PROFIL

vero

  • 33
  • Rezensionen
  • 31
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 72
  • Bewertungen
  • Glashaus: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Christian Gailus
  • Sprecher: Dominic Raacke, Felicitas Woll, Stefan Kaminski, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.370
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.187
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.187

Im Netz tobt ein Krieg. Während die deutsche Bevölkerung noch glaubt, dass das Internet hauptsächlich aus sozialen Netzwerken, Videospielen und Einkäufen besteht, liefern sich Regierungen, globale Konzerne, Hacker sowie das organisierte Verbrechen erbitterte Schlachten über die Vormacht im Cyberspace. Allen voran: Godspeed, eine nebulöse Internet-Erscheinung, die sich durch spektakuläre Cyber-Hacks einen Namen macht.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartige Unterhaltung. Top Kopfkino

  • Von Daniela Am hilfreichsten 21.11.2014

Absolut schwaches Hörspiel

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2019

Mal abgesehen davon dass das Thema vorbei an der Realität des Cyber crime spielt, die hektischen Standortwechsel ohne Einleitung bzw. Beschreibung, das hin und her zuvieler Handlungsstänge, ermüden den Hörer sehr. Nicht einmal die professionellen Sprecher retten das Hörbuch, zu viele ähnliche Stimmen, zu geringes Herausarbeiten der Protagonisten. Nicht empfehlenswert.

  • Ghostbox. Der Tod ist nicht das Ende

  • Staffel 1
  • Autor: Ivar Leon Menger
  • Sprecher: Yvonne Greitzke, Joachim Tennstedt, Nico Sablik, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.558
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.468
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.462

Schon seit Wochen ist Lena Gruenwald (Yvonne Greitzke) auf der Suche nach der perfekten Story, um endlich als Redakteurin beim Berliner Tagesspiegel übernommen zu werden. Dabei wird die junge Journalismus-Praktikantin von einem Thema ganz besonders angezogen: dem Jenseits. Auch auf Lenas privatem Youtube-Kanal dreht sich alles nur um Geister, Ouija-Boards oder Tarotkarten. Doch eines Tages kommt die Dreiundzwanzigjährige dem Tod näher, als sie geahnt hätte - beginnend mit einer unerwarteten Nachricht aus Heidelberg.

  • 2 out of 5 stars
  • Kann die tollen Bewertungen nicht nachvollziehen...

  • Von Murximaegh Am hilfreichsten 15.03.2019

Die Zukunft ist schon da

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.03.2019

Super spannend, man muss konzentriert bleiben, ein tolles Hörspiel. bitte mehr davon!
Proffessionelle Sprecher die Spannung hält bis zum Schluss

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich und die Menschen

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 8 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.398
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.206
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.194

n einer regnerischen Nacht wird Andrew Martin, Professor für Mathematik in Cambridge, aufgegriffen, als er nackt eine Autobahn entlangwandert. Professor Martin ist nicht mehr er selbst. Ein Wesen mit überlegener Intelligenz und von einem weit entfernten Stern hat von ihm Besitz ergriffen. Und es ist nicht begeistert von seiner neuen Existenz. Es hat eine denkbar negative Meinung von den Menschen, jeder weiß schließlich, dass sie zu Egoismus, übermäßigem Ehrgeiz und Gewalttätigkeit neigen.

  • 5 out of 5 stars
  • Treffer versenkt ...

  • Von Terra Am hilfreichsten 21.04.2014

Eine überirdische

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2019

Beschreibung unseres Planeten und der menschlichen Spezies. Einen passenderen Sprecher hätte man wohl nicht finden können, das Hörbuch ist ein Genuss. Humor, Fantasie, Mathematik und sogar ein Hund, die Geschichte fesselt von Anfang an - und gibt viel Stoff zum Nachdenken. Gerne mehr davon Hr. Haig

  • Mord in eisiger Nacht

  • Cherringham - Landluft kann tödlich sein 32
  • Autor: Matthew Costello, Neil Richards
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 3 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 501
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 470
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 469

Edward Townes, berühmter Autor historischer Romane, gibt eine mittelalterliche Party anlässlich der Veröffentlichung seines neuesten Bestsellers. Jede Menge illustre Gäste sind eingeladen. Obwohl während der Feier ein schlimmer Schneesturm über Cherringham hereinbricht, macht sich der angetrunkene Edward spät in der Nacht allein auf den Heimweg. Als der Schriftsteller am nächsten Morgen tot auf dem Marktplatz aufgefunden wird, beginnen Jack und Sarah zu ermitteln. Durch das Unwetter ist Cherringham von der Außenwelt abgeschnitten - das heißt der Mörder muss immer noch im Dorf sein.

  • 4 out of 5 stars
  • Endlich wieder Cherringham

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 20.12.2018

Die Luft is raus

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.01.2019

aus Cherringham. Anfangs noch eine nette Krimireihe mit Spannung hat sich der Stil leider geändert. Hörenswert aber die Spannung fehlt, die letzten Geschichten sind schon arg "zusammengestöpselt"

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Bruderlüge

  • Martin Benner 2
  • Autor: Kristina Ohlsson
  • Sprecher: Uve Teschner, Gabriele Blum
  • Spieldauer: 10 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 876
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 839
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 833

Martin Benner befindet sich in der Hand von Unterweltboss Lucifer, der ihm den Auftrag erteilt, Mio zu finden - den Sohn der Serienmörderin Sara Texas. Wohl fühlt sich Benner damit nicht, schließlich arbeitet er nun für denjenigen, der Sara solche Angst einjagte, dass sie von einer Brücke gesprungen ist. Doch damit nicht genug: Jemand ist dabei, Benner zwei Morde anzuhängen, und er hat keine Ahnung, wer das ist. Als Benner von seiner eigenen Vergangenheit eingeholt wird, begreift er, dass er nicht durch Zufall in die ganze Geschichte geraten ist.

  • 3 out of 5 stars
  • Langfädig

  • Von Simone Am hilfreichsten 23.06.2017

Ein schwedischer Anwalt

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2019

findet sich in einer undurchschaubaren Geschichte wieder. Um der Story zu folgen muss man den 1. Band SCHWESTERHERZ gehört/gelesen haben. Die Geschichte schwächelt an vielen Stellen und die Auflösung ist total unglaubwürdig. Aber ein großes Kompliment an die tollen Sprecher des Hörbuches, ohne deren Leistung hätte ich wohl schon mittendrin das Buch zurückgegeben.

  • Muttertag

  • Bodenstein & Kirchhoff 9
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 19 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.543
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.251
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.234

Sie hatten ein Geheimnis. Sie mussten sterben. An einem Sonntag. Im Wohnhaus einer stillgelegten Fabrik wird eine Leiche gefunden. Es handelt sich um den ehemaligen Betreiber des Werks, Theodor Reifenrath, wie Kriminalhauptkommissarin Pia Sander feststellt. In einem Hundezwinger machen sie und ihr Chef Oliver von Bodenstein eine grausige Entdeckung: Neben einem fast verhungerten Hund liegen menschliche Knochen verstreut und die Spurensicherung fördert immer mehr schreckliche Details zutage. Reifenrath lebte sehr zurückgezogen, seit sich zwanzig Jahre zuvor seine Frau Rita das Leben nahm.

  • 3 out of 5 stars
  • Ging so ...

  • Von koalabär Am hilfreichsten 09.12.2018

Sehr spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.11.2018

Ein wirklich guter Krimi der bis zum Schluss die Spannung hält! Gerne mehr davon, auch der Sprecher ist grossartig.

  • Die Mondschwester

  • Die sieben Schwestern 5
  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Katja Hirsch, Oliver Siebeck, Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 20 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.850
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.720
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.714

Tiggy d'Aplièse hatte schon als Kind eine innige Beziehung zu Tieren. Als die junge Zoologin das Angebot von Charlie Kinnaird erhält, auf seinem Anwesen in den schottischen Highlands Wildkatzen zu betreuen, zögert sie nicht lange. Dort trifft sie auf Chilly, einen weisen, alten Zigeuner aus Andalusien - eine schicksalhafte Begegnung. Denn er hilft Tiggy, das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Sie reist nach Granada, wo sie dem glamourösen Lebensweg ihrer Großmutter Lucia folgt, einer berühmten Flamenco-Tänzerin. Und Tiggy versteht endlich, welch großes Geschenk ihr zur Stunde ihrer Geburt zuteil wurde.

  • 2 out of 5 stars
  • Sprecherin leider nicht zu ertragen

  • Von Sibylle Klimpke Am hilfreichsten 22.11.2018

Schade

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.11.2018

Dieser Band wurde lange erwartet und hat tief enttäuscht. Kein Mensch lebt 2008 in der unglaubwürdig naiven Welt wie die Protagonistin. Reicht nicht an die Vorgänger heran, die Autorin verliert sich, gerade in den letzten Kapiteln, total im Kitsch.
Die Geschichte von Tiggy ist einfach nur langweilig.

18 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Suche

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 18 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.124
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.767
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.749

Drei verschwundene Mädchen und eine Spur, die weit in die Vergangenheit führt... In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Treibt ein Serientäter sein Unwesen? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios

  • Von Anne Am hilfreichsten 09.10.2018

Die Geschichte ist spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.10.2018

mir vielen unerwarteten Wandlungen. Leider spricht die Sprecherin, eine Schauspielerin, des Hörbuchs so langweilig und ohne Tonierug, dass ich Mühe hatte bis zum Ende durchzuhalen

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Marlene

  • Autor: Hanni Münzer
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 14 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.012
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 946
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 942

München 1944: Erschüttert steht Marlene vor dem ausgebombten Haus am Prinzregentenplatz. Ihre Freundin Deborah und deren kleinen Bruder Wolfgang wähnt sie tot. Doch das kann ihre Entschlossenheit zum Widerstand nicht brechen. Todesmutig stürzt sie sich in den unheilvollen Strudel des Krieges und riskiert immer wieder ihr Leben. Sie schließt ungewöhnliche Freundschaften und lernt einen ganz besonderen Mann kennen, dem das eigene Leben nichts gilt, der aber alles für die Kinder tut, die er unter seinen Schutz gestellt hat.

  • 5 out of 5 stars
  • Absolut ergreifend! Geht unter die Haut!

  • Von Sunny2013 Am hilfreichsten 01.12.2016

Eine aufgewärmte langatmige Verlängerung

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.10.2018

von HONIGTOT. Marlene Geschichte, bei allem Respekt für Widerstandskämpfer und den Opfern des 2. WK, ist unglaubwürdig und ohne Spannung. Die Sprecherin des Hörbuches ist ein Profi, sie macht das Beste daraus.

  • Honigtot

  • Autor: Hanni Münzer, John Beckmann, Anja Herrenbrück
  • Sprecher: Bettina Kurth, Andreas Pietschmann, Thomas Arnold, und andere
  • Spieldauer: 12 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.114
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.046
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.039

Audible Originals präsentiert das Hörspiel zum Bestseller. Wie weit geht eine Mutter, um ihre Kinder zu retten? Wie weit geht eine Tochter, um ihren Vater zu rächen? Wie kann eine persönliche Tragödie Generationen überdauern? Und kann man diese alte Wunde heilen? Als sich die junge Felicity auf die Suche nach ihrer Mutter macht, stößt sie dabei auf ein lang verborgenes Geheimnis ihrer Familiengeschichte. Ihre Nachforschungen führen sie zurück in das dunkelste Kapitel unserer Vergangenheit und zum dramatischen Schicksal ihrer Urgroßmutter Elisabeth und deren Tochter Deborah.

  • 5 out of 5 stars
  • Ergreifend und einnehmend

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 12.10.2018

Eine wunderschöne Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.09.2018

die einen von Anfang nicht loslässt. Ich konnte das Hörbuch nicht abstellen und habe fast eine Nacht lang durchgehört. Spannend und interessant bis zum letzten Wort. Nur, wenn man kein Fan der klassischen Musik ist, werden die Musikeinlagen etwas lang. Alles in allem ein tolles Hörspiel, sehr empfehlenswert!