PROFIL

realtempestvery

  • 13
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 15
  • Bewertungen
  • Golden Rules - Erfolgreich lernen und arbeiten

  • Alles, was man braucht
  • Autor: Martin Krengel
  • Sprecher: Helmut Winkelmann, Martin Hecht
  • Spieldauer: 5 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 164
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 150
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 149

Endlich kommen sie! Die goldenen Regeln für Erfolg, Zufriedenheit und persönliche Produktivität, verpackt in fünf Module mit je zehn leicht anwendbaren Geboten. Der Autor präsentiert erprobte Methoden und innovative Konzepte, die frischen Wind in den Alltag bringen: Mit einer "Farbpalette" können wir unsere Probleme lösen, mit den "Lebensbatterien" eine perfekte Work-Life-Balance erzielen und mit dem "Krengelschen Imperativ" wird Ordnung zum Kinderspiel.

  • 4 out of 5 stars
  • Sehr nützliche Tipps; sollte jedoch gelesen werden

  • Von sola Am hilfreichsten 21.09.2016

Extrem motivierend

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2018

Das Buch ist so gut dass ich es wahrscheinlich noch einmal hören werde, da ich vieles wieder vergessen habe und es ein Vielfalt von Tips und Tricks für viele Lebensbereiche anbietet. Vom richtigen Aufräumen, effektiven Lesen und Lernen, der Fokussierung der Gedanken auf das Wichtige, Herausforderungen die Angst machen in angenehme Erfahrungen zu machen und vieles mehr. Der Autor schreibt anschaulich und bietet für jedes Problem ein Fülle von Tips. Der Stil ist vielleicht etwas abgehackt. Kurzum: Ich bin jetzt zuversichtlich dass ich in der Lage bin langjährige Probleme zu lösen.

  • Die Frau im Orient-Express

  • Autor: Lindsay Jayne Ashford
  • Sprecher: Chris Nonnast
  • Spieldauer: 11 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 85
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 79
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 81

Die gefeierte Krimiautorin Agatha Christie steigt heimlich und unter falschem Namen in den legendären Orient-Express, um nach Bagdad zu reisen. Sie steckt in einer Krise, will den Skandal um ihre Scheidung vergessen und möchte auf keinen Fall erkannt werden. Erst als sie im Zug die Archäologin Katharina und die junge Nancy kennenlernt, spürt sie, dass die Reise für sie zu einem Neuanfang werden könnte.

  • 5 out of 5 stars
  • Angenehm zu hören

  • Von Rossberg Am hilfreichsten 06.01.2018

Vermächtnis einer Frauenfreundschaft

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.10.2018

So richtig gut gefallen hat mir dieses Hörbuch nicht. Ich hätte mir einfach mehr Fakten erhofft und dass der Orient dichter herüber kommt. Es war auch nicht ganz mein Thema. Frauenfreundschaften und Probleme von etwas reiferen Frauen. Einige mythologische Elemente waren interessant. Mich hat vor allem dieser sagenumwobenen Orient Express interessiert und die Archäologe. Die Archäologie spielt in diesem Buch keine Rolle. Es geht fast nur um Beziehungen.

  • Into the Black

  • Odyssey One
  • Autor: Evan Currie
  • Sprecher: Benjamin L. Darcie
  • Spieldauer: 14 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 20
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 16
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 16

Captain Eric Weston and his crew encounter horrors, wonders, monsters, and people; all of which will test their resolve, challenge their abilities, and put in sharp relief what is necessary to be a hero. A first-rate military-science-fiction epic that combines old-school space opera and modern storytelling, Into the Black: Odyssey One is a riveting, exhilarating adventure with vivid details, rich mythology, and relentless pacing.

  • 4 out of 5 stars
  • Erzengel mit geballter Kampfkraft

  • Von realtempestvery Am hilfreichsten 27.09.2018

Erzengel mit geballter Kampfkraft

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.09.2018

Zur Verbesserung der Englisch Kenntnisse gut geeignet weil die Sprache eindeutig technisch konkret und reduktionistisch ist und nicht psychologisch und subtil. Der Sprecher spricht die Männer hervorragend die Frauen kommen nicht so gut rüber. Es geht hauptsächlich um Kampfhandlungen. Die Verbündeten Aliens sind den Menschen fast zu aehnlich. Ich habe das Buch gerne gehört weil in den technischen Beschreibungen und der klaren Sprache für mich schon etwas interessantes enthalten war aber wie gesagt der Wermutstropfen sind die aehnlichen Aliens wobei die feindlichen Aliens schon ziemlich anders sind sie verwenden aber eine aehnliche technologie.

  • Die Malerin

  • Die Kunst war ihr Leben - Kandinsky ihr Schicksal
  • Autor: Mary Basson
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 10 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 119
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 113
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 112

München, 1902: Gegen alle Widerstände will die junge Gabriele Münter, genannt Ella, Malerin werden. Sie nimmt Unterricht bei Wassily Kandinsky und verliebt sich in ihn, sie wird seine Muse ebenso wie seine Gefährtin auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen. Doch während Kandinsky schon bald als Meister der Abstraktion und Begründer des Blauen Reiters zu Weltruhm gelangt, ringt Ella zeitlebens mit ihrer Rolle als Frau in der Kunst.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Malerin, Gabriele Münter

  • Von christoph Am hilfreichsten 22.08.2018

Das Leben der Gabriele Münter

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.09.2018

Mit hat das Buch gut gefallen. Es beschreibt die Geschichte des Lebens der Gabriele Muenter. Ich glaube es sind 2 Phasen. Zuerst mit Kandinski und dann danach. Ich finde die Beschreibungen der jungen Muenter und dann der älteren kommen für mich sehr realistisch herüber. Auch sind einzelne Bilder von ihr sehr realistisch beschrieben und von ihrem späteren Lebensgefährten kommentiert. Sicherlich noch interessanter wenn man die Bilder kennt. So ganz nebenbei tut man mit diesem Buch auch etwas für sein Kunstverstaendnis und für sein Wissen über Kunstgeschichte.

  • Unthinkable

  • An Extraordinary Journey Through the World's Strangest Brains
  • Autor: Helen Thomson
  • Sprecher: Helen Thomson
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1

A prize-winning journalist with a background in neuroscience, Helen Thomson spent years tracking down people who live with the world's most extraordinary neurological disorders - like a man who tried to break his back because his legs no longer felt like his own, and another who believed that he was dead for nine years. Not content to simply read about these cases on paper, Thomson reached out to 10 people with these afflictions, and they agreed to tell her their stories. 

  • 4 out of 5 stars
  • Springer, Tiger und Empathen

  • Von realtempestvery Am hilfreichsten 15.09.2018

Springer, Tiger und Empathen

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.09.2018

Es gibt mehr Menschen mit ungewöhnlichen Persönlichkeiten als man denkt. Erstaunlich dass selbst Beschreibungen von Weerwoelfen einen echten Hintergrund haben. Die entscheidende Frage für mich ist: Was ist Krankheit? Was ist Gehirnverletzung? Was ist Persönlichkeit? Erstaunlich finde ich auch dass die Autorin trotz den Gesprächen mit den ungewöhnlichen Persönlichkeiten mit ungewöhnlichen Anschauungen ihrem Ansatz treu bleibt den Mensch und die Psyche als Gehirnzustand anzusehen.

  • ALIEN - Fluss des Todes: Die komplette 2. Staffel

  • Autor: Christopher Golden, Dirk Maggs
  • Sprecher: Karin Buchholz, Simon Jäger, Tanja Geke, und andere
  • Spieldauer: 4 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.650
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.565
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.558

Als Ripley nach Jahrhunderten im All endlich zur Erde zurückkehrt, muss sie erfahren, dass die Menschen gerade dabei sind, den Planeten Acheron zu kolonisieren. Geschützt durch koloniale Marines, und betreut von einigen Weyland-Yutani Wissenschaftlern, versucht eine Gruppe von Koloniearbeitern, den lebensfeindlichen Bedingungen auf Acheron zu trotzen und ihn mittels Terraforming bewohnbar zu machen. Darunter auch das Ehepaar Jordan, dessen kleine Tochter Newt das erste Kind ist, das auf dem neuen Planeten zur Welt kommt.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein guter Teil mit Schwächen

  • Von D. Körber Am hilfreichsten 29.09.2017

Kinder im Krieg

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2018

Ich muss zugeben mich hat der 1.Teil mehr gefesselt als dieser obwohl dieser vielschichtiger ist. Anfangs war ich ziemlich irritiert dass hier eine normale Familie vorkommt. Die Geschichte dieser Familie ist schon ein ziemlicher Hauptteil dieser Geschichte und die Tatsache dass die Personen nicht nur Soldaten sind sondern auch Kinder ist ziemlich schockierend. Wieso mir das Hörbuch dann trotzdem gefallen hat? Man fürchtet sich man bangt man kann nicht zu lange hoeren. Aber irgendwie ist das wohl das entscheidende bei diesem Genre und ich glaube zu wissen dass schon die alten Griechen eine Bedeutung in einer tragischen Theateraufführung sahen.

  • Max

  • Autor: Markus Orths
  • Sprecher: Torben Kessler
  • Spieldauer: 7 Std. und 33 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 23
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 22
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 22

Max kämpft. Max flieht. Max sucht. Er kämpft gegen die Verrücktheit einer Welt, die aus den Fugen gerät. Er flieht vor den Menschen, die ihn nicht verstehen. Er sucht die eine Frau, die er wirklich lieben kann. Dies ist die Geschichte eines großen Künstlers des vergangenen Jahrhunderts: Max Ernst. Im Spiegel von sechs Frauenleben erzählt dieser Roman vom 20. Jahrhundert und entwirft das Panorama einer wahnwitzigen Zeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Fesselnde Künstlerbiographie

  • Von Julia Schwan Am hilfreichsten 26.09.2017

Kunst ist nicht nur Können

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.08.2018

Das Buch ist ziemlich cool geschrieben und der Sprecher ist auch ziemlich cool. Man lernt auch etwas. Was Dadaismus ist kann man nach diesem Buch ziemlich gut sagen. Worum geht es beim Malen und wie malt man? Diese Frage ist auch gut ausgearbeitet. Volle Empfehlung.

  • ALIEN - In den Schatten: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Tim Lebbon, Dirk Maggs
  • Sprecher: Karin Buchholz, Dietmar Wunder, Michael Iwannek, und andere
  • Spieldauer: 4 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.242
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.991
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.989

Der Raumfrachter MARION soll das wertvolle Mineral Trimonit vom Planeten LV178 zur Erde bringen. Doch bei den Schürfungen unter Tage stößt die Crew auf unbekannte Wesen, die tief in den Minen geschlummert haben - und die Hölle bricht los. Als die Arbeiter panisch die Flucht ergreifen, kommt es zur Katastrophe: Beim Anflug auf das Mutterschiff rast eine der Transportfähren ungebremst in die MARION und das Minenraumschiff kann nicht mehr gesteuert werden.

  • 5 out of 5 stars
  • Echtes "Alien"-Feeling

  • Von Olaf Winsson Am hilfreichsten 30.03.2017

Säure gegen Säure

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.06.2018

Mein erstes Hörspiel und dieses ist extrem zum mitfiebern und mitzittern. Die Stimmen sind alle sehr beeindruckend. Inhaltlich waren auch interessante Sachen dabei

  • Der Schwarm

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 38 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.515
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.207
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.209

Ein Fischer verschwindet vor der Küste Peru spurlos. Ölbohrexperten stoßen in der norwegischen See auf merkwürdige Organismen, die hunderte Quadratkilometer Meeresboden in Besitz genommen haben. Währenddessen geht mit den Walen entlang der Küste British Columbias eine unheimliche Veränderung vor. Nichts von alledem scheint miteinander in Zusammenhang zu stehen. Doch Sigur Johanson, norwegischer Biologe und Schöngeist, glaubt nicht an Zufälle.

  • 5 out of 5 stars
  • Geniales Buch

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 19.03.2014

Der Ozean, unendliche Weiten

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.06.2018

Also zuerst glänzt der Autor durch detaillierte technische Beschreibungen. Die Personen empfand ich nicht so lebendig und zum identifizieren obwohl ich nicht weiß warum da sie viel sagen viel denken viel empfinden und viel erleben. Vielleicht emp
fand ich sie eher als schwermütig. Das sind die 2 Sachen die mir beim Hoeren zuerst aufgefallen sind. Dann geht es noch um den Weltuntergang, noch nie dagewesene Aliens und ueber Meeresbiologie. Am Ende vollzieht der Autor noch ein stilistisches Wendemanoever dass mit dem Tauchgang von Karen zum Meeresgrund beginnt. Dieser ist für mich ein absolutes Highlight wie sie Angesichts der Schwaerze ueberall nicht oben und unten unterscheiden kann und fast den Verstand verliert.

  • The Double Helix

  • A Personal Account of the Discovery of the Structure of DNA
  • Autor: James D. Watson
  • Sprecher: Grover Gardner, Roger Clark
  • Spieldauer: 4 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 5
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6

By identifying the structure of DNA, the molecule of life, Francis Crick and James Watson revolutionized biochemistry and won themselves a Nobel Prize. At the time, Watson was only 24, a young scientist hungry to make his mark. His uncompromisingly honest account of the heady days of their thrilling sprint against other world-class researchers to solve one of science's greatest mysteries gives a dazzlingly clear picture of a world of brilliant scientists with great gifts, very human ambitions, and bitter rivalries.

  • 3 out of 5 stars
  • Vorwissen vorteilhaft

  • Von realtempestvery Am hilfreichsten 10.04.2018

Vorwissen vorteilhaft

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.04.2018

Ich erhoffte und erwartete eine Einfuehrung in die Genetik was es aber für mich nicht war. Mit mehr Wissen in diesem Bereich hatte ich mit dem technischen Teil mehr anfangen können.