PROFIL

Danja Blossey

Walsrode
  • 2
  • Rezensionen
  • 18
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 2
  • Bewertungen
  • Rita und die Zärtlichkeit der Planierraupe

  • Autor: Jockel Tschiersch
  • Sprecher: Jockel Tschiersch
  • Spieldauer: 6 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 106
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 57
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 58

Wie jedes Jahr gewinnt Ewald Fricker auch beim diesjährigen Sommerfest der Allgäuer Kiesgrube, in der er arbeitet, den Pokal im Wettplanieren...

  • 4 out of 5 stars
  • Zum Träumen, Nachdenken und vor allem zum Lachen

  • Von Tine aus der Pfalz Am hilfreichsten 15.03.2012

Ich habe dieses Hörbuch sehr genossen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.05.2016

Ich habe dieses Hörbuch sehr genossen, nicht zuletzt wegen der angenehm und variantenreich dargestellten Personen. Sowohl die Mundart, als auch die Charaktere sind so realistisch und überzeugend - ich konnte es fast vor mir sehen. Mich hat die Stimme begeistert. Die Story ist für sich schon bezaubernd, aber so erzählt ist es für mich feinstes "Kopfkino"!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Per Anhalter durch die Galaxis

  • Per Anhalter durch die Galaxis 1
  • Autor: Douglas Adams
  • Sprecher: Christian Ulmen
  • Spieldauer: 5 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.321
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.631
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.629

Daumen raus und anschnallen für eine aberwitzige Reise durch die Galaxis: "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams ist Kult. Die geniale Mischung aus Satire, Science Fiction und Komödie sprüht vor überraschenden Wendungen und kreativen Ideen.

  • 3 out of 5 stars
  • Unantastbare Story - Ungeeigneter Sprecher

  • Von Hechtesser Am hilfreichsten 08.09.2013

grottig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2013

Ich habe das Buch gelesen und war von dem kreativen Humor des Douglas Adams begeistert. Umso mehr hab ich mich gefreut, es hier als Hörbuch zu finden. Leider war die Wahl des Sprechers kontraproduktiv. Zahod hört sich an wie eine stümperhafte Lindenberg Parodie, selbst wenn er laut Text wütend klingen sollte - klingt es eher genörgelt. Deep Thought sollte eher blasiert klingen, statt dessen sehe ich einen dicken Eunuchen beim Sing Sang seiner Interpretation. Beim Probehören fiel das nicht auf, sonst hätte ich mir das Flexi-Abo gespart. Tolles Buch - miese Umsetzung... Leider

17 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich