PROFIL

Nuki-ma

  • 7
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 35
  • Bewertungen
  • Die Seelen der Nacht

  • All Souls 1
  • Autor: Deborah Harkness
  • Sprecher: Dana Geissler
  • Spieldauer: 27 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.128
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 744
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 748

Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie zu ignorieren...

  • 5 out of 5 stars
  • Wow, das hätte ich nicht erwartet!

  • Von KaWo Am hilfreichsten 16.04.2013

Sehr detailliert... aber nicht langweilig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2017

Das Hörbuch ist äußerst detailliert, es werden Einzelheiten erwähnt, auf die die Autorin auch verzichten könnte (z.B. wird einmal ziemlich ausführlich erklärt, wie Diana ihre Stiefel anzieht). Trotzdem - oder vielleicht gerade deswegen - wollte ich immer wissen, wie es weitergeht und konnte einfach nicht aufhören es zu hören. Die Stimme der Sprecherin passt, könnte aber um einiges emotionaler sein.

  • Verwandte Seelen

  • Autor: Nica Stevens
  • Sprecher: Nina Reithmeier
  • Spieldauer: 26 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 978
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 913
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 919

Die neunzehnjährige Samantha weiß nicht, wer sie ist und welche tragende Rolle sie in der Beziehung zu den Unsterblichen spielt. Sie wehrt sich gegen deren Gesetze und ist mit anderen Menschen auf der Flucht. Als sie dem Feind in die Hände fällt, scheint ihr Schicksal besiegelt. Doch entgegen ihrer Befürchtung liefert der Unsterbliche Jake McAlaster sie nicht aus. Er ist abweisend und verwirrend - aber auch faszinierend und unwiderstehlich.

  • 5 out of 5 stars
  • Zum ersten Mal.....

  • Von Oma Laser Am hilfreichsten 21.12.2016

Wunderschön und spannend durch alle drei Teile!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2017

Selten hat mich ein Hörbuch über alle drei Teile so gefesselt, dass ich nicht mehr aufhören konnte!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sehnsuchtsvolle Berührung

  • Dark Elements 3
  • Autor: Jennifer L. Armentrout
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Spieldauer: 12 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.123
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.054
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.049

Wer die Wahl hat, hat die Qual - Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht, vom Herzen ganz zu schweigen. Die dunkle Seite der Macht lockt in Gestalt des sexy Dämonen-Prinzen Roth, der die Abgründe ihrer Seele besser kennt als jeder andere. Aber da ist auch noch der attraktive Wächter Zayne, ihre plötzlich gar nicht mehr so unerreichbare Jugendliebe. Während sie noch mit ihren verwirrenden Sehnsüchten ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach gut!

  • Von Ardnaxela Am hilfreichsten 24.11.2016

Durchweg begeistert...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.12.2016

Auch der letzte Teil hält was seine Vorgänger versprechen. Die Sprecherin ist super und haucht den Charakteren Leben ein...

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Steinerne Schwingen

  • Dark Elements 1
  • Autor: Jennifer L. Armentrout
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Spieldauer: 14 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.582
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.464
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.467

Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut - und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben.

  • 5 out of 5 stars
  • Unerwartet fesselnd!

  • Von Lukas Am hilfreichsten 11.11.2016

Spannendes, sehr gut gelesenes Hörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2016

Zwar sind sich alle Bücher in diesem Bereich ähnlich, aber dieses ist endlich mal wieder richtig spannend - auch dank der Sprecherin, welche die Personen meiner Meinung nach sehr gut darstellt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Seerosennacht

  • Zauber der Elemente 3
  • Autor: Daphne Unruh
  • Sprecher: Anne Düe
  • Spieldauer: 11 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 300
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 283
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 281

Grete ist glücklich, als sie in die magische Welt gelangt und feststellt, dass sie tatsächlich existiert. Ihr Universum ist nun größer, wärmer und farbenfroher: Blüten singen, Sylphen lachen, weit unten schweben die Engel über Berlin, und niemand kann jemals so schön sein wie die Undinen, wenn sie aus dem Wasser steigen und in der Sonne schimmern. Endlich hat sie keine Schule mehr und auch sonst fühlt sie sich befreit von all ihren Problemen.

  • 4 out of 5 stars
  • Schöne Weiterführung der Geschichte

  • Von Carola Am hilfreichsten 31.08.2016

Auch die Fortsetzung wieder spannend...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.09.2016

Finde die Sicht der Dinge aus mehreren Perspektiven super! Endlich mal wieder eine Hörbuchreihe bei der ich nicht aufhören kann.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Schattenmelodie

  • Zauber der Elemente 2
  • Autor: Daphne Unruh
  • Sprecher: Dorette Hugo
  • Spieldauer: 12 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 390
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 361
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 363

Neve (22) liebt ihr Turmhaus und ihr Leben in der magischen Welt. Sie kümmert sich um die Neuankömmlinge der Akademie, und es macht ihr Spaß, für sie in der realen Welt einkaufen zu gehen. Während sie durch Berlin fliegt, dient sie nebenher einigen Menschen als "guter Engel", und eigentlich könnte alles für immer so bleiben, wie es ist. Inzwischen ist sie als Äther-Begabte den echten Engeln fast ähnlicher als den Menschen.

  • 1 out of 5 stars
  • Kopie von Band 1

  • Von Thorsten Am hilfreichsten 19.04.2015

Schönere Stimme für Neve...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.09.2016

Das Hörbuch ist genauso schön, fantasievoll und mitreißend geschrieben wie sein Vorgänger.

Die Stimme der Sprecherin hat mir für die Geschichte von Neve viel besser gefallen.

Bin schon auf die weiteren Bände gespannt...

  • MondSilberLicht

  • MondLichtSaga 1
  • Autor: Marah Woolf
  • Sprecher: Anita Hopt
  • Spieldauer: 9 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.417
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.305
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.312

Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen. Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert.

  • 4 out of 5 stars
  • Mal was anderes

  • Von Lulipu Am hilfreichsten 07.01.2017

Sprecherin baut keine Stimmung auf...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.07.2016

Die Geschichte hat mir gut gefallen und ich möchte auch unbedingt wissen, wie es weiter geht... Leider schafft es die Sprecherin nicht, die Spannung wiederzugeben, die die Geschichte bietet. Auch wenn ich die Stimme als angenehm empfinde, sie betont falsch. Ernste Stellen spricht sie beispielsweise mit einem Lächeln in der Stimme. Fazit: Als Buch zum Lesen super, aber als Hörbuch schrecklich.