PROFIL

Michael

  • 10
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 40
  • Bewertungen
  • Todesfrist

  • Sneijder & Nemez 1
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 12 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 11.234
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 10.533
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 10.511

Ein Serienmörder treibt sein Unwesen - und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration. "Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht - stirbt sie." Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv.

  • 5 out of 5 stars
  • Schöne Überaschung

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 19.08.2016

Spannend, hintergründig und ein Schuss Humor durch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.10.2017

Fühlte mich sehr gut über das gesamte Hörbuch unterhalten. Sprecher top, auch weil er die Dialekte leicht ankratzte. Direkt Band 2-4 geladen.

  • Fürstin der Bettler

  • Autor: Peter Dempf
  • Sprecher: Solveig Jeschke
  • Spieldauer: 14 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 591
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 539
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 532

Eine kalte Nacht im Jahr 1300. Als die Augsburger Apothekersfrau Hannah aus dem Schlaf aufschreckt, ahnt sie noch nicht, welche dramatische Wendung ihr Leben nehmen wird: Ihr Haus steht lichterloh in Flammen! Hannahs Mann ist dem Feuer zum Opfer gefallen, und ihre Tochter ist unauffindbar.Hannah kann dem Inferno entkommen, doch jemand trachtet ihr nach dem Leben. War der Brand etwa ein Anschlag?

  • 4 out of 5 stars
  • Hochspannung pur,seit langen das beste Historische

  • Von Michaela Huß Am hilfreichsten 06.03.2015

Es fehlt was.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2017

Aus anderen historischen Romanen bin ich bessere Beschreibung der Lebensumstände gewohnt. Alles etwas an den Haaren herbeigezogen. Dennoch ein gewisser Unterhaltungswert.

  • Hool

  • Autor: Philipp Winkler
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 10 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 144
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 133
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 134

Nominiert für den Deutschen Buchpreis! Jeder Mensch hat zwei Familien. Die, in die er hineingeboren wird, und die, für die er sich entscheidet. "HOOL" ist die Geschichte von Heiko Kolbe und seinen Blutsbrüdern, den Hooligans. Philipp Winkler erzählt vom großen Herzen eines harten Jungen, von einem, der sich durchboxt, um das zu schützen, was ihm heilig ist: Seine Jungs, die besten Jahre, ihr Vermächtnis. Winkler hat einen Sound, der unter die Haut geht.

  • 3 out of 5 stars
  • Mittelmäßige Interpretation eines guten Buches

  • Von Discostu Am hilfreichsten 28.01.2017

Verquere Welt

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2017

Schon eine merkwürdige Welt in der Hools leben und eine Ersatzfamilie finden. Es geht weniger um Fußball, eher darum das man da einen Grund findet sich zu prügeln. Hooligan war trotzdem besser und intensiver.

1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Zorn: Tod und Regen

  • Zorn 1
  • Autor: Stephan Ludwig
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 7 Std. und 47 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 408
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 354
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 355

Polizeibeamte finden Spuren eines brutalen Verbrechens, aber keine Leiche. Hauptkommissar Claudius Zorn wird vom Staatsanwalt mit den Ermittlungen betraut - leider! Das erste Kapitalverbrechen seit Jahren bedeutet für den ehrgeizlosen Kommissar jede Menge Arbeit. Zorn und sein gewitzter Assistent Schröder entdecken schließlich die Leiche einer Frau. Ihr Mörder hat sie zu Tode gequält, ihr aber offenbar vorher Schmerzmittel verabreicht - warum?

  • 5 out of 5 stars
  • Selbst der Regen wäscht Erinnerungen nicht fort

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 17.03.2018

Hörbuch statt TV?

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2017

Kannte den Film schon, aber trotzdem war das Hörbuch immer noch unterhaltsam, teils witzig und ist empfehlenswert. Werde mir auch andere Teile runterladen

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Konklave

  • Autor: Robert Harris
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 10 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.168
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.106
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.101

Der Papst ist tot. Die um den Heiligen Stuhl buhlenden Gegner formieren sich: Traditionalisten, Modernisten, Schwarzafrikaner, Südamerikaner... Kardinal Lomeli, den eine Glaubenskrise plagt, leitet das schwierige Konklave. Als sich die Pforten hinter den 117 Kardinälen schließen, trifft ein allen unbekannter Nachzügler ein. Der verstorbene Papst hatte den Bischof von Bagdad im Geheimen zum Kardinal ernannt.

  • 5 out of 5 stars
  • Wow!

  • Von Christin Am hilfreichsten 20.11.2016

Unterhaltung pur

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2017

Sehr nettes und Unterhaltsames Hörbuch. Spannend und gut erzählt. Hab es in 2 Rtappen durchgehört.

  • Das Recht des Geldes

  • Katharina Tenzer 1
  • Autor: Olaf R. Dahlmann
  • Sprecher: Elisabeth Günther
  • Spieldauer: 11 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 195
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 182
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 184

Die ehrgeizige Juristin Katharina Tenzer beginnt in der angesehenen Kanzlei des Hamburger Steueranwalts Friedemann Hausner ihr Referendariat. Und dort brennt die Luft: In Liechtenstein wurde ein angesehener Kollege brutal ermordet und sämtliche Akten aus seinem Büro entwendet. Darunter befanden sich auch Dokumente, die die millionenfache Steuerhinterziehung Hausners reichster Klienten belegen.

  • 5 out of 5 stars
  • mitreißend

  • Von Hörefix Am hilfreichsten 06.01.2017

Reise in die Vergangenheit

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2017

Ein Hörbuch das mir viel Spaß bereitet hat. Ob es historisch nun oft zutreffen oder nicht zutreffend ist spielt für mich weniger eine Rolle.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • In der ersten Reihe sieht man Meer

  • Autor: Volker Klüpfel, Michael Kobr
  • Sprecher: Bastian Pastewka
  • Spieldauer: 8 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.268
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.143
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.141

Erinnern Sie sich noch? Die anstrengenden Urlaubsreisen ins Gelobte Land jenseits der Alpen. Morgens um fünf ging es los, eingepfercht auf der Rückbank des bis unters Dach beladenen Ford Sierra. 15 Stunden Fahrt ohne Klimaanlage und Smartphone, dafür mit "Ich sehe was, was du nicht siehst". Und im Urlaubsparadies wurden Pizza und Espresso misstrauisch beäugt.

  • 5 out of 5 stars
  • Hoffentlich noch viel mehr Meer 😎

  • Von Reinhard Klein Am hilfreichsten 03.04.2016

Herrlich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2016

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Reise in die Kindheit und Magst du gerne oft schmunzeln

Welches andere Buch würden Sie mit In der ersten Reihe sieht man Meer vergleichen? Warum?

Eigentlich keines

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Die Anreise erinnerte mich an unsere Fahrten nach Italien, auch wenn diese noch viel früher waren. Ebenso das wir damals, auf dem Campingplatz, deutsch gegessen haben.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Locker mit Vorurteilen umgehen und sich einfach unterhalten lassen

  • Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs

  • Isabelle Bonnet 3
  • Autor: Pierre Martin
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 8 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.426
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.253
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.244

Das Sirren der Zikaden, der würzige Duft von Lavendel und hinter sanft geschwungenen Hügeln das azurblaue Meer, von einem silbrigen Schleier aus flimmerndem Licht ins Reich der Märchen gerückt. Das Dörfchen Fragolin im Hinterland der Côte d'Azur wäre der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen - doch dazu fehlt Kommissarin Isabelle Bonnet mal wieder die Zeit. Der angebliche Selbstmord eines hohen Polizeibeamten, der Besuch eines exzentrischen Bekannten und ein Überfall auf ein Juweliergeschäft an der Croisette in Cannes halten Madame le Commissaire in Atem.

  • 5 out of 5 stars
  • Kurzweilig und hervorragend gelesen

  • Von Anna Rapp Am hilfreichsten 07.05.2016

Leichte Kost und unterhaltsam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2016

Was hat Ihnen am allerbesten an Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs (Isabelle Bonnet 3) gefallen?

Eigentlich nichts besonderes. Bin zufällig auf die Reihe gestossen und sie gefällt mir. Gut im Auto zu hören. Leichte Kost in schöner Umgebung in der ich selber erstmals vor 35 Jahren unterwegs war.

Welches andere Buch würden Sie mit Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs (Isabelle Bonnet 3) vergleichen? Warum?

Die anderen Franzosenkrimis im Moment. Irgendwie alle gleich leicht aber unterhaltsam.

Hat Ihnen Gabriele Blum an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Ich höre seit meinem Unfall und der Kopf OP fast nur noch, da lesen mich sehr anstrengt. Durch das hören fördere ich auch das Training meines zeitweise verlorenen Kurzzeitgedächnis, da ich bei Unterbrechung mich an das gehörte erinnern oder wieder reinfinden muss. Kann daher den Vetgleich nicht beantworten.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Nein.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Keine Erwartungen an tiefgründiges.

  • Furchtlos

  • Die verschollene Flotte 1
  • Autor: Jack Campbell
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 11 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.533
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.466
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.460

Seit hundert Jahren kämpft die Allianz gegen die Syndics - und verliert auf ganzer Linie. Die zusammengeschossene Flotte ist im Feindesgebiet gestrandet. Ihre einzige Hoffnung ist ein Mann, der seit fast einem Jahrhundert für tot gilt. Jedes Schulkind kennt Captain John "Black Jack" Gearys legendäre Taten. Nach seinem heldenhaften "letzten Gefecht" zu Anfang des Krieges ist er vermisst und gilt als gefallen, doch hat Geary wie durch ein Wunder im Überlebenskälteschlaf überlebt und übernimmt widerstrebend den Befehl über die Flotte der Allianz, die sich der Vernichtung durch die Syndics gegenübersieht.

  • 4 out of 5 stars
  • unterhaltsam, aber auch geradlinig

  • Von Cherokee67 Am hilfreichsten 02.08.2015

Nicht schlecht, müsste etwas mehr Pep haben.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.05.2015

Zieht sich ab und an etwas. Aber keine schlechte Weltraumsaga. Der Sprecher ist hörenswert und hilft dadurch beim überbrücken der langatmigeren Stellen.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein Mann namens Ove

  • Autor: Fredrik Backman
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.002
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.754
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.742

Ove ist der Nachbar aus der Hölle: Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde, schreibt Falschparker auf, räumt Fahrräder an ihren Platz und prüft die Mülltrennung. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein viel zu großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr in seinem Leben. Doch als nebenan eine junge Familie einzieht...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein durch und durch ergreifendes Buch

  • Von claudia Am hilfreichsten 22.10.2014

Überrascht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.02.2015

Tolles Hörbuch. Zum Nachdenken, schmunzeln und Genüssen.
Sehr schön gesprochen.
Man soll zur Geschichte besser vorher nichts wissen sondern das Hörbuch einfach auf sich zukommen und Wirken lassen.