PROFIL

Cornelia Schwarzenstein

Ellwangen, Deutschland
  • 2
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Tintenherz

  • Tintenwelt 1
  • Autor: Cornelia Funke
  • Sprecher: Rainer Strecker
  • Spieldauer: 17 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.436
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.572
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.580

In einer stürmischen Nacht taucht ein unheimlicher Gast bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Am nächsten Morgen reist Mo überstürzt mit Meggie zu ihrer Tante Elinor, die eine wertvolle Bibliothek besitzt. Dort macht Meggie eine überraschende Entdeckung. Und schon bald begreift sie, dass ihr Vater in großer Gefahr schwebt...

  • 3 out of 5 stars
  • Gutes Buch, aber...

  • Von fluegge2009 Am hilfreichsten 06.03.2011

Tintenherz - eine Welt zum Träumen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.09.2009

Ich hatte die Bücher zuerst gelesen - doch die Tintenwelt war derart faszinierend, dass ich mich noch einmal als Hörerlebnis von ihr verzaubern lassen wollte - was auch absolut gelungen ist. Durch die ungekürzte Version kann man ausgiebig und lang anhaltend in dieser Geschichte verweilen, die doch niemals langweilig oder langatmig wirkt. Angenehm und gut verständlich gesprochen ist dieses Hörbuch ein echtes Erlebnis und ich kann es nur empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wunschkrieg

  • Die Sturmkönige 2
  • Autor: Kai Meyer
  • Sprecher: Andreas Fröhlich
  • Spieldauer: 7 Std.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 388
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 227
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 229

Eine Macht, größer als alle Magie, geheimnisumwittert und unauffindbar...

  • 3 out of 5 stars
  • Na ja!

  • Von Claudia Am hilfreichsten 15.06.2010

Die Sturmkönige - ein echtes Hörerlebnis

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.09.2009

Kai Meyer legt hier eine sehr spannende und absolut fesselnde Triologie vor, die mich vom ersten Moment an nicht los gelassen hat. Zwar empfand ich den ersten Teil als interessant und kurzweilig, doch schon zum Ende wurde die Spannung derart gesteigert (und problemlos gehalten), so dass ich Teil II regelrecht verschlang und Teil III kaum erwarten konnte. Den Sprecher fand ich absolut genial und ausdrucksstark, die Untermalung sehr, sehr gelungen. FAZIT: Eines der besten Hörbücher, die ich je gehört habe!

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich