PROFIL

ADNS

  • 30
  • Rezensionen
  • 51
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 33
  • Bewertungen
  • Wir zwei und der Himmel dazwischen

  • Autor: Polly Dugan
  • Sprecher: Michael Hansonis, Björn Beermann, Richard Barenberg, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 149
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 135
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 136

Garrett hat seinem besten Freund versprochen, sich um dessen Familie zu kümmern, sollte Leo je etwas zustoßen. Schriftlich haben sie es festgehalten, dass Garrett Leos Frau Audrey heiraten und seinen Söhnen ein zweiter Vater sein solle. Das ist jetzt 12 Jahre her. Und Leo ist tot. Garrett kündigt seinen Job und zieht um, um für Audrey und die Kinder da sein zu können. Und was zu Leos Lebzeiten undenkbar war, geschieht. Garrett verliebt sich: in Audrey, in die Jungs und das Leben als Familie. Doch dann erfährt Audrey von dem Versprechen...

  • 3 out of 5 stars
  • Nett

  • Von Nicole Bauer Am hilfreichsten 25.01.2016

Eine wundervolle Geschichte...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.04.2019

... die definitiv hörenswert ist. Ich finde es toll, dass die Story aus verschiedenen Sichten erzählt und sogar gesprochen wird.

  • Die Ärztin - Stürme des Lebens

  • Ricarda Thomasius 2
  • Autor: Helene Sommerfeld
  • Sprecher: Beate Rysopp
  • Spieldauer: 17 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 679
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 632
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 634

München, 1890: Ricarda eröffnet als erste Frau eine Arztpraxis. Als sie nach einem Schicksalsschlag ihrer großen Liebe Siegfried wieder begegnet, entschließt sie sich, mit ihm in den deutschen Kolonien zu arbeiten. In Berlin beginnt Ricardas Tochter Henny unterdessen ihr Medizinstudium - und verliebt sich in einen Mann, den ein dunkles Geheimnis umgibt. Als der Krieg ausbricht, geraten Siegfried und Ricarda am anderen Ende der Welt in japanische Gefangenschaft. Ricarda kommt frei und beginnt den Kampf um Siegfrieds Leben...

  • 5 out of 5 stars
  • Bitte noch mehr...

  • Von Kornelia Am hilfreichsten 04.01.2019

Es passiert so viel und wird nie langatmig..

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2019

Bereits der erste Band hat mich mitgerissen. Nun warte ich bereits gespannt auf den 3. Teil, der erst im August erscheinen soll. Ich hoffe sehr, dass er anschließend schnell vertont wird. :)
Eine tolle Sprecherin, die einfach begeistert.

  • Die Ärztin - Das Licht der Welt

  • Ricarda Thomasius 1
  • Autor: Helene Sommerfeld
  • Sprecher: Beate Rysopp
  • Spieldauer: 15 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 916
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 851
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 848

Brandenburg, 1876: Aufgewachsen auf Schloss Freystetten als Tochter des Gärtners, scheint der Weg der 13-jährigen Ricarda vorgezeichnet. Ihr Schicksal wendet sich schlagartig, als sie der Tochter des Grafen das Leben rettet. Zum Dank darf das Mädchen bei Komtess Henriette in Berlin leben. Aber schon bald lernt Ricarda die Schattenseiten der Kaiserstadt kennen: In den Armenvierteln kommen Kinder in schmutzigen Hinterhöfen zur Welt, erkrankte Frauen können sich keine Behandlung leisten. Sie beschließt, selbst Medizin im Ausland zu studieren, weil es ihr in Deutschland nicht möglich ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich kann kaum die Fortsetzung erwarten.

  • Von Gisela Petersohn Am hilfreichsten 08.06.2018

Definitiv hörenswert...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.02.2019

Es ist einfach toll, wie kurzweilig dieses Hörbuch ist. Es passiert so viel, ohne überladen zu wirken. Auch die Sprecherin gefällt mir sehr gut.
Ich freu mich schon auf Teil 2.

  • Solange am Himmel Sterne stehen

  • Autor: Kristin Harmel
  • Sprecher: Birgitta Assheuer
  • Spieldauer: 12 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 120
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 117
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 114

Rose McKenna liebt den Abend. Wenn am Himmel über Cape Cod die ersten Sterne sichtbar werden, erinnert sie sich - an die Menschen, die sie liebte und verlor, und von denen sie nie jemandem erzählte. Doch Rose weiß, dass es bald zu spät sein wird, denn sie hat Alzheimer. Bald wird niemand mehr an das junge Paar denken, das sich einst die Liebe versprach - 1942 in Paris. Als sie ihre Enkelin Hope bittet, nach Frankreich zu reisen, ahnt diese nichts von der herzzerreißenden Geschichte.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr berührend

  • Von Alexandra Am hilfreichsten 19.04.2014

Ein absolutes Muss!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2019

Es ist eine wunderbare Geschichte, die man unbedingt gehört haben muss. Die Sprecherin liest zwar gut, aber ich finde sie unpassend zum Hauptcharakter. Eine Frau mittleren Alters sollte auch von solcher gelesen werden. Das ist der einzige Störfaktor. Aber es sollte niemanden davon abhalten, sich auf diese Geschichte einzulassen.

  • Ohne ein einziges Wort

  • Autor: Rosie Walsh
  • Sprecher: Britta Steffenhagen, Steffen Groth
  • Spieldauer: 11 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 998
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 922
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 923

Es ist die perfekte Liebesgeschichte - bis er auf einmal verschwindet. Stell dir vor, du begegnest einem Mann und verbringst sieben traumhafte Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Du bist Hals über Kopf verliebt, und ihm geht es ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weißt, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht.

  • 4 out of 5 stars
  • Durchhalten lohnt sich

  • Von columba05 Am hilfreichsten 16.08.2018

Unbedingt dranbleiben!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.10.2018

Ich muss zugeben, anfangs dachte ich, ich breche das erste Mal ein Hörbuch ab und gebe es zurück. Es wurde so viel beschrieben, dass ich etwas genervt war.
Ich bin so froh, dass ich es nicht getan habe. Immer wenn ich dachte, jetzt ist vorsehbar, was passiert, kam es anders oder aber eine derart große Wendung, dass es mir den Atem nahm.

Eine ganz besondere Story mit ganz besonderen Sprechern. Vielen, vielen Dank für dieses Hörbuch! Einfach nur H Ö R E N S W E R T!

  • Tanz der Sonne entgegen

  • Autor: Mela Wagner
  • Sprecher: Dagmar Bittner
  • Spieldauer: 12 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 82
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 76
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 78

"Du bist nicht hier, um jemanden zu kopieren - schließ einfach die Augen und tanz mit mir!" Mona ist komplett anders als ihre ehrgeizige Schwester Rebecca, eine dünne Ballerina. Sie ist klein, wildgelockt, ein bisschen verrückt - und etwas mollig. Zudem hat sie ein Geheimnis: Mo bloggt, als Ausgleich zu ihrem langweiligen Jurastudium. Sie schreibt über alles, was sie bewegt. Leckeres Essen, die verrücktesten Eissorten und coole Events. Als sie von der angesagten Sundance Party in einem verlassenen Hochhaus erfährt, will sie darüber berichten.

  • 1 out of 5 stars
  • Gähn!!!!

  • Von Birgit Am hilfreichsten 03.09.2018

Schöne, authentische Liebesgeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2018

Restart 1 und 2 von Mela Wagner habe ich geradezu verschlungen. Diese Story hat mich zwar ein bisschen weniger gefesselt, aber das ist auch schwierig, wenn die ersten Bücher die Messlatte ziemlich hoch angesetzt haben. Authentisch finde ich sie aber allemal.

Es gefällt mir sehr, wenn Handlungen so überzeugend beschrieben werden können, dass man glaubt, sich einen Film anzuschauen.
Noch dazu ist Dagmar Bittner die beste Sprecherin, der ich je gelauscht habe. Sie hat es einfach drauf, "Leben" in das Buch zu bringen; die liest nicht nur vor, sondern bringt Sprache gekonnt ein.

Diese Story lohnt sich einfach, sie sich auch wirklich ganz bis zu Ende anzuhören. (Und nicht schon vorher abzubrechen.) Die - nennen wir es mal - "Pointe" kommt fast ganz am Schluß und hat mich innehalten und über Melas Worte nachdenken lassen.

Ich fiebere ihrem nächsten Buch entgegen, das laut Epilog auf ein Wiedersehen mit Mona und Nepal hoffen lässt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wir. Für immer.

  • Autor: Emma Wagner
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 14 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 347
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 333
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 330

Eben noch war Sophies Welt nahezu perfekt, schließlich hat ihr langjähriger Freund ihr einen Heiratsantrag gemacht. Doch dem Café, das sie zusammen mit ihrer Mutter betreibt, droht das Aus. Ein Investor muss her - der ebenso gutaussehende wie arrogante Noel. Dann allerdings überschlagen sich die Ereignisse: Sophies Mutter erleidet einen Autounfall, und kurz darauf erfährt Sophie etwas, das ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine sehr berührende Geschichte

  • Von Vanessa Am hilfreichsten 20.11.2017

So schön..

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.04.2018

Das Hin- und Herspringen in der Zeit ist keineswegs störend oder gar verwirrend. Es passt absolut in die Geschichte. Weil die richtigen Zeitpunkte dafür gewählt worden sind. Und ganz am Ende fügt sich alles so erschreckend schön zusammen.
Ein Hörbuch mit Heulgarantie und das ihr nicht bereuen werdet.

  • 434 Tage

  • Autor: Anne Freytag
  • Sprecher: Marlene Rauch
  • Spieldauer: 5 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 94
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 87
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 86

Anja ist erfolgreich, sie ist glücklich verheiratet und hat ein gutes Leben. Zumindest denkt sie das, bis sie auf einer Geschäftsreise unerwartet Julian in die Arme läuft. In diesem Moment ahnt Anja noch nicht, dass nach diesem Wiedersehen nichts mehr so sein wird, wie es war. Sie ahnt nicht, dass dieses Zusammentreffen ihr gesamtes Leben ändern wird. Nur leider nicht unbedingt so, wie sie sich das vorgestellt hat.

  • 4 out of 5 stars
  • Alltäglich?

  • Von Beate Am hilfreichsten 03.06.2015

Ja, man sollte es mal gehört haben..

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.09.2017

Dieses Hörbuch hat mich gefesselt. Die himmelschreiende Ungerechtigkeit, die Fragen nach dem Warum und die vielen Entschuldigungen an das eigene Gewissen, alles wurde von der Protagonistin bis ins kleinste Detail erklärt. Auch wenn ich ein treuer Mensch bin, entfuhr mir dabei ein "anerkennendes" WOW für all ihre Gründe und ich wusste noch genauer, warum all das für mich nie in Frage käme.
Das Ende gefällt mir persönlich nicht sehr gut.. Aber das ist Geschmackssache. Andere könnten meinen, vielleicht sollte es so kommen.
Ich möchte nicht zu viel verraten. Hört es euch an und macht euch euer eigenes Bild. :)

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Harvestine: Sieben Jahre und vier Sommer

  • Autor: Clannon Miller
  • Sprecher: Sven Macht, Emilia Wallace
  • Spieldauer: 19 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.611
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.446
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.434

Leon von Bergh ist ein frauenverachtender Kotzbrocken. Emma Klein ist eine geheimnisumwitterte Bestsellerautorin. Sieben Jahre und vier Sommer sind vergangen, seit sich die beiden das erste Mal begegnet sind. Was Leon und Emma verbindet, ist die einzig wahre und große Liebe. Was sie trennt? Ein tragisches Verbrechen, das vor sieben Jahren ihre Welt auf den Kopf gestellt hat. Erst wenn Emma herausfindet, was damals wirklich geschehen ist, hat ihre Liebe eine Chance.

  • 5 out of 5 stars
  • Unerwartet gut!

  • Von Nele Am hilfreichsten 01.08.2017

Ja, ist in Ordnung...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.09.2017

Die Geschichte bleibt bis zum Schluss spannend. Um zu erfahren, wie es denn nun ausgehen würde, bin ich am Ball geblieben. Aber gefesselt hat mich die Story nicht.
Die beiden Sprecher haben ihre Sache aber umso besser gemacht und damit der Gesamtwertung den 4. Stern verliehen.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Weil du die Liebe meines Lebens bist

  • Autor: Sarah Kleck
  • Sprecher: Katja Hirsch
  • Spieldauer: 11 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 350
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 331
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 331

Woran erkennt man die Liebe seines Lebens? Daran, dass man ständig Schmetterlinge im Bauch hat, an Funkenregen und Feuerwerk, sobald er den Raum betritt? Oder sind es eher die leisen Töne, die die große Liebe ausmachen? Annie wünscht sich in ihrem Leben nichts sehnlicher als jemanden, der sie von ganzem Herzen liebt. Als sie Holden begegnet, scheint dieser Wunsch in Erfüllung zu gehen und die beiden bauen sich ihre eigene kleine Welt auf.

  • 5 out of 5 stars
  • Schön mit herzzerreißendem Ende :(

  • Von A. M. Am hilfreichsten 28.11.2017

Ganz nett..

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.08.2017

Ich habe der Geschichte eher "mit hochgezogenen Augenbrauen" zugehört. Die Sprecherin machte es mir leider beinahe zur Qual. Hab mich der guten Rezensionen wegen zum Buch entschieden, aber kann die Meinung nicht teilen. Hab sie mir bis zum Ende angehört, weil ich neugierig war und wissen wollte, wie sie schließlich zum ganz zu Anfang erwähnten Kind käme. Ansonsten hätte ich es wohl abgebrochen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich