PROFIL

Anonymer Hörer

  • 2
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen
  • Extraleben

  • Autor: Constantin Gillies
  • Sprecher: David Nathan, Simon Jäger, Joachim Kerzel
  • Spieldauer: 7 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 868
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 745
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 741

Eigentlich wollen Nick und Kee nur ihren Commodore 64 abstauben. Noch einmal in die Welt von Space Invaders, Pac-Man und Donkey Kong zurückreisen...

  • 5 out of 5 stars
  • Damals war alles besser

  • Von Dennis Am hilfreichsten 09.08.2012

Fremdschämen

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.01.2019

Auch ich bin eine begeisterte "Ready Player One" Hörerin. Hier habe nach einer Stunde aufgegeben - die Charakteren sind mir unsympatisch, mehr als einmal habe ich mich fremdgeschämt, ich mag den Sprecher nicht und wo die Geschichte hin will interessiert mich nicht.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Per Anhalter durch die Galaxis

  • Per Anhalter durch die Galaxis 1
  • Autor: Douglas Adams
  • Sprecher: Christian Ulmen
  • Spieldauer: 5 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.296
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.606
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.604

Daumen raus und anschnallen für eine aberwitzige Reise durch die Galaxis: "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams ist Kult. Die geniale Mischung aus Satire, Science Fiction und Komödie sprüht vor überraschenden Wendungen und kreativen Ideen.

  • 3 out of 5 stars
  • Unantastbare Story - Ungeeigneter Sprecher

  • Von Hechtesser Am hilfreichsten 08.09.2013

Sprecher nicht auszuhalten

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.01.2017

Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

Die Geschichte an sich ist überraschend und teils auch recht Lustig, allerdings, wie ich finde, etwas überschätzt. Auf jeden Fall unkonventionell und unterhaltsam.
Was an diesem Hörbuch aber nicht auszuhalten ist, ist der Sprecher, der manche Figuren in schrecklich näselnder Weise, andere mit komischer Satzbetonung und wieder andere mit mühsamen Zwischengeräuschen wie stöhnen und schnalzen sprechen lässt.
Nach der hälfte des Hörbuches habe ich mir überlegt, abzubrechen, weil die vom Vorleser erzeugte Geräuschkulisse so Nervenaufreibend ist.

11 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich