PROFIL

SBO

  • 79
  • Rezensionen
  • 124
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 98
  • Bewertungen
  • Hurt Me

  • Autor: Mia Kingsley
  • Sprecher: Katharina Lichtblau, Peter Stark
  • Spieldauer: 5 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 23
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 23
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 23

Die Tochter eines ruchlosen Gangsterbosses, die gegen ihren Willen verheiratet werden soll. Ein gefährlicher Krimineller, von dem die Mafia glaubt, er sei längst tot. Stell dir vor, du willst dich an dem Mann rächen, der dich umbringen lassen wollte. Stell dir vor, du hast seine Tochter entführt und bist auf dem Weg zu einer verlassenen Hütte im Nirgendwo. Stell dir vor, seine Tochter ist wesentlich verführerischer, als du eingeplant hast. Was würdest du tun?

  • 5 out of 5 stars
  • Ich Liebe Mia Kingsley Bücher

  • Von Agnes Am hilfreichsten 13.07.2019

Zu viel

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2019

Hier hat Mia K. mal wieder sehr. tief in die Sex Kiste gegriffen. Ich mag ihren tabulosen schreibstiel aber hier dominierten Sex vor Handlung. Eigentlich schade. Ansonsten ein guter Mia K. Brutal, heiß, „auch die bösen brauchen liebe“ Stoff.
Trotzdem kommt es nicht an die King Serie ran.

  • Der laute Mond am stillen Horizont

  • Autor: Rhiana Corbin
  • Sprecher: Rhiana Corbin
  • Spieldauer: 3 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2

June Frost traf bereits mit siebzehn Jahren ihre große Liebe und hat sie gleich wieder verloren. Brennan starb unerwartet an einem Schlaganfall. Das ist der Grund warum sie sich letztendlich für ein Studium der Krankenpflege entscheidet. Sie zieht nach Jacksonville und findet in Blakely eine gute Freundin und Mitbewohnerin. Bis zu dem Tag, als Reece Henderson in die WG zieht. Er ist ein Freigeist und Künstler und stellt Junes Leben auf den Kopf. Aber Reece hat ebenfalls sein Päckchen zu tragen. June verliebt sich in den jungen Mann, auch wenn sie damit ihre Liebe zu Brennan verrät.

  • 3 out of 5 stars
  • Puh schwierig

  • Von SBO Am hilfreichsten 21.07.2019

Puh schwierig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2019

Die Grundidee der Geschichte ist toll allerdings ist sie höchstens befriedend umgesetzt. Der Schreibstiel erinnert an einen Aufsatz aus der Schule. Alles irgendwie lieblos und nicht sehr tiefgründig. Die Charaktere sind schwach beschrieben und es geht auch alles sehr oberflächlich und schnell voran.
Die Sprecherin ist die Autorin und da kann man nur sagen „Schuster bleib bei deinen Leisten“. Sie liest vor wie für Kinder. Die Klangfarbe ist angenehm aber für ein Hörbuch ist sie nicht geeignet.

Die Geschichte ist vor allen auch traurig. Happy end nicht für alle.

Die Tonqualität ist auch eher schlecht.
Schade aber dass war alles nichts. Kann es nicht empfehlen.

  • The Diamond Deal

  • Autor: Mia Kingsley
  • Sprecher: Laura Sophie Helbig, Christopher Brehmer
  • Spieldauer: 5 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7

Sechs Monate haben die Vorbereitungen für den perfekten Diamantenraub gedauert. Es lief makellos - bis diese Amateure innerhalb von wenigen Minuten alles ruinieren. Sie überfallen die Bank, in der ich mit meiner falschen Identität arbeite, erschießen zwei der Wachmänner und verschwinden mit meinen Diamanten! Wie praktisch, dass ich einen der Räuber halb tot im Straßengraben finde. Wir vereinbaren einen Deal: Ich bekomme die Diamanten, er Rache an seinen falschen Kollegen.

  • 3 out of 5 stars
  • Obwohl ich Mia Kingsley liebe...

  • Von SBO Am hilfreichsten 20.07.2019

Obwohl ich Mia Kingsley liebe...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.07.2019

Ich bin ein Fan von Mia K. Sie schreibt fantastisch, immer mit einer guten Portion trockenen Humor, Sarkasmus und Ironie. Sie versteht es sehr gut das man ihre Charaktere ins Herz schließt, und obwohl Diebe, Mörder, Gangster, Betrüger etc. die Hauptpersonen sind, ist man ohne schlechten Gewissen auf ihrer Seite. Der Robin Hood Effekt quasi.

Dieses Buch hat mich leider nicht überzeugt. Der Anfang war super aber dann fand eine unerwartete Wandlung der Charaktere statt, eine negative und sehr Klischee behaftete. Die Erotik war eher gezwungen geschrieben, es fehlte das natürliche prickeln wie sonst. Selbst wenn ich nicht auf diese Art von Erotik stehe reißt sie mich sonst mit, weil Mia es gut schreibt. Hier leider gar nicht.
Das ganze Buch kam mir ab den 1/3 aufeinmal schlampig vor. Als hätte sie keine Lust mehr gehabt es zu schreiben. Ihre Bücher sind immer recht kurz aber hier merkt man extrem das dass der Handlung , Beschreibung und Ausarbeitung der Charaktere geschadet hat.
Man kann es hören/ lesen aber wer Mia K nicht kennt sollte sich lieber erstmal an einem anderen Buch erfreuen.
Die Sprecher sind top! Gibt es meiner Meinung nach nichts zu meckern

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Verliebt bis über alle Sterne

  • Die Chicago-Stars-Romane 8
  • Autor: Susan Elizabeth Phillips
  • Sprecher: Rike Schmid
  • Spieldauer: 12 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 328
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 307
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 307

Piper Dove hat einen Traum: Sie will die beste Privatdetektivin Chicagos werden. Ihr erster Job: den früheren Star-Quarterback der Chicago Stars, Cooper Graham, beschatten. Doch dem fällt natürlich auf, dass diese nervige junge Frau ihm ständig folgt - und ist davon überhaupt nicht begeistert. Also dreht der attraktive Mann den Spieß einfach um und engagiert Piper selbst. Leider nicht als Bodyguard, wie sie gehofft hatte.

  • 5 out of 5 stars
  • SEP mal anders

  • Von Lena Am hilfreichsten 22.10.2017

Susan E Philips halt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.06.2019

Flüssig, leicht, locker, witzig und ein bisschen erotisches prickeln. Wie man es kennt und mag bei SEP. Sprecherin Rike Schmid macht eine 10 Sterne Lesung!

  • Prince of Passion - Henry

  • Die Prince of Passion-Trilogie 2
  • Autor: Emma Chase
  • Sprecher: Eni Winter, Sven Macht
  • Spieldauer: 8 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 185
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 175
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 176

Humor, Gefühl und Sexappeal - diese Trilogie um zwei Prinzen und ihren Bodyguard bringt all das zusammen. Mein Name ist Henry. Henry John Edgar Thomas Pembrook, Prinz von Wessco. Man sollte meinen, als Prinz könnte ich tun und lassen, was mir gefällt. Aber weit gefehlt. Neuerdings macht meine Großmutter, die Queen, mir die Hölle heiß. Ich soll verantwortungsvoller werden. Pflichtbewusster. Klüger. Mit anderen Worten: königlicher. Nach dem neuesten Skandal verbannt Großmutter mich auf einen abgelegenen Landsitz.

  • 5 out of 5 stars
  • Schön

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 22.05.2019

Nicht so gut wie Teil 1

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2019

Die beiden sind lustig und an sich ist die Geschichte gut. Es fehlt aber etwas Spannung und der gewisse Kick. Der erste Teil ist besser auch wenn Henry sympathischer und lustiger ist :)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Prince of Passion - Nicholas

  • Die Prince of Passion-Trilogie 1
  • Autor: Emma Chase
  • Sprecher: Eni Winter, Sven Macht
  • Spieldauer: 10 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 338
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 313
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 311

Royal Romance - das ultimative Märchen. Der erste Band der Erfolgstrilogie um zwei Prinzen und ihren Bodyguard. Für alle, die mal eine Pause von der Realität brauchen... Ich heiße Nicholas Arthur Frederick Edward Pembrook, Kronprinz von Wessco. Meine Fans nennen mich His Royal Hotness. Meine Großmutter, die Königin, nennt mich einen störrischen Jungen. Sie will, dass ich meine Pflicht tue, heirate und Erben in die Welt setze. Und ich weiß, dass sie recht hat. Es ist das, was Prinzen tun. Aber meine Gnadenfrist von fünf Monaten will ich noch voll auskosten.

  • 4 out of 5 stars
  • Trotz der Klischees wunderschön

  • Von Helene Unruh Am hilfreichsten 30.04.2019

Toll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.06.2019

Fluffig leicht, etwas Witz, etwas Spannung, etwas Erotik. Die Geschichte ist schön und auch wenn vorhersehbar trotzdem spannend. Die Charakteren sind toll ausgearbeitet und man findet neue Freunde in seiner Fantasie. Man fiebert, schmunzelt, lacht und fühlt mit ihnen mit. Die Sprecher machen rund rum eine tolle Vorlesung

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • One more Chance - Befreit

  • Rosemary Beach 8
  • Autor: Abbi Glines
  • Sprecher: Jürgen Holdorf, Lisa Hagmeister, Jan Langer, und andere
  • Spieldauer: 6 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 183
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 169
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 168

Nachdem er Harlows Herz erobert hat, brach sein eigenes, weil er seinen größten Ängsten und Zweifeln nachgab. Jetzt hat er Harlow verloren, seine große Liebe, die Eine. Noch Monate später hat er sich von der Trennung nicht erholt und schleppt sich durch seinen tristen Alltag. Er steht auf, arbeitet unermüdlich, fleht seinen besten Freund Rush um Nachrichten über Harlow an.

  • 5 out of 5 stars
  • einfach der beste teil

  • Von inga85 Am hilfreichsten 07.01.2016

Der Teil war super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2019

Der Teil hat mich total überrascht. Mir sind die Tränen unaufhörlich gelaufen, musste viel schmunzeln und auch zwischen durch lachen. Ich habe mir den Teil eigentlich nur noch geholt um die Geschichte abzuschließen. Dann hat er mich total gefesselt. Die Sprecherin Lisa Hagmeister geht hier leider gar nicht. Sie klingt total gelangweilt, depressiv und lustlos. Teilweise ist das richtig nervig!

  • Take a Chance - Begehrt

  • Rosemary Beach 7
  • Autor: Abbi Glines
  • Sprecher: Jan Langer, Lisa Hagmeister
  • Spieldauer: 7 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 192
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 181
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 181

Als Harlow von ihrem Vater nach Rosemary Beach geschickt wird, um bei ihrer Halbschwester Nan zu wohnen, gibt es da gleich zwei Probleme: Zum einen kann Nan sie auf den Tod nicht ausstehen, weshalb Harlow versucht, möglichst keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Zum anderen kommt eines Morgens Grant Carter aus Nans Zimmer. Harlow weiß, dass sie mit diesem verboten attraktiven Playboy nichts zu tun haben will, der sich von ihrer fiesen Halbschwester um den Finger wickeln lässt... allerdings sollte sie dann auch aufhören, ihn so anzustarren.

  • 3 out of 5 stars
  • Es geht so weiter...

  • Von bandenrassel Am hilfreichsten 26.01.2016

Es geht deutlich besser

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.06.2019

Die Story ist flüssig und gut geschrieben. Es gibt kleinere Spannungsbögen und die Charaktere sind gut ausgearbeitet. So ganz rund finde ich es aber nicht. Der Teil war recht vorhersehbar. Die Stimme von Lisa Hagmeister passt hier gar nicht. Entweder sie klingt total deprimiert oder gelangweilt. Das ist eine Qual. Jan Langer spricht ganz gut. Fazit: Fehlkauf? Nein! Bereue es nicht! Nochmal kaufen? Nein! Das geht besser und bieten andere HB auch besser

  • Jamaica Lane - Heimliche Liebe

  • Edinburgh Love Stories 3
  • Autor: Samantha Young
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 10 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.006
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 937
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 939

Olivia Holloway ist extrem schüchtern. Nicht gerade die besten Voraussetzungen für einen Neuanfang. Zum Glück hat sie einen besten Freund, der alles andere als zurückhaltend ist. Nate Sawyer ist charmant, sexy und flirtet für sein Leben gern. Genau deshalb soll er Olivia dabei helfen, ihre Unsicherheit zu überwinden: Sie bittet ihn, eine Nacht mit ihr zu verbringen. Zuerst ist es nur ein Spiel - beide wollen ihre Freundschaft nicht gefährden. Dann merkt Olivia plötzlich, dass da mehr ist. Viel mehr.

  • 5 out of 5 stars
  • Mir bluten fast die Ohren...

  • Von Luminchen Am hilfreichsten 15.03.2014

Guter Teil

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.06.2019

Weiter geht es mit dem Freundeskreis und diesmal sind es Olivia und Nate. Ich habe mich auf Ihre Geschichte gefreut. Der Teil kommt nicht ganz mit dem zweiten Teil mit, aber die beiden sind einfach meine Lieblinge. Ich mag ihre Persönlichkeiten und finde auch solche unter meinen Freunden.
Der erotische Teil war mir etwas zu Märchen Haft. Nur einmal und dann dieses „oh du bist so eng“. Was ich auch nicht mag ist dieses auf Kondome verzichten weil man sagt man ist sauber. Guter Sex kann nur gut sein wenn er auch sicher ist. Vielleicht sollte SY das mal etwas überdenken. Ansonsten guter Teil und freue mich auf den nächsten

  • London Road - Geheime Leidenschaft

  • Edinburgh Love Stories 2
  • Autor: Samantha Young
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 13 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.219
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.052
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.052

Johanna Walker ist jung, attraktiv und kann sich vor Verehrern kaum retten. Aber jeder sieht nur ihre Schönheit, niemand kennt ihr Geheimnis...

  • 5 out of 5 stars
  • Elegant gelesen

  • Von Beate Am hilfreichsten 12.06.2013

Meiner Meinung nach das beste der Reihe

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.06.2019

Ich habe erst alle teile durch gehört und bin zum Schluss gekommen dieser Teil ist der beste. Nach dem ersten Teil hat man ja doch Vorurteile gegenüber Joe aber das legt sich gleich wieder. Ich finde diesen Teil am spannendsten, die Geschichte der beide am wahrscheinlichsten was eine Entwicklung angeht und am flüssigsten. Ich mag alle teile und kann nur jeden empfehlen alle anzuhören weil sie auch viel über das Umfeld und die Freunde verraten. Aber dieser ist top top top. Erotik kommt nicht zu kurz dominiert aber nicht das Buch!
Sprecherin super wie immer und ich fände es gäbe keine bessere.