PROFIL

Josefine

  • 3
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 3
  • Bewertungen
  • Das Verstummen der Krähe

  • Kristina Mahlo 1
  • Autor: Sabine Kornbichler
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 12 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.000
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 923
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 915

Kristina Mahlos Auftrag als Nachlassverwalterin hat es in sich. Eine Verstorbene vererbt ihr beträchtliches Vermögen ihren fünf besten Freunden, jedoch unter der Bedingung, dass es gelingt, den Mord aufzuklären, für den ihr Mann einst verurteilt worden war. Kris will den Fall ablehnen, doch dann entdeckt sie in der Wohnung der Toten einen Hinweis auf ihren eigenen Bruder Ben, der vor Jahren spurlos verschwand...

  • 5 out of 5 stars
  • sehr spannend ohne blutrünstig zu sein!

  • Von reusch Am hilfreichsten 04.08.2014

Na ja

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.03.2016

flache Geschichten. eher fehlkauf. vorhersehbar, langweilig. gut zum einschlafen. von mir keine Empfehlung. Sprecher gewöhnungsbedürftig.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Bedenke, was du tust

  • Ein Inspector-Lynley-Roman 19
  • Autor: Elizabeth George
  • Sprecher: Stefan Wilkening
  • Spieldauer: 20 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 544
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 510
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 511

Barbara Havers folgt am liebsten ihrem Instinkt, Regeln und Vorschriften interessieren sie wenig. Nach ihren letzten Alleingängen hat sie aber keinen guten Stand bei ihrer Chefin. Mit Unterstützung von DI Thomas Lynley will Barbara beweisen, dass sie ein guter Detective ist. Da kommt es ihr gerade gelegen, dass sich in Cambridge ein mysteriöser Todesfall ereignet hat: Die Bestsellerautorin Clare Abbott wurde tot in ihrem Hotelzimmer aufgefunden. Aber war es Mord? Clares Freundin und Lektorin Rory Statham glaubt jedenfalls nicht an einen natürlichen Tod.

  • 3 out of 5 stars
  • Was ist mit Barbara Havers passiert?

  • Von Antonius Am hilfreichsten 25.01.2016

Langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2016

Unsäglichen langweilig. Zum Einschlafen gut geeignet. Eine Geschichte die wenig Spannungen enthält. Sprecher kann leider nichts retten.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die sieben Schwestern

  • Die sieben Schwestern 1
  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Oliver Siebeck, Simone Kabst, Sinja Dieks
  • Spieldauer: 16 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.862
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.534
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.534

Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Sie lebt als einzige noch auf dem herrschaftlichen Anwesen ihres Vaters am Genfer See. Doch dann stirbt ihr Vater überraschend und hinterlässt ihr einen Umschlag - und plötzlich hält sie den Schlüssel zu ihrer unbekannten Vergangenheit in Händen: Maia fasst den Entschluss, in ihre Geburtsstadt Rio zu fliegen, und an der Seite des befreundeten Schriftstellers Floriano Quintelas beginnt sie, das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr unterhaltsam

  • Von Karin Am hilfreichsten 04.04.2015

Leider ein Fehlkauf

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.05.2015

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Das weiß ich leider nicht, wem ich dieses Hörbuch empfehlen könnte.

Hat Sie Die sieben Schwestern nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Ja, ich werde von diesem Genre wohl nichts mehr hören mögen.

Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

Die machen ihren Job, aber mein Fall sind sie jedenfalls nicht.

Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

Um ehrlich zu sein, alles.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wenn man eine langweilige, langatmige Geschichte mag, die vollkommen vorhersehbar ist, dann ist es die richtige Wahl.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich