PROFIL

BEL

  • 9
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen

Spannend und rätselhaft bis zum Schluß

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.11.2018

Wieder einmal eine spannende Geschichte aus der Feder des Meisters des Grusels! David Nathan ist grandios wie immer...
Besonders gut gefaellt mir an dieser Geschichte die Verknuepfung mit der bereits erzaehlten Trilogie Mr. Mercedes, welche neben Es meine Favoriten von King sind!

Höchstspannung bis zum Finale!!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.08.2018

Ich bin ein großer Fan dieser Serie, wobei es sensationelle Teile und auch etwas weniger grandiose Bücher gibt.
Dieser Teil ist ebenfalls großartig! Die Geschichte ist teilweise etwas konfus, aber extrem spannend! Und der Autor schafft es, die Spannung bis zum Schluß aufrecht zu erhalten.
Und David Nathan macht seine Aufgabe als Sprecher wieder einmal weltbest! Er ist einfach der Größte!
Von mir gibt es eine klare Empfehlung, sich dieses Hörbuch anzuhören!!!

Grandioser Marsch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.06.2018

Das Hörbuch hat mich restlos überzeugt. Nathan ist mal wieder grandios hinsichtlich seiner Erzählweise. Die Geschichte ist überaus spannend, obwohl sie wenig verschiedene Schauplätze hat. Auch Aktion ist hier nicht wirklich vertreten. Aber King gewährt einen tiefen Einblick in die Psyche der einzelnen Geher - spannend bis zur letzten Minute.
EINZIGER Wermutstropfen ist für mich das Ende, da es sehr abrupt kommt. Ich hätte mir gewünscht, daß es zumindest noch einen kleinen Nachspann gibt. So bleibt allerdings viel Spielraum, seiner eigenen Phantasie freien Lauf zu lassen...
Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung für dieses Buch / Hörbuch!

Etwas lieblose Geschichte mit übereiltem Ende

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.05.2018

Die Geschichte ist ansich nicht schlecht. Eine vom Sprecher mal wieder überaus gut erzählte spannende Idee. Insgesamt fehlt es hier jedoch an Tiefgang. Die Beschreibung der Charaktere fällt recht oberflächlich aus, so daß sich der Leser / Hörer mit niemandem so richtig identifizieren kann. Das Ende macht auf mich den Eindruck, als hätte der Autor Zeitdruck gehabt. Etwas lieblos hinten dran gesetzt. Somit fehlen einige Erklärungen, die die ganze Geschichte abgerundet hätten... Meiner Meinung nach kann man sich diese Geschichte sparen...

Hervorragendes Finale!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.04.2018

Dieses Finale ist wirklich überaus gut gelungen! Spannend von der ersten bis ( besonders) zur letzten Minute!!! Ein krönender Abschluß dieser Buchreihe, der über den etwas langatmig geratenen 3. Teil hinweg tröstet! Schade, daß es nicht noch weitere Bücher über das Horrorhaus gibt!!!

Vorbereitung für das Finale

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2018

Es tauchen einige Charaktere aus den ersten Teilen wieder auf,was einen Zusammenhang deutlich erkennen läßt. Allerdings spielt das Horrorhaus hier eher eine sekundäre Rolle. Ich denke, dieser Teil dient als Einleitung zum großen Finale. Und ich bin jetzt schon sehr gespannt auf den 4. Teil der Reihe!
Obwohl dieses Buch also eher langatmig mit vereinzelten Überraschungen ist, ist es ganz sicher ein Muß...

Sehr spannend und unterhaltend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.03.2018

Dieses Hörbuch ist überaus spannend, bis zur letzten Minute! Einige Charaktere aus Teil 1 spielen weiterhin eine Rolle in dieser Geschichte. Man muß diesen Teil jedoch nicht zwingend vorab gehört haben, um die Geschichte zu verstehen...
Von mir gibt es für dieses Buch eine klare Hörempfehlung!

Etwas unplausible Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.03.2018

Der Sprecher macht seine Arbeit wie gewohnt gut. Allerdings hilft das nicht über das recht schwache Buch hinweg. Von Laymon erwarte ich Spannung, viel Blut und etwas "Delikates". Allerdings wenig Tiefgründiges. In dieser Geschichte übertreibt er es allerdings etwas. In größter Not denkt eine der Hauptfiguren nur an Brüste und an Sex. Das nervt irgendwann doch ziemlich...
Nichts desto trotz ist es ein solides Buch; allerdings eins der Schwächeren des Autors. Obwohl es ja bekanntlich mehrere Teile dieser Reihe gibt, war das Ende doch etwas überraschend. Wegen des Finales gibt es daher 3 anstatt nur 2 Sterne.

Einfache Unterhaltung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.03.2018

Spannendes Hörbuch mit Logiklöchern. Typisch R.L. halt. Aber auf jeden Fall hörenswert! Es handelt sich um leichte Kost, die dennoch spannend ist...
Einzig der Sprecher liefert hier nicht sonderlich gut ab. Er klingt wie ein Holländer, der deutsch spricht. Kein schlimmer Akzent, aber es nervt hin und wieder. Das hat er bei den anderen Hoerbuechern VIEL BESSER gemacht!