PROFIL

Michael W.

  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 2
  • Bewertungen
  • Alles könnte anders sein

  • Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen
  • Autor: Harald Welzer
  • Sprecher: Christian Brückner
  • Spieldauer: 10 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 103
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 96
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 96

Die Welt ist zum Verändern da, nicht zum Ertragen. Früher war die Zukunft besser. Heute scheint keiner zu glauben, dass es unseren Kindern mal besser gehen wird. Muss das so sein? Muss es nicht! Der Soziologe und erprobte Zukunftsarchitekt Harald Welzer entwirft uns eine gute, eine mögliche Zukunft: Darin gibt es Städte ohne Autos, Schulen ohne Gebäude, die Menschen erhalten ein Grundeinkommen, und Grenzen gibt es auch nicht mehr. Erfrischend und ermutigend zeigt Welzer: Die vielbeschworene Alternativlosigkeit ist in Wahrheit nur Phantasielosigkeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Inhalt & Vortrag machen Hoffnung

  • Von Frank Am hilfreichsten 12.05.2019

Ein mutmachendes Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.06.2019

Tolle Anregung für's selber Denken. Sollte Pflichtlektüre in der Schule werden. Es könnte wirklich alles anders sein!

  • NSA - Nationales Sicherheits-Amt

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Laura Maire
  • Spieldauer: 22 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.340
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.081
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.077

 Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr. Mit ihren Versuchen, ihm zu helfen, gerät sie nicht nur in Konflikt mit dem Regime, sondern wird auch in die Machtspiele ihres Vorgesetzten Lettke verwickelt, der die perfekte Überwachungstechnik des Staates für ganz eigene Zwecke benutzt und dabei zunehmend jede Grenze überschreitet.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr interessant

  • Von Stephanie Am hilfreichsten 10.11.2018

Erschreckend realistisch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.10.2018

Sehr spannend. Super gelesen. Hinterlässt einen sehr nachdenklich. Beschreibt sehr gut, wie die Menschen durch das Internet durchsichtig werden können.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich