hilfreichsten 03.05.2013

Toll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.03.2016

echt lustig anzuhören. Die Sprecherin wirklich Top. Es hat Spaß gemacht und ich bin aus dem schmunzeln nicht heraus gekommen

  • Der Hexer und die Henkerstochter

  • Die Henkerstochter-Saga 4
  • Autor: Oliver Pötzsch
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 18 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 656
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 477
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 471

1666: Der Schongauer Medicus Simon und seine Frau Magdalena, die Tochter des Henkers, brechen zu einer Wallfahrt ins Kloster Andechs auf...

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach hörenswert.

  • Von Liabat Am hilfreichsten 23.05.2012

super Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.02.2016

konnte gar nicht mehr aufhören. Angenehme Stimme und es bleibt wie immer spannend bis zum Schluss. Sehr Empfehlenswert

  • Das Lächeln der Fortuna

  • Waringham-Saga 1
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Martin May
  • Spieldauer: 12 Std. und 27 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.508
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.225
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.225

England 1360: Nach dem Tod seines Vaters, des ehemaligen Earl of Waringham, verdingt sich der zwölfjährige Robin als Stallknecht auf dem einstigen Gut seiner Familie. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earl, schikaniert Robin.

  • 4 out of 5 stars
  • Grässlich gekürzt

  • Von Monika Gellert Am hilfreichsten 06.09.2011

toll

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.05.2015

Sehr gute Geschichte. Toll gesprochen. Super Untermalung mit Musik. Sehr spannend. Bin schon gespannt auf die nächsten Folgen.