PROFIL

Stefan G.

  • 69
  • Rezensionen
  • 69
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 74
  • Bewertungen
  • Hypnose zur Bereinigung unterbewusster Negativität

  • Autor: Uwe Borchers
  • Sprecher: Uwe Borchers
  • Spieldauer: 1 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 29
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 23
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 23

"Hypnose zur Bereinigung unbewusster Negativität": Diese Hypnose ist hervorragend geeignet um alte festsitzende mentale Strukturen aufzuspüren und bewusst zu machen. In diesem bewusst Werden liegt die Chance der Heilung, so dass uns die alten Strukturen nicht mehr weiter mit negativ aufkommenden Gefühlen konfrontieren. Diese Hypnose ist eine Traumreise zur Bewusstwerdung negativer mentaler Inhalte mittels Tiefenentspannung.

  • 5 out of 5 stars
  • Veränderungen in kurzer Zeit spürbar

  • Von Sista Am hilfreichsten 13.07.2017

Zwergfell? Echt jetzt?

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2019

An und für sich ist die CD klasse. Die Stimme des Sprechers ist ebenfalls klasse. Für mich funktionierte die Entspannung nach einer Weile super.

Aber DIVERSE FEHLER STÖREN!
Immer wieder heißt es "Zwergfell". Echt jetzt? Hallo, geht's noch?
Es sind auch noch andere (Grammatik!) Fehler im Text, das stört und irritiert gewaltig!

Da fragt man sich doch automatisch: Kann der Typ wirklich etwas, nimmt der das wirklich ernst, oder werde ich hier einfach nur billig von jemandem mit Wochenend Seminar frech abgezockt?

Es stört mein Empfinden von Sicherheit und Vertrauen bei der Übung enorm!

  • Die schwarze Gefahr

  • Der Blackthorn-Code 2
  • Autor: Kevin Sands
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 6 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 55
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 50
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 50

Der Schwarze Tod sucht London heim und verbreitet Furcht und Schrecken. Ein mysteriöser Prophet verheißt den Untergang der Stadt - doch plötzlich erscheint ein unbekannter Apothekermeister mit einem Heilmittel gegen die Pest, das tatsächlich wirkt. Christophers Werkstatt wird dazu auserkoren, die Arznei herzustellen. Aber ein unheimlicher Attentäter bedroht das Leben des Apothekers und damit das Leben der Londoner Bevölkerung.

  • 5 out of 5 stars
  • schöne Fortsetzung und diesmal auch komplett...

  • Von Anika Am hilfreichsten 10.08.2017

kurzweiliges Hörvergnügen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.02.2019

Der Sprecher ist sehr gut. Die Stimme passt grundsätzlich sehr gut und die Vortragsweise des Sprechers ist auch sehr gut.

Obwohl auch in diesem Teil der Geschichte Unmengen an Menschen sterben, sogar Kinder, ist es nicht reißerisch und auch für jüngere Hörer/innen relativ gut zu ertragen, vorausgesetzt man ist nicht zimperlich.

Alles in allem gibt die Geschichte einen netten kleinen Einblick in die damalige Zeit, wenn auch mit viel Weichzeichner. Doch es wird uns schnell klar, fast nichts vom heutigen Leben, was wir alle so leichtfertig für selbstverständlich halten, war damals auch nur ansatzweise selbstverständlich.

Natürlich gibt's neben dem Verbrechen auch ein leicht tragisches Happy End mit viel Ehre, Gerechtigkeit und aufrichtiger Freundschaft.

Hat Spaß gemacht 😎👍🏻☺

  • Das Vermächtnis des Alchemisten

  • Der Blackthorn-Code 1
  • Autor: Kevin Sands
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 6 Std. und 36 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 62
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 54
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 55

Heiltränke zubereiten, Codes entschlüsseln, ab und an eine kleine Explosion - all das gehört zu Christopher Rowes Alltag als Lehrling bei Meisterapotheker Benedict Blackthorn. Doch Blackthorn wird Opfer eines mysteriösen Kults, der es auf Londoner Gelehrte abgesehen hat. Nun wird es für Christopher brenzlig und er muss untertauchen. Die einzigen Anhaltspunkte auf seiner Suche nach dem Mörder sind eine letzte verschlüsselte Nachricht von Blackthorn.

  • 2 out of 5 stars
  • tolle Geschichte, aber einzelne Kapitel fehlen

  • Von Nils-Arne S. Am hilfreichsten 21.07.2017

spannend und sehr blutrünstig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2019

Der Sprecher ist gut. Es macht wirklich Spaß ihm zuzuhören. Egal ob er die 14jährigen Protagonisten sprechen lässt, oder Erwachsene.

Die Geschichte ist spannend aber für Jugendliche? Die Menschen fallen wie die Fliegen. Folter, Bauch aufschlitzen, Auge weg, Leichen, Ritual Morde.... meine Herren!

Geschichtlich wiederum wird eher der Weichzeichner eingesetzt, da kommt die Geschichte nicht an die zeitlichen Zustände ran, was Kinderheime, Waisenhäuser und Armut angeht.

Fazit: Gute Geschichte schön erzählt, aber blutrünstig von vorne bis hinten. Nichts für zarte Seelen.

  • Schlechter Geschmack ist tödlich

  • Bunburry - Ein Idyll zum Sterben 3
  • Autor: Helena Marchmont
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 3 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 422
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 384
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 382

Frische Luft, herrliche Natur und weit weg von London! Das denkt sich Alfie McAlister, als er das Cottage seiner Tante in den Cotswolds erbt. Und packt kurzerhand die Gelegenheit beim Schopfe, um der Hauptstadt für einige Zeit den Rücken zu kehren. Kaum im malerischen Bunburry angekommen, trifft er auf Liz und Marge, zwei alte Ladys, die es faustdick hinter den Ohren haben und ihn direkt in ihr großes Herz schließen. Doch schon bald stellt Alfie fest: Auch wenn es hier verführerisch nach dem besten Fudge der Cotswolds duftet - Verbrechen gibt selbst in der schönsten Idylle.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr schön

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 31.01.2019

Sympathischer Krimi

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.02.2019

Der Sprecher ist klasse und seine Art des Lesens ist wirklich sehr gut.

Die Geschichte selbst fand ich gut, realistisch und schön erzählt.

Ich bin mit meinem Kauf sehr zufrieden und freue mich auf den nächsten Teil. 👍🏻👍🏻👍🏻

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Lichtblicke. Gesundes Leben und psychische Ausgeglichenheit durch Selbsthypnose

  • Autor: Werner Eberwein
  • Sprecher: Werner Eberwein
  • Spieldauer: 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 201
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 138
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 133

Körperliche Unausgewogenheit und psychisch Spannungen stören das innere Gleichgewicht und mindern die Lebensfreude...

  • 5 out of 5 stars
  • Lichtblicke

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 25.04.2011

Sinnlose Anhäufung von Worthülsen und Schlagworten

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2019

Der Sprecher, seine Stimme und auch seine Sprechweise sind sehr angenehm und wirken sehr beruhigend und entspannend.

Der Text ist jedoch überwiegend inhaltslos. Sollte man nicht direkt tiefenentspannt sein und stattdessen zuhören müssen, dann verwirrt der oft sinnlose Text. Ich hab mich bei dem Text echt bemüht, konnte aber nicht umhin mich zu fragen ob der Autor die Sache wirklich ernst nimmt oder noch nur veräppelt und abzockt.

Blendet man den Text überwiegend aus und orientiert sich an Schlagworten wie "Selbstheilung etc." dann geht's.

  • Oldtimer sterben jung

  • Bunburry - Ein Idyll zum Sterben 2
  • Autor: Helena Marchmont
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 3 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 534
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 491
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 491

Ein sympathischer Großstadt-Dandy trifft auf zwei alte Ladys, die es faustdick hinter den Ohren haben - und gemeinsam lösen sie jeden Fall im malerischen Dorf Bunburry. Hier duftet es verführerisch nach dem besten Fudge der Cotswolds, der Pub ist bekannt für sein leckeres Ale und das Verbrechen lauert direkt hinter dem nächsten Cottage. Denn auch in der schönsten Idylle gibt es Leidenschaft, Eifersucht, Hass und Mord - garniert mit einer guten Portion Humor. Das Glück liegt nicht immer auf der Straße.

  • 1 out of 5 stars
  • Das war wohl nix

  • Von Nachtmahr Am hilfreichsten 16.02.2019

Absolutes Hörvergnügen 😎👍🏻

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2019

Der Sprecher ist klasse. Seine Stimme und seine Sprechweise sind sehr angenehm. Die Figuren sind sehr gut zu erkennen und sehr anschaulich. Er spricht auch mit Witz und Humor. Wirklich ein sehr angenehmer Sprecher.

Die Story und ihre Charaktere sind gut geschildert, liebenswert, bzw realistisch und vorallem glaubhaft. Die Handlung ist stimmig, kurzweilig und wirkt zu keinem Zeitpunkt konstruiert. Das ganze Hörbuch mach durchweg Spaß und ist ein absolutes Hörvergnügen! 🤗😎😜👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Mädchen, das den Mond trank

  • Autor: Kelly Barnhill
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 7 Std. und 11 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 121
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 118
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 117

Mondlicht ist pure Magie. Das weiß jeder. Es war einmal eine Stadt am Rande des dunklen Waldes. Dort lebte die Hexe Xan. Keiner hatte sie je gesehen, doch sie war böse. Und gefährlich. Das wusste jeder. Jedes Jahr holte sie sich das jüngste Kind und verschonte dafür die Stadt. Na gut, sie holte es sich nicht, die Bewohner der Stadt setzten es im Wald aus, und Xan nahm es mit. So war es immer gewesen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein modernes Märchen, eine tolle Geschichte

  • Von myt1 Am hilfreichsten 18.10.2018

Nett

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.12.2018

Der Sprecher hat eine sehr angenehme Stimme und wie er die einzelnen Figuren spricht ist ausgesprochen überzeugend. Wirklich sehr gut!

Die Geschichte selbst fand ich ganz nett, aber so richtig 'gepackt' hat sie mich nicht. Wenngleich man gut darüber nachdenken kann und auch in echte Leben übertragen kann. Der Grundgedanke hat wirklich etwas, aber es ist kein Hörbuch das ich mit Begeisterung gehört hätte, ein zweites Mal hören würde oder gar weiter empfehlen wollte.

  • Animant Crumbs Staubchronik

  • Autor: Lin Rina
  • Sprecher: Marlene Rauch
  • Spieldauer: 20 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 684
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 652
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 650

England 1890. Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht. Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen. Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt. Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine zauberhafte Geschichte

  • Von Cinesky Entertainment GmbH Am hilfreichsten 01.12.2018

Ganz nett

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.12.2018

Die Sprecherin spricht recht schleppend und geziert, doch allem Anschein nach soll das vornehm klingen. Ich fand es phasenweise schwer von dieser affektierten Sprechweise nicht zu genervt zu sein, doch diese Sprechweise gehört wohl genau zu dieser Art Hörbuch dazu, somit hat die Sprecherin genau den Ton getroffen.

Die Geschichte selbst ist schön detailreich und sympathisch erzählt, scheint mir aber sehr wenig authentisch zu sein, denn all das was unsere Protagonistin hier mal eben so locker flockig an Emanzipation umsetzt, wäre zur damaligen Zeit wohl sehr schwer und schon gar nicht binnen weniger Wochen so einfach im Vorbeigehen möglich gewesen. Auch der Finale Showdown, erinnert mehr an Hollywood und wäre um 1890 wohl eher gänzlich skandalös gewesen.

Alles in allem hat sich an der Liebe und dem Herzschmerz nichts geändert, deswegen mögen wir solche Geschichten und natürlich besonders wegen des sicheren Happy End welches im echten Leben nur allzu oft ausbleibt oder nicht in ganz so prächtigen Farben vorkommt.

Ganz nettes Hörbuch, ein recht launiger Hörspaß. 😊

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Club der Giftmischer

  • Tee? Kaffee? Mord! 5
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 849
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 785
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 777

Ein gemütlicher Abend im Black Feather. Doch plötzlich fasst sich ein Gast an den Hals, röchelt und fällt vom Stuhl - und Nathalie und Louise schauen ungerührt zu! Aber natürlich gibt es eine Erklärung. Das "Opfer" gehört zum sogenannten "Club der Giftmischer": Etwa zwei Dutzend Apotheker halten ihr jährliches Treffen in Earlsraven ab und der Höhepunkt ist eine große Show mit "Heiterem Symptome-Raten" , "Tabletten-Bingo" und dem überaus beliebten "Rate das Gift". Doch aus dem heiteren Spaß wird tödlicher Ernst, als der Apotheker Travis Bertram tot auf der Bühne umfällt - vergiftet.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich fand mich super unterhalten

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 17.11.2018

Besser als vorherges HB, aber kein Spaß mehr

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.11.2018

Das Hörbuch ist deutlich besser als das vorherige, aber so richtig überspringen wollte der Funke bei mir nicht mehr. Die Geschichte ist irgendwie so absurd und abstrus. Ich denke ich lasse es mit diesem Band mit dieser Serie gut sein.

Die Sprecherin hingegen ist nach wie vor klasse, ein absoluter Gewinn für das Hörbuch.

  • Geführte Tiefenentspannung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  • Das Programm für mehr Selbstbewusstsein, Lebensfreude, Selbstliebe und inneren Frieden
  • Autor: Patrick Lynen
  • Sprecher: Stephan Müller
  • Spieldauer: 1 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 24
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 19
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 18

Ihr Körper ist ein selbstheilendes Instrument. Wenn Sie ihm die Chance, geben tendiert er immer wieder zur gesunden Balance. Aktivieren Sie, wann immer Sie es wollen, Ihre verborgenen Quellen innerer Kraft, Ausgeglichenheit und Ruhe. Gönnen Sie sich mal wieder eine Auszeit und erleben Sie innerhalb kürzester Zeit vollständige Entspannung für Körper, Geist und Seele, die Ihnen hilft, Situationen im Alltag gelassen und mit positiver Energie gegenüber zu treten. Mit diesem Premium-Hörbuch lernen Sie, Ihre Energie über den Tag zu bewahren und Erschöpfungszustände zu vermeiden.

  • 5 out of 5 stars
  • Zum Abschalten

  • Von Sunshine! Am hilfreichsten 24.07.2018

Funktioniert für mich nicht

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.11.2018

Hab's einmal angehört und konnte an dem Tag ganz gut dabei entspannen ... allerdings nur bis zum Beginn des dritten Kapitels! Das fängt so viel lauter an als das vorherige Kapitel endet, ich hab vor Schreck an der Decke geklebt, vorbei war's mit der Entspannung.

Ich hab's noch weitere Male mit diesem Hörbuch probiert, leider ist es überhaupt nicht mein Fall. Wenn ich nicht schon entspannt bin, wie beim ersten Mal, dann nervt es mich völlig. Das kenne ich von anderen Meditation Hörbüchern nicht.

Für mich ein absoluter Fehlkauf. 👎👎👎
Hoffentlich nimmt Audible das Ding zurück.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich