PROFIL

Jemand

  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Der Positiv-Effekt: Mit einer Umstellung der Einstellung das Management revolutionieren

  • Autor: Sven C. Voelpel, Fabiola H. Gerpott
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 6 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 209
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 191
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 190

Psychologen, Ärzte und Sportler wissen längst, welche Kraft im Vertrauen ins eigene Können liegt. Doch obwohl Schlagworte wie positives Denken weit verbreitet sind, wird dieses Wissen in einem Bereich noch erstaunlich wenig genutzt: in der Arbeitswelt. Sven Voelpel und Fabiola Gerpott stellen nun erstmals die Wirkungsweise des Positiv-Effekts vor, mit dem Führungskräfte aller Ebenen das Management revolutionieren.

  • 5 out of 5 stars
  • Schöne neue Arbeitswelt.

  • Von August Am hilfreichsten 23.05.2017

Langatmig / Langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.09.2017

Was genau hat Sie an Der Positiv-Effekt: Mit einer Umstellung der Einstellung das Management revolutionieren enttäuscht?

Wenig Thesen dafür jeder Menge Luft drumherum, was sich ständig wiederholt. Habe abgebrochen. Um mich nicht zu wiederholen noch Füllmaterial der Bewertung

Was hat Sie am meisten an Sven C. Voelpel and Fabiola H. Gerpott s Geschichte enttäuscht?

Nichts neues

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Matthias Lühn versuchen?

Ja

  • Sturmwarnung: Kapitän Schwandt erzählt das Abenteuer seines Lebens

  • Autor: Stefan Krücken
  • Sprecher: Jürgen Schwandt
  • Spieldauer: 1 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 142
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 132
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 133

Ein Leben wie ein ewiges Abenteuer: Orkane auf See, Stürme im Rotlicht der Häfen. Momente zwischen Leben und Tod. Kapitän Jürgen Schwandt, Jahrgang 1936, hat alles erlebt. Aufgewachsen in den Trümmern Hamburgs, ging er früh zur See - und tauchte ein in jene exotische Welt aus Fernweh und Sternenstaub, von der er immer geträumt hatte. Dabei lernte er auch früh die Schattenseiten der Seefahrt kennen: den unbarmherzigen Ozean und die harte Arbeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Hörenswert

  • Von Sulamith Marggraf Am hilfreichsten 28.11.2016

kurzweilig gut

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.09.2017

Der Andang und das Ende hätte man sich sparen können.
Die Geschichten sind gut und prima vorgetragen. Ein paar hätten sicher noch vertieft werden können.
Insgesamt für den Preis recht kurz (3 Minuten Musik im Abspann)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich